Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Sonntag,
der 15. September 2019




Politik


Bündnis90 / Die Grünen


Grüne schauen über den Tellerrand
Die Fraktion der Grünen lädt zu einer Diskussion über die Grüne Kommunalpolitik ein.

15.09.2019 16.45 Uhr: Die Lübecker Bürgerschaftsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen lädt zur Veranstaltung "Global denken – Lübeck verändern" am 16. September 2019 ab 18 Uhr ins Rathaus ein. Mit allen Interessierten soll diskutiert werden, welche Veränderungen wir angesichts globaler Herausforderungen in Lübeck brauchen.  Weiter



GrünSchnack im Tonfink
Der Vorstand der Lübecker Grünen kommt am Dienstag in den Tonfink.

15.09.2019 13.04 Uhr: Die Lübecker Grünen laden herzlich ein zum nächsten GrünSchnack am Mittwoch, den 18. September 2019 um 19 Uhr in das Kulturcafé Tonfink, Große Burgstraße 46, in Lübeck.  Weiter



Wasserschutz-Volksbegehren: Omnisbus in Lübeck
Busfahrer Werner Küppers mit Infoblatt und Unterschriftenliste. Fotos, O-Ton: Harald Denckmann

15.09.2019 11.24 Uhr: Der Omnisbus für direkte Demokratie durch Volksabstimmung ist seit dem 2. September und noch bis zum 20. September in Schleswig-Holstein für ein Volksbegehren zum Schutz des Wassers unterwegs. Ziel ist es bis zum 2. März 2020 80.000 Unterschriften gesammelt zu haben, damit ein Volksentscheid über die Verbesserung von Wasserschutz und Transparenz im Bereich von Ölbohrungen stattfinden kann. Um diesem Ziel näher zu kommen, macht der Bus auch Halt in der Hansestadt Lübeck.  Weiter

Mit Original-Tönen!


Sechs Ausschüsse der Bürgerschaft tagen
Am Dienstag beraten zwei Ausschüsse gemeinsam über die Situation am Krähenteich.

15.09.2019 08.40 Uhr: In der kommenden Woche treffen sich die Mitglieder des Bauausschusses, die Mitglieder des Beirates für Seniorinnen und Senioren, die Mitglieder des Ausschusses für Soziales, die Mitglieder des Ausschusses für Umwelt, Sicherheit und Ordnung, die Mitglieder des Schul- und Sportausschusses und die Mitglieder des Jugendhilfeausschusses zur Beratung.  Weiter



Unabhängige: Für die Würde der Städte
Lars Lehrke ist hauspolitischer Sprecher der Fraktion Die Unabhängigen.

14.09.2019 18.18 Uhr: Die kommende Sitzung der Bürgerschaft steht ganz im Zeichen des Haushaltes für das Jahr 2020. "Erneut wird deutlich werden, dass Politik und Verwaltung in ihrer Planung Zwängen unterworfen sind, die sich ihrem unmittelbaren Einfluss entziehen", meinen die Unabhängigen. Sie fordern ein Beitritt Lübeck zum Bündnis "Für die Würde unserer Städte".  Weiter



AfD: Habenichts als Klimaretter
David Jenniches ist Vorsitzender der AfD-Fraktion in der Bürgerschaft.

14.09.2019 11.59 Uhr: Die Hansestadt Lübeck hat den Haushaltsplan 2020 vorgelegt. Die Bürgerschaft hat am 23. Mai 2019 gegen die Stimmen der AfD Fraktion den sogenannten "Klimanotstand" ausgerufen. Die AfD Fraktion befürchtet kostspielige Symbolpolitik, "die sich das hochverschuldete Lübeck nicht leisten kann."  Weiter



Kandidaten für SPD-Vorsitz in Lübeck
Boris Pistorius und Petra Köpping kommen am 21. September nach Lübeck. Foto: SPD Sachsen

14.09.2019 11.21 Uhr: Am 21. September findet in Neumünster die einzige Regionalkonferenz in Schleswig-Holstein mit den Bewerbern für den SPD-Parteivorsitz statt. Den SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Ingo Schaffenberg (Marli) und Gabriele Schopenhauer (Buntekuh) ist es gelungen, eines der aussichtsreichen Bewerberpaare für eine zusätzliche Vorstellung in Lübeck zu gewinnen.  Weiter



Flughafen ist in Groß Grönau kein Thema mehr
Rund 30 Vertreter kamen zu dem Gespräch über die Zukunft des Ortes. Foto: Veranstalter

13.09.2019 19.04 Uhr: Die CDU des Ortes hatte am Freitagabend zur "Perspektivwerkstatt Groß Grönau" eingeladen. 30 Vertreter von Vereinen, Verbänden, Organisationen und der Feuerwehr kamen. Eine Überraschung: Der Flughafen ist im angrenzenden Ort kein Thema mehr.  Weiter

Mit Original-Tönen!


Grüne fordern 365 Euro-Ticket
Die Fraktionen der Grünen in der Bürgerschaft hat ihre Anträge zum Haushalt vorgestellt.

13.09.2019 11.01 Uhr: Die Bürgerschaftsfraktion der Lübecker Grünen hat ihre Schwerpunkte für den Haushalt 2020 beschlossen. Am vom Bürgermeister Jan Lindenau vorgelegten Haushaltsentwurf vermissen sie vor allem, dass kein Schwerpunkt beim Klimaschutz gesetzt wurde. Hier werden die Grünen mit Initiativen für den Haushalt eigene Akzente setzen. Sie fordern einen Bus-Fahrpreis von einem Euro pro Fahrt und eine Jahreskarte für 365 Euro.  Weiter



Hiller-Ohm: Forderungen zum Lärmschutz im Bundestag
Gabriele Hiller-Ohm setzt sich dafür ein, die Forderungen im Bundestag zu beraten.

12.09.2019 14.47 Uhr: Die Forderungen der Schleswig-Holsteiner nach mehr Lärmschutz aufgrund der geplanten Hinterlandanbindung der Fehmarnbeltquerung sollen nun in den Bundestag kommen. Das teilt die Lübecker Abgeordnete Gabriele Hiller-Ohm mit.  Weiter



Grüne Open-Air-Sprechstunden am Brink und auf dem Brolingplatz
Silke Mählenhoff möchte mit den Bürgern über die Entscheidung der Bürgerschaft zum Schlachthof reden.

12.09.2019 10.05 Uhr: Die Grünen Bürgerschaftsmitglieder Thorsten Fürter und Silke Mählenhoff werden am Samstag, dem 14. September 2019 eine "Open-Air"-Sprechstunde anbieten. Thorsten Fürter wird von 10 bis 12 Uhr in seinem Wahlkreis anlässlich des Wochenmarktes "Am Brink" für Fragen und Anregungen zu allen Themen aus dem nördlichen St. Jürgen zur Verfügung stehen und Silke Mählenhoff wird von 10 bis 12 Uhr auf dem Wochenmarkt am Brolingplatz für alle Bürger ein offenes Ohr haben.  Weiter



Wasser schützen: Lübecker SPD unterstützt Volksbegehren
Thomas Rother ist Kreisvorsitzender der SPD in Lübeck.

11.09.2019 11.31 Uhr: Am 2. September startete das Volksbegehren zum Schutz des Wassers. Bis zum 2. März 2020 müssen 80.000 Unterschriften gesammelt werden, damit ein Volksentscheid über die Verbesserung von Wasserschutz stattfinden kann. Der Schutz des Wassers habe auch für die SPD oberste Priorität, so die Lübecker Sozialdemokraten.  Weiter



Linke: Sorge um Stadtteilhaus St. Lorenz Süd
Kai Ising sorgt sich um das Stadtteilhaus am Hansering.

11.09.2019 09.23 Uhr: Am vergangenen Samstag fand in St. Lorenz Süd das jährliche, bunte Stadtteilfest statt. Traditionell ein Mittel- und Ankerpunkt der Feierlichkeiten ist dabei das Stadtteilhaus am Hansering. Nach Meldungen über bauliche Probleme und Schimmelbefall im Haus droht die - zumindest vorübergehende - Schließung ohne eine konkrete Zukunftsplanung. Die Lübecker Linken zeigen sich angesichts der Situation besorgt.  Weiter



Freie Wähler loben Haushalt für 2020
Rüdiger Hinrichs und Thomas Misch loben den Haushaltsentwurf für das Jahr 2020.

10.09.2019 14.58 Uhr: Am Dienstag starten mit der Sitzung des Hauptausschusses der Lübecker Bürgerschaft offiziell die Beratungen zum Haushalt 2020. Lobende Worte für den Haushaltsentwurf von Bürgermeister Jan Lindenau (SPD) haben die Freien Wähler.  Weiter



Stammtischtreffen der Bürger für Lübeck
Lothar Möller ist Vorsitzender der Bürger für Lübeck.

10.09.2019 10.26 Uhr: Die unabhängige Wählergemeinschaft "Bürger für Lübeck" (BfL) lädt nach der Sommerpause wieder zum politischen Stammtischtreffen ein. Am Mittwoch, dem 11. September 2019, treffen sich ab 18.30 Uhr BfL-Mitglieder und Nichtmitglieder zum Gespräch und Klönschnack über alles, was uns bewegt.  Weiter



Land fördert junge Künstler mit Stipendien
Die Rüstung ist ein Werk der Künstlerin Szu-Ying Hsu, einer Stipendiatin der GEDOK, gefördert vom Land Schleswig-Holstein. Archivfoto: GEDOK

10.09.2019 09.51 Uhr: Gerade junge Künstlerinnen und Künstler möchte die Landesregierung in ihrer Entwicklung unterstützen. Dafür werden seit 2009 Arbeits- und Reisestipendien in den Sparten Bildende Kunst, Literatur, Musik und Theater vergeben, seit 2011 finanziert die Kulturstiftung des Landes diese Stipendien. Außerdem werden noch Aufenthaltsstipendien vergeben.  Weiter



Lübecker Linke: Gedenken an den Chileputsch
Die Lübecker Linke gedenkt dem Chile-Putsch mit einem kulturpolitischen Abend.

10.09.2019 09.31 Uhr: In Gedenken an die Opfer des faschistischen Putsches in Chile am 11. September 1973 und die Ermordung des Präsidenten und Genossen Salvador Allende laden die chilenischen Genossen zum kulturpolitischen Abend mit Film und Musik. Es wird der Film "Neruda" gezeigt.  Weiter



SPD: Angebot der Senioreneinrichtungen erhalten
Ingo Schaffenberg ist Vorsitzender des Sozialausschusses der Bürgerschaft.

09.09.2019 15.55 Uhr: Der Sozialausschuss hat am Dienstag der vergangenen Woche die Vorlagen der Verwaltung einstimmig zur Kenntnis genommen. Die SPD möchte die Senioreneinrichtungen entwickeln statt in die "neoliberale Fallen zu tappen".  Weiter



Einwohnerfragestunde: Meldungen noch möglich
Meldungen sind noch bis Dienstag, 10. September, möglich.

09.09.2019 12.28 Uhr: Die nächste Sitzung der Lübecker Bürgerschaft findet am Donnerstag, 26. September 2019, statt. Wie immer steht zu Beginn der Sitzung eine Einwohnerfragestunde auf der Tagesordnung. Nach den Richtlinien der Einwohnerfragestunde können Fragen von Einwohnern der Hansestadt Lübeck in eigenem Namen gestellt werden. Meldungen sind noch bis Dienstag, 10. September, möglich.  Weiter



Defizitäre Heime: Linke stärkt Sozialsenator den Rücken
Ende des Monats soll die Bürgerschaft den Haushalt für das Jahr 2020 beschließen.

09.09.2019 09.34 Uhr: Die Seniorenheime der Hansestadt sind seit Jahren defizitär. Es gibt Stimmen, wie die der FDP, die diesen Zustand beenden wollen und eine Übergabe der Heime an einen anderen Träger fordern. Die Bürgerschaftsfraktion der Linken stärkt hingegen dem Sozialsenator und seinem zuständigen Fachbereich in Punkto Defizit demonstrativ den Rücken.  Weiter



Wettbewerb für Demokratie und Toleranz
Gabriele Hiller-Ohm ruft zur Teilnahme an dem Wettbewerb auf.

08.09.2019 14.39 Uhr: Das Bündnis für Demokratie und Toleranz (BfDT) schreibt nun zum 19. Mal den Wettbewerb "Aktiv für Toleranz und Demokratie" aus. Die Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm ruft die Lübecker zur Teilnahme auf.  Weiter



Fünf Ausschüsse der Bürgerschaft tagen
Der Kulturausschuss informiert sich im Theater über die aktuelle Situation. Foto: Olaf Malzahn

08.09.2019 13.39 Uhr: In der kommenden Woche treffen sich die Mitglieder des Ausschusses für Kultur und Denkmalpflege, die Mitglieder des Wirtschaftsausschusses und Ausschuss für den "Kurbetrieb Travemünde (KBT)", die Mitglieder des Hauptausschusses sowie die Mitglieder des Werkausschusses der Entsorgungsbetriebe Lübeck (EBL) und die Mitglieder des Rechnungsprüfungsausschusses zur Beratung.  Weiter



FDP: Städtische Seniorenheime zu teuer und nicht nötig
Dr. Axel Walther ist sozialpolitischer  Sprecher der FDP-Fraktion Lübeck.

07.09.2019 13.58 Uhr: Ende des Monats soll die Bürgerschaft den Haushalt für das Jahr 2020 beschließen. Insgesamt ist die finanzielle Situation deutlich positiver als in den letzten Jahren. Dennoch gibt es seit Jahren Ausgaben, die die Hansestadt nicht nachhaltig in den Griff bekommt. Dies müsse sich ändern, so die FDP.  Weiter



SPD Marli zur Sanierung des Bodelschwingh-Heims
Ingo Schaffenberg ist Vorsitzender der SPD Marli.

07.09.2019 10.31 Uhr: CDU und SPD haben in der Bürgerschaft beantragt, dass die Sanierung des Bodelschwingh-Heims auf Marli geprüft wird. Die SPD Marli unterstützt die Entscheidung. Ingo Schaffenberg, Vorsitzender der SPD Marli, spricht von einem erschreckenden Zustand der Bausubstanz und der Zimmer.  Weiter



SPD: Kepler-Quartier setzt neue Maßstäbe
Frank Zahn sieht eine deutliche Verbesserung der Wohnsituation im Stadtteil.

06.09.2019 14.05 Uhr: "Mit dem Neubaugebiet Ährenfeld / Johannes-Kepler-Quartier erhält der Stadtteil Brandenbaum/Eichholz ein innovatives städtebauliches Areal, das insbesondere für junge Familien interessant ist!", sagt die SPD-Fraktion in der Bürgerschaft.  Weiter



Grüne: Treffen der Stadtteilgruppe Hochschulstadtteil
Die Kreisvorsitzenden,
Simone Stojan und Jasper Balke laden zum nächsten Stadtteiltreffen ein.

06.09.2019 10.03 Uhr: Die Lübecker Grünen laden herzlich ein zum nächsten Stadtteiltreffen der Grünen Gruppe im Hochschulstadtteil am Montag, dem 9. September 2019 um 19 Uhr im TZL Campus (Maria-Goeppert-Straße 1) in Lübeck.  Weiter



SPD diskutierte über bezahlbaren Wohnraum
Die Landtags- und die Bürgerschaftsfraktion der SPD diskutierten über Wohnungspolitik. Fotos: SPD

05.09.2019 13.22 Uhr: Die SPD-Bürgerschaftsfraktion hat am vergangenen Montag gemeinsam mit der SPD-Landtagsfraktion eine Veranstaltung zum Thema „Bezahlbares Wohnen“ durchgeführt. Für die SPD-Landtagsfraktion war dies zugleich der Start für eine Reihe von Regionalkonferenzen zu diesem wichtigen Thema.  Weiter



Sprechstunde: Akyurt stellt sich den Bürgern
Michelle Akyurt ist Fraktionsvorsitzende der Grünen in der Lübecker Bürgerschaft.

05.09.2019 10.44 Uhr: Michelle Akyurt arbeitet als direkt gewähltes Mitglied der Lübecker Bürgerschaft an Grünen Themen mit. So setzt sie sich unter anderem ein für eine nachhaltigere Stadtentwicklung, gleiche Bildungschancen für alle und ein besseres ÖPNV-Angebot. Außerdem ist sie Fraktionsvorsitzende der Grünen. Am Dienstag, dem 10. September bietet sie für alle Interessierten eine "Bürgersprechstunde" an.  Weiter



Foodsharing wird Thema am Runden Tisch
Gregor Voht von den Freien Wählern möchte mit dem Antrag das Thema ins Bewusstsein der Lübecker bringen.

04.09.2019 13.55 Uhr: Der Sozialausschuss hat am 3. September einstimmig beschlossen, einen Runden Tisch zu initiieren, in dem Mitgliedern der Initiative Foodsharing e.V., dem Lebensmitteleinzelhandel, Gastronomiebetreibenden, Lübecker Tafel e.V., Marktstandbetreiber, den Fraktionen und weiteren relevanten Personen die Gelegenheit zur Mitarbeit gegeben werden soll.  Weiter



SPD und CDU: Wichtige Entscheidungen umgesetzt
SPD-Fraktionschef Peter Petereit betont die hohe Quote von Sozialwohnungen auf dem  Schlachthofgelände.

04.09.2019 10.11 Uhr: "Wir werden gemeinsam eine handlungsfähige und entschlussfreudige Lübecker Bürgerschaft möglich machen. Unser Ziel ist eine verlässliche Kommunalpolitik", das haben die Kooperationspartner SPD und CDU in ihrer Vereinbarung angekündigt. Entsprechend habe man in der letzten Bürgerschaftssitzung einige zentrale Themen im Sinne Lübecks entschieden, so die Fraktionsvorsitzenden in einer gemeinsamen Mitteilung.  Weiter


Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz






1. Kategoriebanner PC-Systeme 160x600


Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck