HL-live.de

Sonnabend,
der 1. Oktober 2016




Polizei & Feuerwehr




Beauftragte für die Landespolizei nimmt Arbeit auf
Samiah El Samadoni, die Bürgerbeauftragte des Landes, ist ab 1. Oktober auch Beauftragte für die Landespolizei. Foto: SHL

30.09.2016 17.10 Uhr: Am 1. Oktober nimmt die neue Beauftragte für die Landespolizei Schleswig-Holstein ihre Arbeit auf. Der Schleswig-Holsteinische Landtag hatte im Juni beschlossen, das neue Amt einzurichten und es der Bürgerbeauftragten für soziale Angelegenheiten, Samiah El Samadoni, zu übertragen. Ab Dienstag können sich Bürger und Polizeibeamte des Landes an die neue Beauftragte wenden.  Weiter



Neuer Leiter des Führungsstabes der PD Lübeck
Polizeidirektor Bernd Olbrich übernimmt am 1. Oktober 2016 die Leitung des Führungsstabes bei der Polizeidirektion Lübeck. Foto: PD Lübeck

30.09.2016 09.57 Uhr: Am 1. Oktober 2016 übernimmt Polizeidirektor Bernd Olbrich als Nachfolger des Polizeidirektors Ulf Witt die Leitung des Führungsstabes bei der Polizeidirektion Lübeck. Zeitgleich ist er durch diese Funktion der Vertreter des Behördenleiters, Leitender Polizeidirektor Norbert Trabs.  Weiter



Wir hatten einen tollen Beruf!
Gemeinsam in den Ruhestand: Heiko Hüttmann und Ulf Witt vor der FHVD in Altenholz, wo sie stundenweise in Führungslehre unterrichten werden. Foto: Gründemann

30.09.2016 00.02 Uhr: Gemeinsam standen sie knapp vier Jahre an der Spitze der Polizeidirektion Lübeck: Heiko Hüttmann und Ulf Witt. Hüttmann als Chef und Witt als sein Stellvertreter. Gemeinsam geht das ehemalige Lübecker Führungsduo jetzt auch in den Ruhestand.  Weiter



Einbrecher im Wohnwagen gestellt

29.09.2016 13.33 Uhr: Vergangene Nacht, 28. September, beobachtete ein Lübecker in St. Lorenz Nord, wie offensichtlich zwei Fremde in seinen auf dem Grundstück stehenden Wohnwagen einbrachen. Er rief die Polizei.  Weiter



Polizeiliche Suche nach psychisch krankem Mann

29.09.2016 12.35 Uhr: Am Mittwochnachmittag, 28. September, erhielt das 3. Polizeirevier in Lübeck die Mitteilung, dass ein psychisch kranker Mann einem Bekannten gegenüber um 16.45 Uhr angekündigt hätte, dass er völlig betrunken sei und eine Schusswaffe besitze.  Weiter



Zeugensuche nach Trickdiebstahl

29.09.2016 11.56 Uhr: Am Mittwoch, 28. September, kam es in der Willy-Brandt-Allee zu einem dreisten Diebstahl. Die Ermittler bitten die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem Tatverdächtigen und warnen gleichzeitig vor diesem Trick.  Weiter



Krankheitsfall: Auto fährt gegen Lärmschutzwand

28.09.2016 11.02 Uhr: Am Dienstagnachmittag, 27. September, gegen 15.30 Uhr verlor der Fahrer eines VW Golf die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr im Bereich der Autobahnauffahrt Lübeck-Moisling in eine Lärmschutzwand.  Weiter



Schwarzfahrer sitzt jetzt im Tierheim
Der Schwarzfahrer wartet im Tierheim auf seine Familie. Foto: PD Lübeck

28.09.2016 08.48 Uhr: Am Dienstagabend, 27. September, wurde eine Funkstreifenwagenbesatzung des 3. Polizeirevieres um 21.25 Uhr wegen eines Fundhundes zur Bushaltestelle "Wesloer Brücke" entsandt.  Weiter



Im Hof gegrillt: Alarm in der Breiten Straße
Die Feuerwehr konnte keinen Brand entdecken. Fotos: VG

27.09.2016 17.49 Uhr: Gegen 15.50 Uhr gab es Alarm für die Lübecker Feuerwehr: Aus einem Schuhgeschäft in der Breiten Straße wurde eine Rauchentwicklung festgestellt. Die Ursache wurde schnell gefunden. Auf dem Hof grillten Anwohner, die Klimaanlage verteilte den Rauch im Ladenbereich.  Weiter



Segway-Tour endete im Krankenhaus

27.09.2016 13.43 Uhr: Eine geführte Segway-Tour endete am Montagnachmittag, 26. September, mit einer verletzten Person, die ins Krankenhaus gefahren werden musste.  Weiter



Zeuge hält Taschendiebin fest

27.09.2016 12.02 Uhr: Einer 83-jährigen Lübeckerin wurde am gestrigen Montag, 26. September, ein Lederetui von einer Taschendiebin entwendet. Ein Zeuge hörte die Hilferufe der älteren Frau und hielt beherzt die Diebin bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei vorläufig fest.  Weiter



Blutproben-Entnahme bei Lübeckerin nach Beinahe-Unfall

26.09.2016 15.28 Uhr: Nach einem Beinahe-Unfall und einer Berührung mit einem anderen Auto im Begegnungsverkehr auf der Strecke von Scharbeutz nach Luschendorf kam es in der Ortschaft Luschendorf zu einem Unfall mit einem geparkten Auto. Einigen Zeugen fiel bei der Fahrerin des Mazda deutlicher Alkoholgeruch auf.  Weiter



A1: Fahrt endet auf Betonabsperrung

26.09.2016 15.20 Uhr: Am Montagvormittag, 26. September, fuhr ein 78-jähriger Ostholsteiner mit seinem VW Golf auf dem Einfädelungsstreifen des Autobahndreieckes Bad Schwartau. Dabei übersah er offenbar einen Pkw DB mit Wohnwagen auf der rechten Fahrspur und es kam zur Fahrzeugberührung.  Weiter



Vorbeugender Brandschutz auf der Viermastbark Passat
Am Montag wurden an Bord der Passat die Brandschutzmaßnahmen erläutert, ohne die das Schiff so nicht weiter hätte betrieben werden können. Fotos: Karl Erhard Vögele

26.09.2016 14.17 Uhr: Um die Zukunft der Viermastbark Passat als beliebten Ausflugs- und Veranstaltungsort zu sichern, startete der Bereich Schule und Sport 2012 das 'Brandschutzprojekt Viermastbark Passat'. Dieses Konzept konnte in diesem Jahr erfolgreich umgesetzt werden und wurde am Montag, 26. September, auf der Passat präsentiert.  Weiter



Instandsetzungsmaßnahmen an der Lachswehr-Brücke

26.09.2016 12.08 Uhr: Ab dem heutigen Montag, 26. September, bis zum 11. November 2016 werden Instandsetzungsarbeiten an der Lachswehr-Brücke durchgeführt. Während der Arbeiten wird der Verkehr in beide Fahrtrichtungen jeweils einstreifig an der Arbeitsstelle vorbeigeführt. Fußgänger und Radfahrer können den Bereich auch weiterhin passieren.  Weiter



Pizza-Alarm im ehemaligen Don Quichotte
In einer Wohnung neben dem ehemaligen Kult-Restaurant sorgte eine Pizza für einen Einsatz. Fotos: TA

25.09.2016 21.49 Uhr: Die Bewohner im Gebäudekomplex des ehemaligen Travemünder Kultrestaurants "Don Quichotte" haben ein aufregendes Wochenende hinter sich: Gleich zweimal rückte aus unterschiedlichen Gründen die Feuerwehr an.  Weiter



Scharbeutz: Jugendliche 24 Stunden im Einsatz
Eine der Höhepunkte war die Rettung eines Badegastes aus der Ostsee. Fotos: FFS

25.09.2016 15.59 Uhr: Am Samstag und Sonntag haben die Mädels und Jungs der Jugendfeuerwehr Scharbeutz nicht nur 24-Stunden-Dienst wie bei der Berufsfeuerwehr geschoben, sondern einige Jugendlichen konnten noch ihre "Jugendflamme Stufe 1" absolvieren.  Weiter



Landesweite Kontrolle zur Gurtpflicht

24.09.2016 15.30 Uhr: Die Kontrollwoche im Rahmen der Kooperation europäischer Verkehrspolizeien (TISPOL - Traffic Information System Police) hat in Schleswig-Holstein gezeigt: Viele Autofahrer fahren ohne Sicherheitsgurt und lassen auch ihre Kinder unangeschnallt mitfahren.  Weiter



Florian Ostholstein 80-41-03 meldet sich ab
Die Schulendorfer verabschiedeten sich am Freitagabend von ihrer Feuerwehr. Foto: Feuerwehr

24.09.2016 11.02 Uhr: Die Freiwillige Feuerwehr Schulendorf (Gemeinde Scharbeutz) ist nach fast 76 Jahren aufgelöst. Es ist 0 Uhr am 24. September 2016 als die Leitstelle in Bad Oldesloe noch einmal die Meldeempfänger der Schulendorfer Wehr auslöst, Grund ist allerdings kein Einsatz sondern eine Nachricht "Alles Gute und vielen Dank für die Einsatzbereitschaft" zeigt das Display an.  Weiter



Bild von Kind mit Waffe sorgt für Unruhe

23.09.2016 18.34 Uhr: Ein zirka vier Jahre altes Foto, auf dem zwei Kinder mit einer Spielzeugwaffe zu sehen sind, hat in der Gemeinde Scharbeutz für große Aufregung gesorgt.  Weiter



Städtetreffen zur Kriminalprävention
Mitglieder des Netzwerkes trafen sich in Lübeck zum Informationsaustausch. Foto: Presseamt Lübeck

23.09.2016 16.20 Uhr: Am 21. und 22. September 2016 fand auf Einladung des Kriminalpräventiven Rates Lübeck die 15. Jahrestagung des Städtenetzwerkes Kriminalprävention im Lübecker Rathaus statt.  Weiter



28 Cannabispfanzen im Kleingarten

23.09.2016 15.30 Uhr: Aufgrund eines Hinweises am vergangen Dienstag konnten Beamte des 3. Polizeireviers in Zusammenarbeit mit Kriminalbeamten der Ermittlungsgruppe Rauschgift in einem Kleingarten auf einer Parzelle 28 Cannabispflanzen mit zum Teil beginnenden Blütenansatz auffinden und sicherstellen.  Weiter



Polizei und Feuerwehr retten Karpfen Kuno

23.09.2016 13.57 Uhr: Gegen 11.30 Uhr meldete sich am Freitag eine Anwohnerin mit einer Beobachtung bei der Polizei. In der letzten Woche wurde aufgrund eines Brandes aus einem Feuerlöschteich im Primelpfad von der Feuerwehr Wasser entnommen. Durch die warmen Tage sei der Wasserstand weiter gesunken und nun kämpft ein großer Fisch auf dem Grund des Teiches um seine Existenz.  Weiter



Ein Markt voller Polizei
Die Bundespolizei vereidigte auf dem Markt 532 Anwärter. Fotos: JW

23.09.2016 13.48 Uhr: Da staunten die Passanten nicht schlecht: Der Lübecker Markt war am Freitag voller Polizeibeamter. Es drohte aber kein Terroranschlag: Die Bundespolizei vereidigte ihre Anwärter.  Weiter



Motoryacht drohte vor Scharbeutz zu sinken
Die Bundespolizei pumpte das Wasser aus der Yacht und dichtete das Leck ab. Foto: BPOL

23.09.2016 12.10 Uhr: Bei einem Einsatz in der Neustädter Bucht bei Scharbeutz wurden am Donnerstag, 22. September 2016, drei Wassersportler von ihrer sinkenden Motoryacht gerettet. An der Rettung war eine Fregatte der dänischen Marine, Bundespolizei- und Wasserschutzpolizeifahrzeuge sowie der Seenotrettungskreuzer Hans Hackmack aus Grömitz und die Seenotrettungsboote Henrich Wuppesahl (Neustadt) und Hans Ingwersen aus Travemünde der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) beteiligt.  Weiter



Sonntag: Straßensperrungen durch Hanse-Run

23.09.2016 12.00 Uhr: Am Sonntag, 25. September 2016, findet der Hanse Run (ehemals City-Lauf) im Innenstadtbereich statt. Der Bereich Stadtgrün und Verkehr des Fachbereichs Planen und Bauen bittet alle Verkehrsteilnehmer, sich auf die Straßensperrungen einzustellen und die Innenstadt am besten eher weiträumig zu umfahren.  Weiter



Festnahme nach Haftbefehl

23.09.2016 10.14 Uhr: Durch die Lübecker Staatsanwaltschaft wurde Mitte September ein Haftbefehl erwirkt. Ein 23-jähriger Lübecker hatte eine 78-tägige Freiheitsstrafe (Gesamtstrafenbeschluss aufgrund vorsätzlichen Fahrens ohne Fahrerlaubnis) zu verbüßen. Dieser wurde am Donnerstag, 22. September, vollstreckt.  Weiter



A1-Bad Schwartau: Umbau der Arbeitsstellensicherung

23.09.2016 09.57 Uhr: Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein, Niederlassung Lübeck, teilt mit, dass ab Freitag, 23. September, Arbeiten zum Umbau der Arbeitsstellensicherung im Streckenabschnitt der BAB A1 vom Autobahndreieck Bad Schwartau bis zur Anschlussstelle Ratekau der Fahrtrichtung Fehmarn ausgeführt werden.   Weiter


Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen






Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck