Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
OK, diesen Hinweis nicht mehr zeigen.


HL-live.de

Freitag,
der 26. August 2016





Buswerbung

+++ HL-live.de - Archiv +++

17.01.2016 16.46


Lübeck bei hochkarätiger Konferenz über Freihandel

In seiner Eigenschaft als Exportleiter der Firma Niederegger und Vorsitzender von 'German Sweets' wird Willi Meier an einer hochkarätig besetzten Konferenz der Wirtschaftszeitschrift 'Handelsblatt' zum Thema "Freihandel im Fokus - TTIP - CETA - TPP" Anfang April in Berlin teilnehmen.

Referieren bei dieser Tagung werden unter anderem der Staatssekretär im Wirtschaftsministerium Matthias Machnig und Ford-Chef Bernhard Mattes, ebenfalls zurzeit Vorsitzender der Amerikanischen Handelskammer (AmCham) in Deutschland. Eröffnet werden soll die Tagung nach bisheriger Planung mit einer Rede von John B. Emerson, dem derzeitigen US-Botschafter in Berlin.

Es geht natürlich um den Endspurt bei den Verhandlungen zum Freihandelsabkommen mit den Vereinigten Staaten. Die Zeit drängt, denn die Befürworter einer solchen Regelung wollen das Abkommen in seinen Grundzügen nach Möglichkeit noch vor dem Ende der Amtszeit von Präsident Barack Obama unter Dach und Fach bringen. Wenn die Administration erst einmal wechselt, könnten Verhandlungen in dieser Sache wieder eher schwieriger und langwieriger werden.

Neben erklärten Befürwortern der geplanten Handelsabkommen sind aber auch kritische Stimmen auf der Konferenz vertreten. Ein ganzer Themenkomplex widmet sich den Abkommen aus der Sicht der Zivilgesellschaft und trägt der Tatsache Rechnung, dass es bereits Massendemonstrationen mit über 200.000 Teilnehmern zu diesen Fragen gegeben hat. Befürchtet wird eine Schwächung der Parlamente und des gesetzgeberischen Spielraums. Beklagt wird vor allem mangelnde Transparenz gegenüber der interessierten Öffentlichkeit bei den bisherigen Verhandlungen.

Willi Meier wird auf der Konferenz im Rahmen des 'Branchenfokus' zu Wort kommen. Die Süßwarenbranche, deren Exportverband er als Vorsitzender vertritt, gilt zwar bereits als recht exportstark, wünscht sich aber eine weitere Liberalisierung und damit auch Ausweitung des Freihandels. Er wird zusammen mit Vertretern der Automobilindustrie, der Computerbranche, der Chemie und der Energiebranche die Sichtweise seines Verbandes bei der Tagung einbringen.

Autor: Harald Denckmann

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen







Stadtwerke Lbeck