Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
OK, diesen Hinweis nicht mehr zeigen.


HL-live.de

Dienstag,
der 23. August 2016






+++ HL-live.de - Archiv +++

26.03.2016 16.21


Die Friedensbewegung ist wieder da!

Den letzten Ostermarsch gab es in Lübeck im Jahr 2004. Vor kurzer Zeit gründete sich eine neue Friedensinitiative in der Hansestadt. Die kann ihren ersten Erfolg verbuchen. Ihre erste Kundgebung war gut besucht.



Die Ostermärsche waren vor über zehn Jahren kaum noch ein Thema. "Das war eingeschlafen", berichtet Ragnar Lüttke, einer der Organisatoren des letzten Friedensmarsches vor zwölf Jahren. Inzwischen sei das Thema aber wieder aktuell. Das zeigte sich auch an der Beteiligung: Zum Start des Marsches kamen 200 Menschen zusammen, der Zug wuchs auf bis zu 250 Teilnehmer.

Ihr Browser unterstützt leider die Video-Darstellung nicht.
Die Forderungen der Friedensbewegungen sind klar: keine Waffenexporte, keine Auslandseinsätze der Bundeswehr. Aber auch das Wirtschaftssystem mit seinen Ungleichgewichten und der Klimawandel würden zu neuen Konflikten auf der Welt führen.

Die Organisatoren waren mit dem Verlauf zufrieden. Die Tradition der Friedensmärsche soll in der Hansestadt wieder aufgenommen werden.

Autor: VG

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen







Stadtwerke Lbeck