Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Sonnabend,
der 7. Dezember 2019




Kultur & Theater




Weihnachten bei den Buddenbrooks
Die Adventszeit steht vor der Tür und mit ihr ein letztes Mal vor dem großen Umbau die  Möglichkeit, die Adventswochenenden stilvoll im Buddenbrookhaus zu zelebrieren. Foto: Lübecker Museen

26.11.2019 16.42 Uhr: Die Adventszeit steht vor der Tür und mit ihr ein letztes Mal vor dem großen Umbau die Möglichkeit, die Adventswochenenden stilvoll im Buddenbrookhaus zu zelebrieren. Unter dem Motto "Weihnachten bei den Buddenbrooks" kann ab dem 30. November an allen Samstagen und Sonntagen vor Heiligabend das Weihnachtskapitel aus dem weltberühmten Roman Thomas Manns mit allen Sinnen erfahren werden.  Weiter



Ausstellung: Lübeck als Grenzstadt
Die Ausstellung ist bis Ende Februar in der Hanse-Schule, Dankwartsgrube, ausgestellt. Foto: Kulturbüro

26.11.2019 14.32 Uhr: Anlässlich der beiden 30-jährigen Jubiläen der Grenzöffnung im Jahr 2019 und der Wiedervereinigung im Jahr 2020 hat der Fachbereich Kultur und Bildung der Hansestadt Lübeck für Schulen eine mobile Ausstellung zu Lübeck als Stadt an der ehemaligen innerdeutschen Grenze erarbeitet.  Weiter



Frau Holle: Spieltermine abgesagt
Die Aufführungen mussten abgesagt werden. Foto: tribüHne

25.11.2019 18.34 Uhr: Das Kinder- und Jugendtheater tribüHne e.V. muss die Aufführungen von "Frau Holle kauft Federkissen" am 1., 7. und 15. Dezember absagen, da eine Schauspielerin ausfällt.  Weiter



Wir müssen reden... über Schönheit
Gerhard Matzig spricht mit den Teilnehmern über Schönheit. Foto: TH

25.11.2019 15.16 Uhr: "Wir müssen reden..." ist der Titel einer Veranstaltungsreihe, die der Fachbereich Bauwesen der Technischen Hochschule Lübeck im "Satellite of Science" anbietet. Nach der lebhaften Auftaktveranstaltung dieser Reihe lädt der Fachbereich am 26. November 2019 um 18 Uhr in das ‚Satellite of Science‘ im Rathaushof der Hansestadt Lübeck ein. Das Thema dieser zweiten Veranstaltung befasst sich mit "Schönheit".  Weiter



Weihnachtliche Düsterlesung
Manfred Upnmoor liest Ruprechtsnacht. Foto: Veranstalter

25.11.2019 11.27 Uhr: "Düsterlesen." Das sind der Lübecker Schauspieler und Regisseur Manfred Upnmoor (theater23) und der Ambient-Komponist Janus Schwarz (Aorta Projects). Sie bringen am Samstagabend, 30. November, ihr Weihnachts-Programm auf die Bühne des Kultur-Café Babel, Marlesgrube 3-5. Im Anschluss folgt die Party "Lübecker Schwarze Nacht".  Weiter



Autorenkreis lädt zum Dienstagsvortrag ein
Der Dienstagsvortrag der Gemeinnützigen wird vom Lübecker Autorenkreis gestaltet. Foto: Harald Denckmann/Archiv

25.11.2019 10.37 Uhr: Der Lübecker Autorenkreis veranstaltet am 26. November zusammen mit der Gemeinnützigen einen Dienstagsvortrag: "Es war am Ende kein Unglück... - Emilie und Theodor Fontane in ihren Ehebriefen." Beginn ist um 19.30 Uhr im Großen Saal des Gesellschaftshauses der Gemeinnützigen, Königstraße 5. Der Eintritt ist frei.  Weiter



Liederabend im Rahmen der Reihe Zeit des Erinnerns
Volker Schauer singt Jiddische Lieder von Schmerz, Trauer und Glück. Bild: Veranstalter

24.11.2019 15.50 Uhr: Im Haus der Kulturen am Dom, Parade 12, singt Volker Schauer am Donnerstag, 28. November, um 19.30 Uhr Jiddische Lieder von Schmerz, Trauer und Glück. Begleitet wird er von Gerswintha Kirstein und Thomas Fagin. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten.  Weiter



Mittwochsbildung: Vortrag zur Entwicklung von Kindern
Veranstaltungsort ist wie immer der Großen Saal der Gemeinnützigen.

24.11.2019 11.56 Uhr: Die Lübecker Diplom-Psychologin und Systemische Familientherapeutin Ursula Düll-Esse widmet sich am Mittwoch, dem 27. November um 19.30 Uhr im Großen Saal der Gemeinnützigen, in einem erfahrungsgesättigten Vortrag den Voraussetzungen unserer Kinder für eine gesunde Entwicklung.  Weiter



Belcanto in der Lutherkirche
Belcanto stellt am Sonntag sein aktuelles Programm vor. Foto: Veranstalter

23.11.2019 11.41 Uhr: Am Sonntag, den 24. November, stellt der Kammerchor Belcanto in der Lutherkirche in Lübeck um 17 Uhr sein aktuelles Programm vor. In diesem Chor singen 28 ambitionierte und erfahrene Sängerinnen und Sänger aus Schleswig-Holstein, Hamburg und Umgebung, die sich einmal im Monat zur Probe treffen.  Weiter



Virtuelle Welten im Grass-Haus
Der Kaufmannsladen kann jetzt auch virtuell erkundet werden. Foto: Lübecker Museen

22.11.2019 15.04 Uhr: Der Jahrhundertroman "Die Blechtrommel" von Günter Grass, der vor 60 Jahren erschien, wird jetzt mithilfe modernster digitaler Technik zu einem vollkommen neuen und ganzheitlichen Erlebnis.  Weiter



Bibliothek des St. Annen-Museums erstrahlt in neuem Glanz
Dr. Dagmar Täube, Leiterin des St. Annen-Museums mit Prof. Dr. Hans Wißkirchen. Foto: Lübecker Museen

21.11.2019 15.29 Uhr: Am Mittwoch, dem 20. November, gab es im St. Annen-Museum einen Grund zu feiern: Nach knapp zwei Jahren Bauzeit ist die Sanierung der Verwaltung und der Bibliothek samt Rückumzug abgeschlossen und wurde mit einem kleinen Umtrunk eingeweiht. In der Bibliothek sind Werke zum Thema Kunst vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert zu finden. Interessierte dürfen die Bücher und Schriften nach Voranmeldung gerne vor Ort einsehen.  Weiter



Land unterstützt Theater-Sanierung mit 500.000 Euro
Das Land beteiligt sich an der Sanierung des Theaters mit 500.000 Euro. Foto: JW/Archiv

20.11.2019 17.25 Uhr: Der Bund fördert die Sanierung des Lübecker Theaters in der Beckergrube mit 4,5 Millionen Euro. Am Mittwoch teilte Kulturministerin Karin Prien mit, dass sich auch das Land mit 500.000 Euro beteiligen werde.  Weiter



Mischa Maisky zu Gast beim 3. Sinfoniekonzert
Mischa Maisky begleitet das 3. Sinfoniekonzert des Philharmonischen Orchesters. Foto: Bernard Rosenberg

20.11.2019 13.57 Uhr: Generalmusikdirektor Stefan Vladar dirigiert das 3. Sinfoniekonzert des Philharmonischen Orchesters der Hansestadt Lübeck mit Werken von Schostakowitsch und Tschaikowsky am 24. und 25. November in der Musik- und Kongresshalle. Zu Gast ist Mischa Maisky, der als einer der besten Cellisten der Gegenwart gilt. Er arbeitete mit Dirigenten wie Leonard Bernstein, Carlo Maria Giulini und Lorin Maazel sowie kammermusikalisch mit Martha Argerich, Radu Lupu und Lang Lang.  Weiter



Lesung mit Musik zum Thema Würde
Bérengère Le Boulair, Ninon Gloger und Daniel Sorour begleiten den Abend musikalisch. Foto: Veranstalter

20.11.2019 13.29 Uhr: Zu Begleitung der Ausstellung "Alma Rose, Das Mädchen Orchester von Auschwitz" von Michaela Berning-Tournier lädt die Gemeinnützige im Rahmen ihrer Reihe "Würde//Träger" am Donnerstag, 21. November, um 19 Uhr zu einem Konzert mit Lesung in die Kunsttankstelle in der Wallstraße ein.  Weiter



Kiwanis-Preisträger Konzert mit Coralie Common und Holger Roese
Von links: Uwe Scheel, Holger Roese, Coralie Common und Jochen Hoffmann. Foto: Horst-Dieter Brück

18.11.2019 09.25 Uhr: Am Freitag, dem 15. November hatte die Musikhochschule Lübeck zum 27. Mal zum Kiwanis-Preisträgerkonzert eingeladen. Der Präsident der Musikhochschule Lübeck, Prof. Rico Gubler, und der Sekretär des Kiwanis Club Lübeck-Hanse, Uwe Scheel eröffneten das Konzert im Kammermusiksaal.der MHL.   Weiter



Vortrag über die Rolle von Julius Leber zum 20. Juli
Der Vortrag findet in der Geschichtswerkstatt in Herrenwyk, Kokerstraße, statt.

17.11.2019 13.21 Uhr: Das Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk lädt am Mittwoch, 20 November, um 19 Uhr zu einem spannenden Vortrag über das gescheiterte Hitler Attentat vom 20. Juli 1944 durch Claus Schenk Graf von Stauffenberg und die Rolle von Julius Leber, Lübecker SPD-Politiker und Widerstandskämpfer, ein.  Weiter



Geschichten aus der Kloake
Kloaken erzählen viel von der Vergangenheit: Auch der erste Spatenstich im Gründungsviertel vor zehn Jahren fand in einer Kloake statt.

17.11.2019 11.11 Uhr: Vom 18. bis 21. November findet zum elften Mal seit 1995 das Lübecker Kolloquium zur Stadtarchäologie im Hanseraum in der Großen Börse im Rathaus statt. Die Vorträge sind öffentlich. So gibt es am Mittwoch "Geschichten aus der Kloake".  Weiter



Verleihung des Erich-Mühsam-Preises in Berlin
Dr. Conrad Piens (Preisträger), Antje Peters-Hirt, Chris Hirte (Preisträger), Lienhard Böhning (1. Vorsitzender), Prof. Dr. Dieter Schiller (Laudator), Mieke Bouteiller, Ingo Koch und Frank-Thomas Gaulin (Stifter). Foto: C. Schöttler

16.11.2019 18.55 Uhr: Im Berliner Literaturhaus in der Fasanenstraße 23 wurde der Erich-Mühsam-Preis und der Erich-Mühsam-Förderpreis verliehen. Der Autor und Anarchist Erich Mühsam wurde am 26. April 1878 in Berlin geboren und wuchs in Lübeck auf. Er lebte als Bohemien und Revolutionär in München, Ascona und Berlin.  Weiter



Michael Mattern stellt bei Anja Es aus
Die neue Ausstellung wird am Sonntag um 15 Uhr in der Rotunde in Timmendorfer Strand eröffnet. Foto: Karl Erhard Vögele

16.11.2019 18.47 Uhr: Am Sonntag, 17. November 2019, um 15 Uhr lädt die Galeristin Anja Es zu ihrer letzten Vernissage in Timmendorfer Strand mit Künstler Michael Mattern ein. Ihre kommenden Ausstellungen finden in der Alten Vogtei in Travemünde statt.  Weiter



3. Kammerkonzert im Audienzsaal des Rathauses
Das Theater lädt am Montag zum 3. Kammerkonzert in den Audienzsaal des Rathauses ein. Foto: Thorsten Wulff

16.11.2019 13.11 Uhr: Beim 3. Kammerkonzert am 18. November um 19.30 Uhr im Audienzsaal des Rathauses erklingen Werke von Marais, Händel, Bottesini, Kodály, Schostakowitsch, Britten, Popp, Piazzolla und Ljadow.  Weiter



Finissage der Ausstellung von Mahaboubhe Hosseini
Am 19. November, um 16 Uhr, findet die Finissage der Ausstellung von Mahaboubhe Hosseini im Haus der Kulturen, Parade 12,  statt. Foto: RB/Archiv

16.11.2019 11.54 Uhr: Am Dienstag, dem 19. November, um 16 Uhr, findet die Finissage der Ausstellung von Mahaboubhe Hosseini im Haus der Kulturen, Parade 12, statt. Die Ausstellung zeigt Kunst-Zeichnung - und Malerei der Iranerin Mahaboubhe Hosseini, die nun schon seit 5 Jahren mit ihrer Familie in Lübeck ansässig ist. Die Bilder sind abgeleitet aus der iranischen Kunst, in denen klare geometrische Formen und kraftvolle Farben verwende werden.   Weiter



Die Würde der Täter: Briefe aus dem Knast
Robert Brandt liest die Texte im Theater Partout. Foto: Veranstalter

16.11.2019 11.51 Uhr: Die Gemeinnützige lädt zusammen mit der Rechtsfürsorge e.V. Lübeck und Robert Brandt, Schauspieler am Theater Lübeck, am Sonntag, 17. November, um 17 Uhr zu einer szenischen Lesung ein. Die Veranstaltung findet im Theater Partout, Königstraße 17, statt.  Weiter



Zum Jahresende: Kunst im kleinen Format
Das Artler befindet sich in der 
Großen Burgstraße 32. Archivfoto: Galerie

16.11.2019 10.41 Uhr: Es ist schon Tradition: Zum Jahresende zeigt das Artler in der Großen Burgstraße Kunst im kleinen Format. Zum diesjährigen Thema "Gegenlicht" werden über zwanzig Mitglieder der Künstlergruppe ihre Arbeiten präsentieren. Zu sehen: Die verschiedensten Ausdrucksformen wie Malerei, Grafik, Collage, Fotografie.  Weiter



Märchenoper Rusalka: Ein halber Mensch, ein ganzes Unglück
Die Inszenierung bekam vom Publikum bei der Premiere viel Beifall. Fotos: Olaf Malzahn

16.11.2019 09.04 Uhr: Seine Sinfonien, seine Kammermusik, seine geistlichen Chorwerke sind hoch geschätzt. Als Opernkomponist ist Antonin Dvorak bei uns nahezu unbekannt. Nur seine Märchenoper "Rusalka" erblickt hierzulande gelegentlich Bühnenlicht, wie jetzt am Lübecker Theater. Am Freitag war Premiere; in einer ungewöhnlichen Deutung von Otto Katzameier. Dem Publikum gefiel das "neue Stück" ausnehmend gut.  Weiter



Engel in Amerika: Glamourwelt und Todesangst am Theater
Die aktuelle Produktion am Theater analysiert die Gesellschaft in den 1990er Jahren. Fotos: Falk von Traubenberg

15.11.2019 08.52 Uhr: Die USA in den 1980er Jahren. Der republikanische Präsident Ronald Reagan ist wiedergewählt worden. Erzkonservative Juristen haben die Mehrheit in den obersten Gerichten. Da taucht ein neues Stichwort auf und verändert die Gesellschaft: Aids! Der amerikanische Autor Tony Kushner, Jahrgang 1956, hat Anfang der neunziger Jahre darüber ein Stück geschrieben: "Engel in Amerika". Das Lübecker Theater setzte die Gesellschaftsanalyse von damals jetzt auf den Spielplan.  Weiter



Konzert in St. Gertrud am Volkstrauertag
Die Kantorei in St. Gertrud und das Orchester Sinfonietta Lübeck. Foto: privat

14.11.2019 20.23 Uhr: Die Kantorei in St. Gertrud lädt zusammen mit dem Orchester Sinfonietta Lübeck am Volkstrauersonntag, 17. November 2019, um 17 Uhr zu einem Konzert mit Ludwig van Beethovens Schicksalssinfonie No. 5 in c-Moll und dem 42. Psalm "Wie der Hirsch schreit nach frischen Wasser" von Mendelssohn in die St. Gertrud-Kirche am Stadtpark, Bonnusstraße 1, ein.  Weiter



Zwei erste Preise beim beim 56. Possehl- Musikwettbewerb
Swantje Wittenhagen gewann bereits mehrfach den Wettbewerb Jugend musiziert. Foto: Janne-Foto

14.11.2019 19.14 Uhr: Beim 56. Wettbewerb um den Possehl-Musikpreis, der am Mittwoch und Donnerstag in der Musikhochschule Lübeck (MHL) ausgetragen wurde, bestachen die Studierenden durch das hohe künstlerische Niveau ihrer musikalischen Vorträge. Die Jury verlieh zwei erste Preise an die Klarinettistin Anna Paulová und die Harfenistin Swantje Wittenhagen.  Weiter



Bund fördert Theater Lübeck mit 4,5 Millionen Euro
Der Bund beteiligt sich mit 4,5 Millionen Euro an der Finanzierung der Sanierung des Theaters. Foto: JW

14.11.2019 16.18 Uhr: Im Theater Lübeck haben sich über die vergangenen Jahre diverse Investitions- und Sanierungsbedarfe ergeben, welche vor dem Hintergrund einer modernen und hochwertigen Bühnenqualität und der umfangreichen Einhaltung des Arbeitsschutzes für die Mitarbeiter von höchster Priorität sind. Der Bund hat zugesagt, die Hälfte der Kosten zu übernehmen.  Weiter



Zwei Jubiläen, ein Konzert: Meister der Romantik
Veranstaltungsort ist die MuK.

14.11.2019 12.06 Uhr: Anlässlich eines Doppeljubiläums laden die Musik- und Orchesterfreunde Lübeck (MOF) am Sonntag, dem 17.11. um 17 Uhr zu einem Konzert mit "Meisterwerken der Romantik" mit David Geringas (Violoncello) und dem Philharmonischen Orchester der Hansestadt Lübeck, Christof Prick (Leitung), in die Lübecker MuK ein.  Weiter



Angebote für Groß und Klein: Festtage am Theater Lübeck
In Kooperation mit der Taschenoper Lübeck findet die Uraufführung der Märchenoper  "Hans und Greta" für Kinder ab 6 Jahren statt. Foto: Oliver Fantitsch

14.11.2019 11.12 Uhr: Unter den Angeboten des Theater Lübeck im Advent, zu Weihnachten und Silvester finden sich beliebte traditionelle Programmpunkte: Das festliche Weihnachtskonzert, das Neujahrskonzert des Philharmonischen Orchesters, das Weihnachtsstück "Tintenherz" von Cornelia Funke, Humperdincks Klassiker "Hänsel und Gretel" und das Adventscafé mit Texten und Musik "Café Noël".  Weiter


Neuere Einträge anzeigen. Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz






1. Kategoriebanner PC-Systeme 160x600


Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck