Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Montag,
der 19. August 2019




Polizei & Feuerwehr




Hauptbahnhof: Bauchschmerzen und 4 Promille
Symbolbild.

09.08.2019 10.43 Uhr: Am Freitagmorgen, dem 9. August, erschien gegen 3 Uhr ein Mann in den Diensträumen der Bundespolizei am Lübecker Hauptbahnhof. Er klagte über Schmerzen im Bauchbereich und bat die Beamten um Hilfe. Die Beamten schlugen vor, ärztliche Hilfe zu besorgen, womit der Mann auch einverstanden war, also wurde ein Rettungswagen angefordert.  Weiter



Baum vom Blitz getroffen
An der Kronsforder Landstraße schlug der Blitz in einen Baum. Fotos: Stefan Strehlau

08.08.2019 21.08 Uhr: Zwei Gewitterfronten zogen am Donnerstag über Lübeck. Die Schäden blieben gering. An der Kronsforder Landstraße schlug ein Blitz in einen Straßenbaum. Die Feuerwehr rückte an und untersuchte die Schäden.  Weiter



St. Pauli kommt: Polizei rechnet mit Behinderungen
Symbolbild.

08.08.2019 14.42 Uhr: Sonntagnachmittag, 11. August 2019, findet das DFB-Pokalspiel zwischen dem VFB Lübeck und dem FC St. Pauli auf der Lübecker Lohmühle statt. Anpfiff ist um 15.30 Uhr. Vor und nach dem Spiel ist mit Verkehrsbehinderungen rund um die Stockelsdorfer Straße und den Bereich an der Lohmühle zu rechnen, warnt die Lübecker Polizei.  Weiter



Techau: 81-Jähriger von Zug erfasst
Symbolbild.

08.08.2019 09.48 Uhr: An dem Bahnübergang bei Techau auf der Strecke von Eutin nach Bad Schwartau wurde am gestrigen Mittwoch dem 7. August, eine männliche Person von einem Zug erfasst. Den bisherigen Ermittlungen zufolge umfuhr der Mann als Radfahrer die geschlossene Halbschranke des Bahnübergangs, wo er gegen 16.35 Uhr von dem Zug erfasst wurde.  Weiter



Kreuzwegbrücke: Schon wieder ein Auto ausgerutscht
Die Schutzplanke zum Gehweg am Abzweiger zum Herrentunnel brachte den Wagen zum Stehen. Fotos: VG

07.08.2019 16.07 Uhr: Die Kreuzung der Travemünder Allee und Mecklenburger Straße entwickelt sich zu einem Unfallschwerpunkt. Am Mittwoch, 7. August, ist schon wieder ein Autos ins Rutschen gekommen. Die Fahrerin musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.  Weiter



A1: Kein Führerschein, keine Zulassung...
Symbolbild.

07.08.2019 13.23 Uhr: Am 6. August 2019 gegen 15 Uhr kontrollierten die Beamten des Polizei-Bezirksrevieres Bad Oldesloe ein Fahrzeug, welches ihnen zuvor auf der A1, von Lübeck kommend in Richtung Hamburg, aufgefallen war.  Weiter



LKA hat jetzt eine Schuh-Datenbank
Das LKA hat jetzt eine Datenbank mit 26.000 Schuhabdrücken. Foto: Karl Erhard Vögele

07.08.2019 13.15 Uhr: Spuren sind für die Aufklärung von Straftaten enorm wichtig, sind sie doch oftmals der einzige Beweis dafür, dass zumindest der Schuh eines Verdächtigen am Tatort war. Oft sind es nur Fragmente mit Kringeln, Quadraten oder Zickzacklinien, hinterlassen auf Böden unterschiedlichster Beschaffenheit. Dann ist der Sachverstand der Spurensicherer am Tatort und der Experten des Kriminaltechnischen Instituts (KTI) im Landeskriminalamt Schleswig-Holstein gefragt.  Weiter



25-Jähriger klettert auf Waggon unter Stromleitung
Symbolbild.

07.08.2019 12.01 Uhr: Bereits am vergangenen Wochenende, 3. August 2019, fuhr eine Streife der Bundespolizei Abends durch die Abstellgruppe der Deutschen Bahn am Güterbahnhof. Auf dem Dach eines abgestellten Eisenbahnwaggons sahen sie einen jungen Mann.  Weiter



Possehlbrücke ab Donnerstag frei
Die Possehlbrücke ist ab Donnerstag wieder befahrbar.

06.08.2019 17.56 Uhr: Die Vollsperrung der Possehlbrücke wird am 8. August 2019 um 7 Uhr aufgehoben. Der sogenannte Lückenschluss, die Verbindung der beiden Brückenteile ist erfolgt, der Beton wie erwartet in der berechneten Zeit erhärtet. In der Folge kann der Straßenverkehr wieder im Einrichtungsverkehr passieren, dafür wird die bekannte Ampelregelung eingerichtet.  Weiter



Mann bei Streit ins Wasser geworfen
Symbolbild.

05.08.2019 19.22 Uhr: Am Montagabend gegen 18 Uhr kam es im Bereich des Drogenplatzes am Krähenteich zu einer Auseinandersetzung. Dabei wurde nach ersten Angaben der Polizei ein Mann ins Wasser geworfen.  Weiter



Polizei sucht angefahrene Fußgängerin

05.08.2019 16.56 Uhr: Bereits am Dienstag, den 18. Juni 2019, kam es gegen 7.45 Uhr in der Schwartauer Allee Höhe Brockesstraße zu einem Unfall, bei dem eine Fußgängerin und ein BMW zusammenstießen. Die Polizei sucht jetzt die Fußgängerin.  Weiter



Renitenter Ladendieb hatte Haftbefehl offen
Symbolbild.

05.08.2019 11.50 Uhr: Sonntagmittag, 4. August 2019, wurde die Bundespolizei am Lübecker Hauptbahnhof um Unterstützung gebeten. Ein Mann hatte im Supermarkt im Bahnhof mehrere Waren eingesteckt, das Bezahlen aber "vergessen".  Weiter



Bad Schwartau: Pfefferspray-Einsatz am Bahnhof
Symbolbild.

05.08.2019 11.03 Uhr: Am Sonntagmorgen, dem 4. August, wurde kurz nach 8 Uhr, eine Streife der Bundespolizei zum Bahnhof Bad Schwartau geschickt. Der Triebfahrzeugführer eines Regionalexpress hatte um Unterstützung gebeten, da ein Reisender von der Weiterfahrt ausgeschlossen werden sollte, den Zug aber nicht verlassen wollte.  Weiter



Segelboot gesunken
Aus dem Boot traten geringe Mengen Diesel aus. Fotos: Stefan Strehlau

04.08.2019 22.13 Uhr: Am Sonntagabend gegen 20.15 Uhr meldete die Wasserschutzpolizei ein gesunkenes Segelboot in einem Hafen an der Teerhofsinsel. Aus dem Boot lief Dieselkraftstoff in die Trave. Die Untere Wasserschutzbehörde und die Feuerwehr kamen zum Einsatz.  Weiter



Brand am Gebäudedach schnell gelöscht
Trotz der schwierigen Wasserversorgung war die Lage schnell unter Kontrolle. Fotos: Oliver Klink

02.08.2019 15.02 Uhr: Am Freitag gegen 13 Uhr wurde die Feuerwehr in die Speckmoorstraße gerufen. Dort war es vermutlich bei handwerklichen Arbeiten zu einem Feuer an der Dachpappe gekommen. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden.  Weiter



Autofahrer übersieht E-Scooter Fahrer auf dem Gehweg
Der erste Unfall mit einem E-Tretroller in Lübecker verlief glimpflich. Foto: JW/Archiv

02.08.2019 12.38 Uhr: Am Donnerstag, 1. August, wollte gegen 17.45 Uhr ein 37-jähriger Lübecker vom Pergamentmachergang in Richtung Schildstraße/Aegidienstraße einbiegen und übersah offenbar einen 22-jährigen Erfurter mit seinem Leih-E-Scooter. Es kam zum Zusammenstoß.  Weiter



Polizei verfolgt Raser von Lübeck bis Hamburg
Symbolbild.

02.08.2019 12.27 Uhr: Ein 21-jähriger Rostocker raste am Donnerstag, 1. August, mit seinem silberfarbenen Mercedes-Benz über die BAB 20 von Rostock kommend in Fahrtrichtung Lübeck und weiter über die BAB 1 in Fahrtrichtung Hamburg. Im Autobahnkreuz Hamburg-Ost baute der Mann, der auch den Standstreifen zum Überholen nutzte, einen Unfall.  Weiter



Raserverfolgung mit Videowagen auf der A20
Symbolbild.

02.08.2019 11.30 Uhr: Gestern Nachmittag, am Donnerstag um 16.40 Uhr, befuhr die Besatzung des Videowagens des Autobahn- und Verkehrspolizeireviers (AVPR) Metelsdorf die A20 von der Landesgrenze Schleswig-Holstein aus in Richtung Rostock bei regem Verkehrsaufkommen. Kurz hinter der Anschlussstelle Lüdersdorf näherte sich ihnen von hinten ein Motorrad mit rasender Geschwindigkeit und fuhr so dicht auf, dass sie ihn, um Schlimmeres zu vermeiden, passieren ließen.  Weiter



Sechsstelliger Schaden: Falscher Polizist vor Gericht
Am Montag steht ein 31-Jähriger wegen bandenmäßigen Betrug vor Gericht.

02.08.2019 10.09 Uhr: Am Montag, dem 5. August, steht um 11 Uhr ein 31-Jähriger vor dem Schöffengericht Lübeck. Dem Angeklagten wird bandenmäßiger Betrug in Form des sogenannten "falschen Polizistentricks" vorgeworfen. Das Gericht hat einen Hauptverhandlungstag anberaumt und keine Zeugen geladen.  Weiter



Vermisstenmeldung: Timo D. ist wieder da
Symbolbild.

02.08.2019 10.04 Uhr: Der seit dem gestrigen Donnerstag, dem 1. August, vermisste 45-jährige Timo D. wurde aufgefunden. Er hielt sich zuletzt in Neustadt/Holstein auf. Er konnte am Freitag, dem 2. August, in den frühen Morgenstunden im Bereich des Lübecker Bahnhofes angetroffen werden. Die Polizei bedankt sich bei allen für ihre Mithilfe.  Weiter



Carport mit drei Autos abgebrannt
Die drei Autos standen beim Eintreffen der Feuerwehr bereits im Vollbrand. Fotos: Stefan Strehlau

02.08.2019 07.20 Uhr: Am Donnerstag, 1. August 2019, wurde die Feuerwehr Lübeck gegen 23.50 Uhr zu einem ausgedehnten Carportbrand in die Lange Reihe nach Krummesse alarmiert. Drei parkende Autos brannten aus, ein Übergreifen der Flammen auf das benachbarte Wohnhaus konnte verhindert werden. Der Schaden liegt nach Polizeiangaben im fünfstelligen Bereich.  Weiter



Neue Schlauchwaschanlage für die Feuerwehr Ostholstein
Jörg Schröder, stellvertretender Leiter der FTZ, und Landrat Reinhard Sager an der neuen Anlage. Foto: Kreis Ostholstein

01.08.2019 15.17 Uhr: Nach 30 Jahren hat die Feuerwehrtechnische Zentrale (FTZ) des Kreises Ostholstein eine neue Schlauchwaschanlage erhalten. Seit 1988 wurde die Schläuche aller Freiwilligen Feuerwehren aus dem Kreis nach Einsätzen und Übungen in Lensahn gereinigt und getrocknet. Nach 30 Jahren Dienstbetrieb waren die Bauteile nun so verschlissen, dass Reparaturen sich nicht mehr lohnten.  Weiter



Zwei Verletzte bei Auffahrunfall
Zwei Personen wurden bei den Unfall verletzt. Foto: Travemünde Aktuell

01.08.2019 14.37 Uhr: Am Donnerstag, 1. August, kam es gegen 11.27 Uhr auf der B75 am Ortseingang von Travemünde zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Frauen aus Oberfranken verletzt wurden.  Weiter



Vermisster wurde aufgefunden
Symbolbild.

01.08.2019 08.51 Uhr: Der vermisste 45jährige Timo D. konnte wohlbehalten angetroffen werden. Die Polizei bedankt sich für die Unterstützung durch die Bevölkerung und den zahlreichen Hinweisen in dieser Vermisstensache.  Weiter



Amtliche Warnung vor schweren Gewittern
Der Deutsche Wetterdienst warnt vor der Möglichkeit schwerer Gewitter in Lübeck. Foto: Karl Erhard Vögele/Archiv

31.07.2019 20.02 Uhr: Der Deutsche Wetterdienst warnt für Mittwoch, 31. Juli, in der Zeit von 20.02 Uhr bis 21 Uhr vor schweren Gewittern der Stufe 3 von 4. Örtliche Überschwemmungen von Kellern, Straßen und Bächen sind möglich.  Weiter



Zu nah am Knochen: Hund beißt Besitzer ins Ohr
Symbolbild.

31.07.2019 15.05 Uhr: Eine Funkwagenbesatzung des Polizei- Autobahn- und Bezirksrevieres Scharbeutz (PABR) wurde am Dienstagabend, 30. Juli 2019, um 21.09 Uhr nach Pönitz entsandt, weil dort jemand von seinem Hund gebissen worden sein sollte.  Weiter



Wertvolle Tiere aus Vogelpark in Niendorf entwendet
Symbolbild.

31.07.2019 11.07 Uhr: In der Nacht vom 29. Juli auf den 30. Juli (Montag auf Dienstag) wurden aus dem Vogelpark in Niendorf insgesamt vier ausgewachsene Aras sowie ein Jungtier und ein Vogelei entwendet. Den Angaben des Parkleiters zufolge handelt es sich bei den entwendeten Vögeln um einen Grünflügelara und einen Gelbflügelara sowie um ein Soldatenara-Zuchtpaar, mit dem auch ein frisch geschlüpftes Jungtier und ein Vogelei entwendet wurden.  Weiter



Rollatorfahrer stirbt nach Sturz in die Untertrave
Die Rettungskräfte konnten den Mann reanimieren, er starb aber später im Krankenhaus. Fotos: VG

30.07.2019 23.25 Uhr: Am Dienstag, 30. Juli, gegen 21.30 Uhr stürzte ein Rollatorfahrer in Höhe des Schuppens 9 an der Hubbrücke in die Untertrave. Passanten konnten ihn aus dem Wasser retten. Einem Notarzt gelang zunächst eine Reanimation. Der 98-jährige Mann verstarb aber später im Krankenhaus.  Weiter



Weniger Mängel bei Lkw- und Bus-Kontrollen
Mit den Kontrollen soll die Zahl der Lkw-Unfälle reduziert werden.

30.07.2019 14.52 Uhr: Eine Woche lang liefen in Schleswig-Holstein verstärkte Kontrollen des gewerblichen Güter- und Personenverkehrs. 468 Fahrzeuge sind dieses Mal kontrolliert worden, dabei wurden 146 Fahrzeuge beanstandet.  Weiter



Falscher Polizist erbeutet fünfstelligen Betrag
Symbolbild.

30.07.2019 13.40 Uhr: Am Montag erhielt eine 78-jährige Lübeckerin einen Anruf von einem angeblichen Polizeibeamten. Er berichtete von einem drohenden Überfall und überredete sie, einem angeblichen Kollegen einen fünfstelligen Betrag zu übergeben.  Weiter


Neuere Einträge anzeigen. Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz






1. Kategoriebanner PC-Systeme 160x600


Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck