Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Sonntag,
der 18. August 2019




Kultur & Theater




Viertel nach Zwölf: Nächstes Konzert in der Katharinenkirche
In der Katharinenkirche wird auch an diesem Samstag die Konzertreihe fortgesetzt.

09.08.2019 16.55 Uhr: Die Reihe der "Viertel nach Zwölf Konzerte" in der Katharinenkirche wird auch an diesem Samstag, 10. August, um 12.15 Uhr fortgesetzt. Die Besucher erwarten dieses Mal Werke von Mozart, Mendelssohn, Poulenc, Dvorak, Tschaikowsky und Rossini. Bis zum 21. September folgen weitere Konzerte mit unterschiedlichster Besetzung an jedem Samstag.   Weiter



Kinderzeit im St. Annen-Museum
Dr. Dagmar Täube leitet das St. Annen-Museum in Lübeck. Archivfoto: JW.

09.08.2019 13.57 Uhr: Womit haben die Kinder im Mittelalter eigentlich gespielt? Welche Geschichten fanden sie besonders spannend? Gab es schon Comics? Das St. Annen-Museum lädt ein zu spannenden Entdeckungstouren für die ganze Familie. Das Besondere dabei ist, dass die Kinder das, was sie in den Ausstellungsräumen sehen, hinterher im eigens dafür eingerichteten Spielzimmer nachspielen und selbst erleben können.  Weiter



SHMF: Bach und Karibisches im gleichen Konzert
Desmond Waithe hatte das Ensemble fest im Griff. Foto: SHMF/Run-Productions.

09.08.2019 09.25 Uhr: Das war schon ein gewagtes Projekt: Das Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) hatte die beste Steelband des Inselstaates Trinidad und Tobago eingeladen und angefragt, ob sie neben karibischem Calypso auch Bach spielen könnten. Die Antwort hieß: Machen wir. Erste Hälfte also Johann Sebastian Bach, nach der Pause Typisches aus der fernen Heimat. Der Saal im Maritim Seehotel von Timmendorfer Strand war gedrängt voll, die Stimmung bestens.  Weiter



Letzte Vorstellungen im Naturbad Falkenwiese
Leena Fahje und Manfred Upnmoor sind noch zweimal im Naturbad zu sehen. Foto: theater 23/Wolfgang Benninghoven.

08.08.2019 11.08 Uhr: Noch zweimal bietet das theater 23 auf der schwimmenden Bühne im Naturbad Falkenwiese die Komödie "Küss langsam" von Michael Ehnert, und zwar am heutigen Donnerstag, dem 8. August, und am kommenden Sonntag, 11. August. Beginn ist jeweils um 20 Uhr.  Weiter



Geldsegen für die Lübecker Kulturszene
Die Kunsttankstelle direkt am Holstentor, ist Galerie und Bühne des Vereins Defacto Art e.V.

07.08.2019 09.22 Uhr: Insgesamt 27 Institutionen der freien Kulturszene in Schleswig-Holstein erhalten in den kommenden Wochen erfreuliche Nachrichten: Sie kommen in den Genuss von Fördermitteln in Höhe von insgesamt 500.000 Euro für Investitionen in ihren Einrichtungen. Ein Teil davon soll auch nach Lübeck gehen.  Weiter



Meese-Ausstellung endete mit Schenkung an St. Annen
Rund 31.000 Besucher schauten sich die Werke von Jonathan Meese an. Foto: Harald Denckmann/Archiv

06.08.2019 17.18 Uhr: Vom 17. Februar bis 4. August war die Ausstellung "Dr. Zuhause: K.U.N.S.T. (Erzliebe)" des Künstlers Jonathan Meese in Lübeck zu sehen. Die Ausstellung konnte nach Angabe der Lübecker Museen insgesamt rund 31.000 Besuche verzeichnen.  Weiter



Blaudruck für Jung und Alt
Das Buddenbrookhaus lädt zum Blaudruck ein. Foto: Museen/Archiv

06.08.2019 13.09 Uhr: Nach einer Führung durch die aktuelle Sonderausstellung im Buddenbrookhaus "Ins Blaue", die als Inspirationsquelle dienen soll, werden am Sonntag, 11. August sowie am 22. September, in einem Workshop Naturmaterialien wie Blätter, Kräuter oder Blumen auf speziell präpariertes Papier aufgelegt.  Weiter



Der besondere Schatz des St. Annen-Museums
Der Memling-Altar im St. Annen-Museum gilt als das wertvollstes Kunstwerk in Lübeck. Foto: TD.

06.08.2019 11.34 Uhr: Am Sonntag, dem 11. August, erläutert um 11 Uhr Museumsleiterin Dr. Dagmar Täube in einer Führung anlässlich des 525. Todestages des südniederländischen Malers Hans Memling Wissenswertes rund den von ihm geschaffenen, sogenannten "Memling-Altar", der gleichzeitig seine letzte große Arbeit sein soll.  Weiter



Premiere am Samstag: Störtebeker im Hafenschuppen
Der Titelheld: Markus Vollberg als Klaus Störtebeker. Fotos: christoffergreiß

06.08.2019 10.28 Uhr: Am Samstag, dem 10. August, ist es soweit: Klaus Störtebeker, der legendäre Seeräuber und Anführer der "Likedeeler" kehrt in den Hafenschuppen zurück. Seit zwei Wochen wird geprobt, getanzt und gesungen.  Weiter



Jugend aus aller Welt musizierte beim SHMF in der MuK
Manfred Honeck leitete das Konzert in der MuK, Foto: SHMF/Felix Broede.

05.08.2019 09.12 Uhr: Mit einem russischen Programm gastierte das Orchester des Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHMF) am Sonntag in der MuK. Dmitri Schostakowitsch und Peter Tschaikowsky hießen die Komponisten. Bei dem von der EBU, der Europäischen Rundfunkunion, in mehrere Länder übertragenen Konzert unter Leitung von Manfred Honeck wurden der junge Solist Kian Soltani und die ebenso jungen Mitglieder des Festivalorchesters mit viel Applaus bedacht.  Weiter



Bibliothek zeigt Musikalien von Johann Sebastian Bach
J.S. Bach: Wohltemperiertes Klavier Teil 1, Präludium C-Dur. Erstdruck. Bonn : Simrock, 1801. Foto: Stadtbibliothek

04.08.2019 11.50 Uhr: Die Stadtbibliothek Lübeck verfügt über einen bedeutenden Bestand an Erst- und Frühdrucken von Kompositionen Bachs aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Darunter sind berühmte Werke wie die "Air", die Matthäuspassion, die "Goldbergvariationen" oder die beiden Bände des "Wohltemperierten Klaviers".  Weiter



Musik verbindet: Schlutuper Kammermusiktage
Erika Cedeño ist die Initiatorin der Schlutuper Kammermusiktage im August. Foto: privat (hfr)

03.08.2019 11.29 Uhr: "Musik verbindet" - unter diesem Motto lädt die Kirchengemeinde St. Andreas, Schlutup zu drei besonderen Konzerten im Rahmen der Schlutuper Kammermusiktage ein. Am Samstag, 10. August 2019 und am Sonntag, 11. August 2019 musizieren 13 Musiker aus zehn verschiedenen Ländern in der Fischerkirche Sankt Andreas Schlutup, Schlutuper Kirchstraße 17.  Weiter



Literatur zum Anfassen!
Das Buddenbrookhaus lädt am Sonntag zu einer sinnlichen Führung ein. Foto: Museen/Archiv

03.08.2019 11.17 Uhr: Annette Klockmann entführt am Sonntag, 4. August, um 15 Uhr im Buddenbrookhaus in die sinnliche Welt der Natur und Poesie und lässt interessierte Besucher erleben, wie ein Museumsraum auf ungeahnte Weise lebendig wird, wenn – außer in den wunderbaren Texten zur Natur – Fühlen, Riechen und Hören einbezogen werden.  Weiter



Vortrag über das Leben von Moritz Neumark
Moritz Neumark baute das Hochofenwerk auf. Foto: Geschichtswerkstatt

03.08.2019 09.06 Uhr: Das Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk lädt am Sonntag, 4. August, um 11 Uhr zu einem spannenden Vortrag zum Leben und Wirken des ehemaligen Generaldirektors des Hochofenwerks Dr. Neumark ein.  Weiter



Katharinenkirche: Weiteres Konzert am Samstag
In der Katharinenkirche wird auch an diesem  Samstag die Konzertreihe fortgesetzt.

02.08.2019 12.03 Uhr: Die Reihe der "Viertel nach Zwölf Konzerte" in der Katharinenkirche wird auch an diesem Samstag, dem 3. August, fortgesetzt. Die Besucher erwartet dieses Mal eine Darbietung von Laura Moinian (Violoncello) und Prof. Hans-Jürgen Schnoor (Orgel), der auch die Leitung der Konzerte übernimmt.  Weiter



Gute Halbzeitbilanz beim Schleswig-Holstein Musik Festival
Am Freitag wurde beim Schleswig-Holstein Musik Festival Halbzeitbilanz gezogen. Archivfoto: JW.

02.08.2019 11.07 Uhr: Halbzeitbilanz zog das Schleswig-Holstein Musik Festival am Freitag in Lübeck. 108 der insgesamt 223 Konzerte seien verklungen. Von rund 212.000 verfügbaren Plätzen seien zum jetzigen Zeitpunkt 185.000 Plätze belegt. Das entspreche einer Auslastung von rund 87 Prozent. 140 Veranstaltungen, die im Festivalzeitraum vom 6. Juli bis zum 1. September 2019 stattfinden, sind bislang ausverkauft.  Weiter



Das SHMF zu Gast im Ballsaal
Sebastian Knauer und Daniel Hope bekamen viel Beifall. Fotos: Karl Erhard Vögele

02.08.2019 11.05 Uhr: Das Schleswig-Holstein Musik Festival ist an vielen ungewöhnlichen Orten zu Gast. Am Donnerstagabend wurde es besonders festlich: Erstmals fand ein Konzert im wunderschönen Ballsaal des Atlantic Grand Hotel in Travemünde, der ehemaligen Spielbank, statt. Rund 400 Gäste kamen.  Weiter



SHMF: Die New York Gypsy All-Stars swingten bei Gollan
Die New York Gypsy All-Stars spielten in der Kulturwerft. Foto: SHMF, NY Gypsy All-Stars.

02.08.2019 09.13 Uhr: Musik verbindet. Nicht nur die Ausführenden und das Publikum, sondern auch Musiker aus aller Welt. Den besten Beweis erbringt seit 1987 das internationale Jugendorchester des SHMF. Einen Beweis in kleiner Formation lieferten am Donnerstagabend auf der Kulturwerft Gollan die "New York Gypsy All-Stars", fünf Musiker mit verschiedensten Biografien. Dass sie zu einer Einheit geworden sind, zeigten sie auf Einladung des Schleswig-Holstein Musik Festivals.  Weiter



Literatursommer: Hanne Orstavik präsentiert ihr neustes Werk
Hanne Orstavik wird ihr Buch in Lübeck präsentieren. Foto: Linda B. Engelberth

01.08.2019 11.23 Uhr: Am Freitag, dem 9. August wird ab 18 Uhr in der Hanse Residenz, Eschenburgstraße 39, Hanne Orstavik ihren neuen Roman "Die Zeit, die es dauert" präsentieren. Die Deutsche Lesung übernimmt Birgit Kubasch, die Übersetzung Hanno Frick. Der Eintritt kostet 6 Euro.  Weiter



SHMF bei Gollan: Starkregen oder Meeresrauschen?
Die Berliner Sängerin Joy Denalane trat in der Kulturwerft Gollan auf. Foto:  SHMF/Styler-Photography.

01.08.2019 09.08 Uhr: Im Programmheft des Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHMF) wird sie als Erfinderin des deutschen Soul gefeiert, Joy Denalane. Sie habe die deutsche Popgeschichte geprägt, hieß es da. Die Berliner Sängerin mit der dunklen Mähne war nicht allein zum Gastspiel in die Kulturwerft Gollan gekommen. Gemeinsam mit "klassischen" Freunden gab sie am Mittwochabend ein Konzert im ausverkauften Saal. "Soulful Classic" war der Abend überschrieben.  Weiter



Letzte Vorstellungen bei der Sommeroperette
Die 25. Saison der Sommeroperette endet bald. Foto: L. Sommeroperette

31.07.2019 17.44 Uhr: Die 25. Saison der "Lübecker Sommeroperette" endet am kommenden Wochenende. Die musikalische Komödie "Der Diener zweier Herren" ist nur noch am Freitag und Samstag jeweils um 19.30 Uhr im Jugendstilsaal des Johanneums zu erleben und die große Jubiläums-Revue "Operetten-Geschichte(n)" ist am Sonntag, dem 4. August um 14.30 Uhr letztmalig zu sehen.  Weiter



Lübecker Orgelsommer: Konzert mit Organistin Sarah Kim
Sarah Kim wird in der Lübecker  Marienkirche zu hören sein. Foto: Meng Phu

30.07.2019 14.24 Uhr: Am Donnerstag, dem 1. August um 19 Uhr gastiert Sarah Kim in der Lübecker Marienkirche. Sie ist eine australische Organistin koreanischer Herkunft und studierte in Sydney, Paris und Basel.  Weiter



SHMF: Letzte Runde der Meisterkurse startet
Die Kurse und Konzerte finden in der Musikhochschule an der Obertrave statt.

29.07.2019 18.05 Uhr: Der zweite Turnus der Masterclasses geht mit dem Abschlusskonzert der Violinklasse von Donald Weilerstein (MC 3) am Dienstag, 30. Juli, im Großen Saal der Musikhochschule Lübeck zu Ende. Die dritte und letzte Kurswoche startet dann am Mittwoch, 31. Juli, mit gleich fünf parallel laufenden Masterclasses, die sich fast ausschließlich dem diesjährigen Schwerpunkt der Holzblasinstrumente widmen.  Weiter



Passion du Saxophon: Konzertreise durch China
Die Delegation aus Lübeck wurde in das Hotel Shaoxing zu einem Reception Dinner geladen. Foto: phidomanagement

29.07.2019 09.44 Uhr: Auf der Konzertreise durch China mit dem Hauptziel des Besuches der lübeckischen Partnerstadt Shaoxing ist die Gruppe "Passion du Saxophon" am Sonntag, dem 28. Juli, auf den Vizedirektor der Abteilung "Foreign Affairs Office" Mr. Biao Zhang sowie dem Chef der Sektion "Internationaler Austausch" Mr. Julio Zhu getroffen.  Weiter



SHMF: Gäste aus Bayern und eine finnische Dirigentin
Susanna Mälkki sprang für den erkrankten Chefdirigenten ein. Foto: SHMF/Simon Fowler

28.07.2019 08.57 Uhr: Konzerte großer Orchester sind beim Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) schnell ausverkauft. So auch beim Gastspiel des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks am Samstagabend in der MuK. Da Chefdirigent Mariss Jansons (76) auf Anraten seiner Ärzte alle Verpflichtungen von Juni bis August abgesagt hat, sprang die finnische Dirigentin Susanna Mälkki (50) ein. Sie und das Orchester wurden am Schluss des Abends stürmisch gefeiert.  Weiter



Königstraße: Tomas Espedal liest aus Bergener
Der Norweger Tomas Espedal liest im Rahmen des Literatursommer Schleswig-Holstein in Lübeck. Foto: Helge Skovdin.

27.07.2019 12.29 Uhr: Am Donnerstag, dem 1. August, wird der norwegische Tomas Espedal um 20 Uhr in der Buchhandlung Hugendubel, Königstraße 67a, aus "Bergener" lesen. Der Eintritt kostet 10 Euro. Der Kieler Schauspieler Werner Klockow liest den deutschen Text und die Dolmetscherin Fr. Dr. Sigrid Engeler wird an dem Abend übersetzen.  Weiter



SHMF: Zum Sundowner ins Radisson Blu Senator Hotel
Giovanni Weiss (Bildmitte) tritt in unterschiedlichen Besetzungen auf. Foto: SHMF, Niculai Constantinescu

27.07.2019 09.32 Uhr: Kein musikalischer Begriff, sondern das Stichwort "Sundowner" stand am Freitagabend über einem Konzert des Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHMF). Das Getränk zum Sonnenuntergang sollten die Besucher des Radisson Blu Senator Hotels in den Foyers oder auch an der Wasserseite davor bei Sinti-Swing von Giovanni Weiss und seinen Freunden erleben. Jazz vom Feinsten wurde geboten. Das Glas zum Anstoßen gab es zur Begrüßung dazu.  Weiter



Alltag von Frauen und Kindern in der Werkssiedlung
Wie lebte es sich zu Zeiten des Hochofens? Foto: Industriemuseum

26.07.2019 17.20 Uhr: Das Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk lädt am kommenden Sonntag, 28. Juli, um 14. Uhr ein, den Alltag von Frauen und Kindern in der Werkssiedlung zur Zeit der Industrialisierung kennenzulernen. Im Küchenbereich des Museums können mithilfe von Alltagsgegenständen und Fotos Erinnerungen an die alten Zeiten geweckt und an die Kinder oder Enkel weitergegeben werden.  Weiter



St. Johannes: Fotokarten-Serie für den guten Zweck
Klaus-Peter Rindt hat eine Postkarten-Serie von St. Johannes gemacht. Foto: Ines Langhorst

26.07.2019 15.32 Uhr: Klaus-Peter Rindt fotografiert gerne. Eins seiner Lieblingsmotive ist die St.-Johannes-Kirche in Lübeck Kücknitz. Vor kurzem hat er sich entschieden, aus den Fotos Postkarten zu machen. Die Faltkarten mit Umschlag gibt es in der St.-Johannes-Kirche und im Gemeindebüro, Dummersdorfer Straße 2a, gegen einen Beitrag.  Weiter



Auszeichnung für das Museum für Natur und Umwelt
Bereits zum dritten Mal in Folge wurde das Museum für Natur und Umwelt durch das Land Schleswig-Holstein zertifiziert.

26.07.2019 09.48 Uhr: Bereits zum dritten Mal in Folge wurde das Museum für Natur und Umwelt durch das Land Schleswig-Holstein als "Bildungseinrichtung für Nachhaltigkeit" zertifiziert. Das sogenannte "Nun"-Zertifikat – die Abkürzung steht für "norddeutsch und nachhaltig" – wurde aufgrund einer Vor-Ort-Besichtigung im Februar ausgestellt und ist jetzt für weitere fünf Jahre, also bis 2024 gültig.  Weiter


Neuere Einträge anzeigen. Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz






1. Kategoriebanner PC-Systeme 160x600


Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck