HL-live.de

Montag,
der 17. Dezember 2018




Polizei & Feuerwehr




Fußgänger auf Zebrastreifen von Auto erfasst
In Kücknitz wurde ein Fußgänger auf einem Zebrastreifen von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Fotos: Oliver Klink

08.12.2018 23.01 Uhr: Der zweite schwere Unfall mit einem Fußgänger in Lübeck innerhalb von 24 Stunden: In Kücknitz wurde am Freitag gegen 17.15 Uhr ein 47-jähriger Mann auf einem Fußgängerüberweg von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Ob Lebensgefahr besteht, konnte die Polizei am Abend noch nicht sagen.  Weiter



Polizei meldet ersten Sturmschaden

08.12.2018 21.06 Uhr: Der kräftige Wind aus westlichen Richtungen hat in Lübeck am Samstagabend zu einem ersten kleinen Schaden geführt. Gegen 19.40 Uhr stürzte im Hertzweg in Karlshof ein Bauzaun auf ein parkendes Auto. Der Deutsche Wetterdienst erwartet weiterhin Sturm. Der Höhepunkt wird für die Nacht zu Montag erwartet.



Schwerer Unfall am Rande des Weihnachtsmarktes
Bei dem Unfall wurde eine Fußgängerin sehr schwer verletzt. Foto: Stefan Stehlau

08.12.2018 09.10 Uhr: Am Freitagabend kam es auf dem Kohlmarkt zu einem Unfall, bei dem eine 70-jährige Fußgängerin schwer verletzt wurde. Lebensgefahr kann nach ersten Angaben der Polizei nicht ausgeschlossen werden.  Weiter



Beteiligte nach Unfall im Balauerfohr gesucht

07.12.2018 13.39 Uhr: Am Donnerstag, 29. November, gegen 15 Uhr, kam es in der Lübecker Innenstadt in der Straße Balauerfohr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 16-jähriger Radfahrer stürzte und sich leicht verletzte.  Weiter



Wem gehört dieses Fahrrad?
Die Polizei sucht den Besitzer dieses Fahrrades. Foto: Polizei

07.12.2018 11.13 Uhr: Bei der Polizeistation in Ratekau wurde ein nahezu neuwertiges Rennrad als Fundsache abgegeben. Bisher konnte das Fahrrad noch keinem Diebstahl und keinem Besitzer zugeordnet werden.  Weiter



Ampel missachtet: Frau schwer verletzt
Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Fotos: Travemünde Aktuell

06.12.2018 15.36 Uhr: Am Donnerstag gegen 10.45 Uhr kam es am Ortseingang zu einem schweren Unfall auf der Kreuzung Gneversdorfer Weg und Moorredder. Eine Autofahrerin wurde dabei schwer verletzt.  Weiter



A 1: Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

06.12.2018 14.28 Uhr: Am Donnerstagmorgen, 6. Dezember 2018, ereignete sich auf der Autobahn A1 im Auffahrtsbereich der Anschlussstelle Lübeck-Zentrum ein Verkehrsunfall mit insgesamt sieben beteiligten Fahrzeugen. Vier Personen wurden verletzt, davon zwei Frauen schwer.  Weiter



Vorsicht vor Autoaufbrechern!
Stephan Löhndorf und Silke Ziemann warnten am Mittwoch die Autofahrer, keine Wertsachen im Fahrzeug liegen zu lassen. Foto/O-Ton: Harald Denckmann

05.12.2018 19.39 Uhr: Eine ungewöhnliche Aktion der Polizei: Am Mittwoch machten Silke Ziemann und ihr Kollege Stephan Löhndorf Autofahrer auf eine Gefahr aufmerksam, die oft vergessen wird. Autos sind auch wegen Kleinigkeiten schnell aufgebrochen.  Weiter

Mit Original-Tönen!


Scheibe beschlagen: Fahrt endet am Ampelmast
Eine beschlagene Windschutzscheibe nahm der Fahrerin die Sicht. Fotos: Stefan Strehlau

05.12.2018 12.22 Uhr: Am Mittwoch um kurz nach 10 Uhr war eine 83-jährige Lübeckerin mit ihrem Mercedes auf der Ratzeburger Allee stadtauswärts unterwegs. Kurz vor der Einmündung in die Kahlhorststraße schaltete sie die Lüftung an. Durch die Feuchtigkeit war die Windschutzscheibe sofort beschlagen.  Weiter



Es kann in den Morgenstunden glatt werden

04.12.2018 18.05 Uhr: Der Deutsche Wetterdienst warnt für den Bereich Herzogtum Lauenburg am Mittwochmorgen von 0 bis 10 Uhr vor Glätte. Besonders auf Nebenstraßen und Brücken muss mit überfrierender Nässe gerechnet werden.  Weiter



Schönböckener Straße: Zwei Einsätze in 45 Minuten
In der Schönböckener Straße kam es zu zwei kleineren Einsätzen innerhalb kurzer Zeit. Foto: H.L.

04.12.2018 16.49 Uhr: Gleich zwei Einsätze hatte die Feuerwehr am Dienstag in der Schönböckener Straße zu absolvieren. Gegen 14.37 Uhr wurde eine brennende Gartenlaube gemeldet, gegen 15.15 Uhr eine Verrauchung in einer Wohnung.  Weiter



Verkehrskontrolle in der Marlistraße: Gurtverstöße

04.12.2018 14.08 Uhr: Am Dienstag, 4. Dezember 2018, führten Beamte des 3. Polizeirevier Lübeck erneut eine Verkehrskontrolle durch. Sie legten ihren Schwerpunkt auf verbotene Handynutzung und nicht angelegte Sicherheitsgurte.In der zweistündigen Kontrolle wurden 26 Gurtverstöße, zwölf unerlaubte Handynutzungen und zwei Rotlichtverstöße festgestellt.   Weiter



Berkenthin: Schiffsunfall in Schleuse

04.12.2018 08.41 Uhr: Mit 85 Meter Länge wäre die Schleusenkammer Berkenthin eigentlich wirklich lang genug für ein Binnenmotorschiff, das am Freitag auf dem Elbe-Lübeck-Kanal unterwegs war. Eine kurze Fahrlässigkeit hatte jedoch unangenehme Folgen für den Schiffsführer.  Weiter



B75: Mit geklautem Auto schweren Unfall verursacht

03.12.2018 15.35 Uhr: Am Sonntag, 2. Dezember, kam es auf der Bundesstraße 75 auf dem Teilstück zwischen dem Skandinavienkai und der Ortschaft Travemünde zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei verletzen Personen. Die Ermittlungen der Polizei ergaben, dass der Golf entwendet war und während der Fahrt durch den Herrentunnel zuvor an einer Mautstation eine Schranke durchbrochen hatte.  Weiter



Einbrecher in der Tannenkoppel auf frischer Tat erwischt

03.12.2018 14.50 Uhr: Am Sonntag, 2. Dezember, konnte ein 59-jähriger Lübecker durch Beamte des 3. Polizeirevieres vorläufig festgenommen werden. Der Tatverdächtige hatte zuvor versucht, in ein Einfamilienhaus einzubrechen.  Weiter



Focus Studie: Polizei Gewerkschaft fordert Konsequenzen
Wie sicher ist Lübeck? Die Gewerkschaft fordert mehr Personal für die Polizeidirektion Lübeck.

02.12.2018 12.48 Uhr: Das Nachrichtenmagazin "Focus" hat die gefühlte Sicherheit in Städten und Landkreisen untersuchen lassen. Das Ergebnis: Lübeck kommt auf Platz 399 von 401 (wir berichteten am 23. November). Die Deutsche Polizeigewerkschaft fordert Konsequenzen.  Weiter



Großfeuer in Bliestorf
In Bliestorf kam es am Samstagabend zu einem Großbrand. Fotos: Stefan Strehlau

01.12.2018 23.14 Uhr: In Bliestorf geriet am Samstagabend gegen 22 Uhr ein Wohnhaus eines Bauernhofes in Brand. Die Leitstelle gab Großalarm. Rund 100 Einsatzkräfte von acht Freiwilligen Feuerwehren eilten zum Einsatzort.  Weiter



Brennbare Gase in der Kita
Die Feuerwehr suchte nach der Ursache für die Ansammlung der Gase. Fotos: Stefan Strehlau

01.12.2018 13.02 Uhr: Am Samstag um 10.53 Uhr wurde die Feuerwehr in die Kita der Uni-Klinik gerufen. Dort war es offenbar zu einem Gasaustritt gekommen. Die Feuerwehr konnte bestätigen, dass sich brennbare Gase verteilt hatten.  Weiter



Zugmaschinen verlieren Auflieger

30.11.2018 15.14 Uhr: Am Donnerstagabend hat sich während der Fahrt in einem Lübecker Gewerbegebiet der Auflieger einer Sattelzugmaschine gelöst. Personen wurden nicht verletzt. Bereits einen Tag zuvor hat es einen ähnlichen Unfall gegeben.  Weiter



Margarethenstraße: Ungewöhnliche Verkehrskontrolle

30.11.2018 12.13 Uhr: Ziemlich abrupt kam der VW-Polo mit dem Kennzeichen aus der Hansestadt Hamburg am Mittwochmorgen, 28. November 2018, gegen 2.10 Uhr in der Lübecker Margarethenstraße der polizeilichen Aufforderung nach, zum Zwecke einer Verkehrskontrolle anzuhalten. Die Art und Weise, wie der Polo in Fahrtrichtung links schräg am Fahrbahnrand zum Stehen gebracht wurde, ließ die Funkwagenbesatzung der Lübecker Polizei schon ein wenig skeptisch werden.  Weiter



Einbiegeversuch endete am Baum
Der Polo wurde durch den Zusammenstoß gegen einen Baum geschleudert. Fotos: Oliver Klink

30.11.2018 11.24 Uhr: Am Donnerstagabend gegen 20 Uhr kam es im Lohgerberstraße zu einem Unfall, der für ein Fahrzeug an einem Baum endete. Offenbar hatte die 38-jährige Fahrerin eines Polo beim Einbiegen nach rechts vom Parkplatz eines Sportartikelmarktes auf die Fahrbahn einen Passat übersehen, der in Richtung Padelügger Weg unterwegs war.  Weiter



Radfahrerin am Lindenplatz leicht verletzt

29.11.2018 13.46 Uhr: Am Donnerstag gegen 10 Uhr erfasste ein Audi A6 eine Radfahrerin im Lindenplatz. Der 39-jährige Autofahrer wollte den Kreisverkehr in Richtung Moislinger Allee verlassen, die 26-jährige Radfahrer war auf dem Weg in Richtung Innenstadt. Die Radfahrerin wurde verletzt und mit dem Rettungswagen in die Klinik gebracht.



Drei Verletzte bei Unfall in Kücknitz
Bei dem Unfall wurden drei Personen verletzt. Fotos: Oliver Klink

29.11.2018 13.38 Uhr: Am Mittwochabend kam es gegen 18.30 Uhr zu einem schweren Unfall auf der Solmitzstraße in Kücknitz. Drei Personen, darunter ein Kind, wurden verletzt. Die Straße musste für rund eine Stunde gesperrt werden.  Weiter



Sexueller Übergriff in Moisling: Hinweise gesucht!
Mit diesem Phantombild sucht die Polizei nach dem Täter. Bilder: Polizei

28.11.2018 13.50 Uhr: Am 28. August 2018 gegen 17 Uhr kam es zu einem sexuellen Übergriff in dem Park nahe der Niendorfer Straße in Moisling. Eine 32-jährige Frau ist von einem unbekannten Mann angesprochen worden. Im Laufe des Gesprächs ist der Mann aggressiv geworden und es kam zu einem schweren sexuellen Übergriff auf die Frau.  Weiter



Anklage nach Messerattacke im Bus
Nach der Messerattacke in einem Linienbus hat die Staatsanwaltschaft nach einem Bericht des NDR jetzt Anklage erhoben. Foto: VG/Archiv

28.11.2018 11.32 Uhr: Am 20. Juli zündete ein Mann in einem Linienbus in Kücknitz seinen Rucksack an und attackierte Fahrgäste mit einem Messer. Nach einem Bericht des NDR hat die Staatsanwaltschaft jetzt Anklage wegen versuchten Mordes in 48 Fällen und Brandstiftung erhoben.  Weiter



Obdachloser vom ZOB: Kein Kältetod

27.11.2018 15.41 Uhr: In den frühen Morgenstunden des 7. November 2018 ist im Durchgang zwischen ZOB und Hauptbahnhof in Lübeck von Passanten ein lebloser Mann aufgefunden worden. Trotz sofortiger Alarmierung von Notarzt und Rettungswagen verstarb der 46 Jahre alte polnische Staatsangehörige noch vor Ort im Rettungswagen.  Weiter



Alkohol, Handy und zu schnell: Autofahrt endete am Baum

27.11.2018 13.37 Uhr: Unter Alkoholeinfluss war die Fahrerin eines Pkw Seat am Montagabend auf der Berliner Allee in Lübeck trotz überhöhter Geschwindigkeit mit dem Handy beschäftigt. Das Fahrzeug geriet auf die Bankette und kollidierte mit einem Baum.  Weiter



Schlägerei in der Sandstraße
Bei dem Streit wurden zwei Personen leicht verletzt. Foto: Stefan Strehlau

26.11.2018 19.06 Uhr: Am Montag um kurz nach 17.30 Uhr gingen mehrere Notrufe bei der Polizei ein. In der Sandstraße sei es zu einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten gekommen, ein Mann sei mit einem Messer bewaffnet.  Weiter



Defekte Lampe löst Feuerwehr-Einsatz aus
Der Einsatz konnte nach wenigen Minuten beendet werden.

26.11.2018 18.53 Uhr: Am Montag gegen 17.15 Uhr meldeten Nachbarn einen Feuerschein in einem Gebäude im Langen Lohberg. Dort war es bereits Ende Oktober zu einem größeren Kellerbrand gekommen. Die Feuerwehr rückte mit zwei Löschzügen aus.  Weiter



Übung im Tunnel: Feuerwehr zieht positive Bilanz
Die Feuerwehr zieht ein positives Fazit der Übung. Fotos: Feuerwehr

26.11.2018 18.44 Uhr: Am Samstagabend fand im Herrentunnel eine Übung von Feuerwehr und Rettungsdienst statt. Das Ergebnis: Die Konzepte und auch die neue Funkanlage im Tunnel haben einwandfrei funktioniert.  Weiter


Neuere Einträge anzeigen. Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz






1. Kategoriebanner PC-Systeme 160x600


Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck