Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Mittwoch,
der 20. März 2019




Kultur & Theater




Führung durch die Meese-Ausstellung im Grass-Haus
Das Grass-Haus bietet am Samstag eine Führung durch die Meese-Ausstellung an. Foto: Harald Denckmann

14.03.2019 12.46 Uhr: Am Samstag, 16. März, um 11 Uhr bietet das Günter Grass-Haus eine Führung durch die Ausstellung "Dr. Zuhause : K.U.N.S.T. (ERZLIEBE)". Sie widmet sich den vielfältigen künstlerischen Begabungen und Ausdrucksformen Jonathan Meeses.  Weiter



Workshop in der Geschichtswerkstatt: Mit Sack und Pack
Der Workshop findet in der Geschichtswerkstatt in der Kokerstraße statt.

14.03.2019 10.37 Uhr: Mit Sack und Pack: In einem Workshop für Kinder, Eltern und Großeltern am 17. März um 14 Uhr im Industriemuseum Geschichtswerkstatt werden die sieben Sachen gepackt. Vorher wird ein eigener Rucksack genäht.  Weiter



SHMF: Kartenvorverkauf online und per Telefon
Ab Freitag können Karten für das Schleswig-Holstein Musik Festival auch online und per Telefon gekauft werden. Foto: JW/Archiv

14.03.2019 10.11 Uhr: Am Freitag, dem 15. März 2019, beginnt der telefonische Kartenvorverkauf für das Schleswig-Holstein Musik Festival (6. Juli bis zum 1. September 2019). Neben der telefonischen Kartenbuchung über die Hotline 0431-23 70 70 startet auch der Verkauf an den bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet.  Weiter



Zweisprachige Lesung amerikanischer Lyrik in der WortWerft
Ein Auswahl von Gedichten von Lisel Mueller wird in der WortWerft vorgetragen werden.

13.03.2019 14.03 Uhr: Am Sonntag, dem 17. März, eröffnet die Initiative Stolpersteine für Lübeck ihr Jahresprogramm "Zerstörte Vielfalt" mit einer Lesung von Gedichten der amerikanischen Lyrikerin Lisel Mueller, die gerade ihren 95. Geburtstag in Chicago begehen konnte.  Weiter



Eine lange Nacht in Lübecks Stadtbibliothek
Einer von vielen Programmpunkten: Der historische Scharbausaal wird zum Tanzsaal.

13.03.2019 12.49 Uhr: Unter dem Motto "Mach es" lädt die "Nacht der Bibliotheken" am Freitag, 15. März 2019, zum Ausprobieren, Selbermachen, Neues entdecken ein. Erstmalig beteiligen sich öffentliche Bibliotheken in Schleswig-Holstein an der Aktion - auch die Stadtbibliothek Lübeck ist mit einem bunten Programm dabei.  Weiter



Musikalische Soiree in St. Thomas
Martina Tegtmeyer und Jan Baruschke spielen Kompositionen aus dem Programm Klassik, Tango und Traditionen. Fotos: Veranstalter

13.03.2019 12.33 Uhr: Im Rahmen von Koinonia "gute Gemeinschaft" lädt die St. Thomas-Gemeinde, Marlistraße 48, am Sonntag, 17. März 2019, um 17 Uhr zu einer musikalischen Soiree ein. Der Eintritt ist frei - eine freundliche Spende für die Kirchenmusik wird erbeten.  Weiter



Kuchen und dicke Leiber bei Anja Es
Anja Es präsentiert in ihrer Galerie in Timmendorfer Strand großformatige Werke von Rolf Ohst. Fotos: Karl Erhard Vögele

11.03.2019 16.55 Uhr: Volles Haus in der Timmendorfer Trinkkurhalle bei der Künstlerin und Galeristin Anja Es. "Groß ARTig" war die Ausstellung betitelt, die sie mit und für den Realisten Rolf Ohst arrangiert hatte.  Weiter



Meese in St. Petri: Öffnungszeiten verkürzt
Die Ausstellung von Jonathan Meese in St. Petri kann nur noch bis 18 Uhr besucht werden. Foto: Harald Denckmann

11.03.2019 15.23 Uhr: Ab sofort können Kunstinteressierte die Ausstellung "Dr. Zuhause: Großmutter/Macht" von Jonathan Meese in St. Petri zu Lübeck täglich von 9 bis 18 Uhr besuchen. Die verlängerte Öffnungszeit bis 20 Uhr wurde zu wenig angenommen.  Weiter



Spannende Frage im Partout: Wie löst man ein Verhältnis?
Spannendes Trio: Christina Völz, Alexander Kruuse Mettin und Fabian Männel. Foto: Margret Witzke

10.03.2019 09.06 Uhr: Wir leben in einer schnellen Zeit. Partnerschaften werden eingegangen, bald wieder beendet. Notfalls per SMS: "Weißt du, wer wieder Single ist? Du!" Wie die Trennung eleganter hinzubekommen ist, beschreibt der französische Autor Tristan Petitgirard in seiner Komödie "Trennung frei Haus". Seit diesem Wochenende ist das Stück im Theater Partout in der Königstraße zu erleben.  Weiter



Klangrauschen in der Essigfabrik
Das Ensemble Klangrauschen ist am Sonntagabend in der Essigfabrik zu erleben. Foto: Veranstalter

09.03.2019 14.14 Uhr: Im neuen Programm des Ensembles Klangrauschen mit Liz Farrell (Flöte), Marie Yamanaka (Viola), Heiko Maschmann (Kontrabass) und Ninon Gloger (Klavier) trifft Musik aus dem Fernen Osten auf westliche Ohren und Hörgewohnheiten. Am Sonntagabend, 10. März, sind sie um 18 Uhr in der Essigfabrik, Kanalstraße 26-28, zu erleben.  Weiter



Lukas Rietzschel liest im Buddenbrookhaus
Lukas Rietzschel feiert sein Debüt im Buddenbrookhaus. Foto: Gerald von Foris.

09.03.2019 10.30 Uhr: Lukas Rietzschel feiert sein Debüt im Buddenbrookhaus. Dazu lädt das Buddenbrookhaus zu einer Lesung aus seinem Roman "Mit der Faust in die Welt schlagen" am Donnerstag, dem 14. März, um 19.30 Uhr ein.  Weiter



Bernsteins Oper: Seelen-Striptease an Mutters Sarg
Die Lübecker Inszenierung des Stückes ist gelungen. Fotos: Olaf Malzahn

09.03.2019 09.10 Uhr: In der Bühnenmitte steht ein Sarg. Daneben sitzt, stumm trauernd, der Witwer. Rundherum Harmonium, Rednerpult, Stehtischchen für den Leichenschmaus. Das Ganze spielt vor einem Hintergrund mit grellroten und rosafarbenen Blüten. "A Quiet Place" heißt die kaum bekannte Oper von Leonard Bernstein, die am Freitag ihre Lübecker Erstaufführung am Stadttheater erlebte und mit großem Beifall aufgenommen wurde.  Weiter



Meese in St. Petri: Erweiterte Öffnungszeiten
Die Ausstellung von Jonathan Meese in St. Petri kann nun täglich von 9 bis 20 Uhr besucht werden. Foto: Harald Denckmann.

08.03.2019 15.15 Uhr: Ab Freitag, dem 8. März, können Kunstinteressierte die Ausstellung "Dr. Zuhause: Großmutter/Macht" von Jonathan Meese in St. Petri zu Lübeck täglich von 9 bis 20 Uhr besuchen. Bisher war die Kirchenhalle nur von 10 bis 16 Uhr zugänglich.  Weiter



Angels: Nur noch drei Mal im Hoftheater
Nur noch drei Mal ist das Stück des amerikanischen Autors Mark McQouwn exklusiv im Hoftheater Lübeck, Schwartauer Allee 39-41, zu sehen. Foto: Veranstalter.

06.03.2019 16.30 Uhr: Nach der Erfolgreichen Weltpremiere im Dezember und zwei weiteren Ausführungen geht das Englische Theaterstück "Angels - The Ninth Order" in seine letzte Runde.  Weiter



Literatur trifft Musik
Rebecca Indermaur - auf dem Bild als Dorothea Schlözer - liest aus dem Werk von Lili Grün. Foto: JW/Archiv

06.03.2019 15.43 Uhr: "Prosa - Der Buchladen" lädt am Freitag, 8. März zu einem Ausflug in die 20er Jahre ein. Rebecca Indermaur liest Lili Grün "Alles ist Jazz", Zsuzsa Bereznai singt Lieder aus den 1920er Jahren und Hellmut Kroschel begleitet am Flügel.  Weiter



Sonderausstellungen in St. Annen verlängert
Die Selfie-Ausstellung wird um eine Woche verlängert. Foto: JW

06.03.2019 15.35 Uhr: Aufgrund der großen Nachfrage werden die Ausstellungen "Ich und mein Selfie. Künstlerselbstporträts von Liebermann bis Immendorf. Werke aus der Sammlung Leonie Freifrau von Rüxleben" und Highlights der Sammlung in der Kunsthalle St. Annen um eine Woche verlängert.  Weiter



A Quiet Place im Theater Lübeck
Effi Méndez inszeniert die Oper am Theater Lübeck.

06.03.2019 12.59 Uhr: Am 8. März um 19.30 Uhr hebt sich im Großen Haus der Vorhang für Leonard Bernsteins Oper "A Quiet Place". Weitere Aufführungen gibt es am 14. und 29. März. Für die Inszenierung zeichnet Effi Méndez verantwortlich.  Weiter



Buchvorstellung: Gestrandet in Lübeck
Lübecks ehemaliger Kultursenator Ulrich Meyenborg arbeitet die Geschichte der Lübecker Sozialdemokratie auf. Foto: H.L./Archiv

04.03.2019 12.57 Uhr: Am kommenden Donnerstag, 7. März 2019, lädt das Archiv der Hansestadt Lübeck um 11 Uhr zu einer Präsentation des Werkes "Gestrandet in Lübeck - Sozialdemokratischer und kommunistischer Widerstand während der NS-Zeit" von Ulrich Meyenborg und Reinhold Hiller.  Weiter



Letzte Chance: Turbulente Kriminalkomödie auf Niederdeutsch
Am Mittwoch ist zum letzten Mal in den Kammerspielen
die turbulente Kriminalkomödie der Niederdeutschen Bühne Lübeck zu sehen. Foto: Veranstalter.

04.03.2019 12.00 Uhr: Am Mittwoch, dem 6. März, ist zum letzten Mal in den Kammerspielen die turbulente Kriminalkomödie der Niederdeutschen Bühne Lübeck "Dat kummt allns anners, as du denkst" von Jean Stuart, Deutsche Bühnenfassung von Friedrich Kallina, Niederdeutsch von Hans Jürgen Ott um 20 Uhr zu erleben.  Weiter



Jazzfrühschoppen mit Sünnenwold
Der ehemalige Stadtpräsident Peter Sünnenwold organisierte am Sonntag ein Konzert für den Erhalt des Logenhauses. Fotos/O-Ton: Harald Denckmann

03.03.2019 17.45 Uhr: Gelegentlich wird der ehemalige Stadtpräsident Peter Sünnenwold immer mal wieder zum Konzertveranstalter. Bekanntermaßen ist er ein bekennender Liebhaber des traditionellen Dixieland-Jazz und so heuert er dann immer mal wieder eine Formation an, die diese Art der Musik noch pflegt.  Weiter

Mit Original-Tönen!


SHMF: Jede Menge Musik auch im August
Auch im August wird es beim SHMF zahlreiche Höhepunkte in Lübeck geben. Foto: JW/Archiv

03.03.2019 14.02 Uhr: Über das Lübeck-Programm innerhalb des Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHMF) referierte vergangenen Sonntag Festival-Intendant Dr. Christian Kuhnt (wir berichteten und nannten die Höhepunkte im Juli). Da das SHMF acht Wochen lang dauert (6. Juli bis 1. September 2019) ist auch der August voller Musik. Hier sind die Konzerte, die der Intendant für den zweiten Festivalmonat in Lübeck hervorhob.  Weiter



Ich und mein Selfie: Kurzführung mit Julia Pechstein
Im Jahr 2004 überließ Leonie von Rüxleben ihre Graphik-Sammlung der Kunsthalle St. Annen.

02.03.2019 16.02 Uhr: Am Mittwoch, dem 6. März, bietet sich interessierten Lübecker Zuhörer die Gelegenheit aus erster Hand mehr über Leonie von Rüxleben und ihre faszinierende Sammlung zu erfahren.  Weiter



Vortrag über neues Konzept für die Völkerkunde

02.03.2019 14.06 Uhr: Die Lübecker Frauen- und Sozialverbände laden am Montag, 4. März, um 16 Uhr zum Informationsgespräch ins Heiligen-Geist-Hospital ein. Dr. Lars Frühsorge informiert über die Entwicklung der wertvollen Völkerkundesammlung und einer Neukonzeption zur Wiedereröffnung. Interessierte sind willkommen.  Weiter



Modische Zeitreise in St. Annen
Das St. Annen Museum zeigt am Sonntag die Mode des Mittelalters.

02.03.2019 11.54 Uhr: Das St. Annen-Museum und Cornelia Nicolai nehmen am 3. März um 11 Uhr kleine und große Teilnehmer mit auf eine modische Zeitreise. Wie kleideten sich Ritter, Mägde oder Mönche im Mittelalter? Welche Schuhe waren vor 500 Jahren in und was trägt man heute an den Füßen?  Weiter



Petrivisionen über die Heimat
Am Sonnabend startet eine neue Reihe der Petrivisionen. Foto: Thorsten Biet

01.03.2019 16.40 Uhr: am Sonnabend, dem 2. März, 23 Uhr, startet in der Lübecker Kultur- und Universitätskirche St. Petri eine neue Petrivisionen-Reihe. Die Heimat. Geliebt oder gehasst, ersehnt, verloren. Heimat ist ein großes, immer auch emotional besetztes Thema.  Weiter



Musikalischer Carneval in der Villa Brahms
Das Brahms-Institut der Musikhochschule befindet sich am Jerusalemsberg. Foto: JW/Archiv

01.03.2019 10.47 Uhr: Zu einem neuen Konzert der Reihe "Musik im Museum" lädt das Brahms-Institut an der Musikhochschule Lübeck (MHL) am Samstag, 2. März, ab 15 Uhr ein. Passend zum Faschingswochenende geben die Studierenden der MHL ein Konzert unter dem Motto "Carneval".  Weiter



Haus der Kulturen: Lesung mit Schriftsteller Amir Hassan Cheheltan

28.02.2019 18.30 Uhr: Am Samstag, den 2. März 2019 findet um 19 Uhr eine Lesung mit dem iranischen Schriftsteller Amir Hassan Cheheltan im Haus der Kulturen, Parade 12, statt.  Weiter



Schooljazz, ein neues Angebot an Lübecker Schulen
An der Geschwister-Prenski-Schule probt die Band Prenski-Brass. Foto: TD

28.02.2019 15.52 Uhr: Schüler auch an den Jazz heranzuführen, versuchen manche Pädagogen im Musikunterricht. Ein weiterer Schritt ist es, an Schulen Jazzensembles zu etablieren, denn Praxis geht auch in der Musik fast über alles. Der Verein Lübecker Jazzpool hat vor einigen Jahren das Projekt Young Jazz gestartet. Jetzt soll mit Unterstützung des Kulturbüros eine neue Idee verwirklicht werden. "Schooljazz" heißt die Überschrift.  Weiter



Grass-Haus: Neue Angebote für Kinder
Das Grass-Haus hat eine spannende Rallye durch die Ausstellung für Kinder entwickelt. Foto: Museen

28.02.2019 12.54 Uhr: Die Lübecker Museen erweitern ihre Angebote für Kinder und Familien. Neben dem Museum für Natur und Umwelt mit seinen Natur-Erlebnis-Ausstellungen und Veranstaltungen oder dem "Kinder-Museum" im Museumsquartier St. Annen spricht nun das Günter Grass-Haus in der Glockengießerstraße diese Zielgruppe mit dauerhaften Ausstellungselementen und Aktionen an.  Weiter



Heimatgefühle: Schüler des Katharineums stellen aus
Schülerin Melissa Schulz zeigt ihr Werk, das auf der Ausstellung zu sehen sein wird. Foto: Veranstalter

28.02.2019 08.58 Uhr: Unter dem Titel "Heimatgefühle – Abschied von Vertrautem" widmet sich das Kunst- und Lateinprofil des Katharineums zu Lübeck passend zum Abitur seinem Abschlussprojekt.  Weiter


Neuere Einträge anzeigen. Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz






1. Kategoriebanner PC-Systeme 160x600


Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck