Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Freitag,
der 21. Februar 2020




Wirtschaft




Beratung für Existenzgründer in Stockelsdorf
Die Beratung findet im Stockelsdorfer Rathaus statt.

17.02.2020 12.15 Uhr: Die Entwicklungsgesellschaft Ostholstein mbH EGOH bietet eine individuelle und kostenfreie Existenzgründungsberatung an. Der nächste Vor-Ort-Termin in Stockelsdorf findet am Donnerstag, 20. Februar 2020, im Rathaus der Gemeinde Stockelsdorf (Ahrensböker Straße 7) statt.  Weiter



Possehl: Umsatz steigt auf Rekordmarke
	
Die weltweit agierende Possehl-Gruppe hat ihren Sitz in der Beckergrube.

17.02.2020 09.35 Uhr: Die Possehl-Gruppe konnte 2019 trotz einer sich merklich abkühlenden Weltkonjunktur einen Rekordumsatz erwirtschaften. Nach vorläufigen Zahlen erzielte der Lübecker Mischkonzern im abgelaufenen Jahr einen um 10 Prozent auf 4,1 Milliarden Euro gestiegenen Umsatz. Wesentlicher Wachstumstreiber waren dabei die im Jahresverlauf deutlich gestiegenen Edelmetallpreise.   Weiter



Freiwilliges Jahr in der Röhre
Die Röhre bietet einen Platz für ein freiwilliges soziales Jahr an.

16.02.2020 15.22 Uhr: Das Kinder- und Jugendkulturhaus Röhre bietet für den Zeitraum vom 1. September 2020 bis zum 31. August 2021 wieder einen Platz für ein freiwilliges soziales Jahr in der Kultur an. Die Bewerber sollten nach Möglichkeit über 18 Jahre alt sein und Interesse an sozialer, pädagogischer und kultureller Kinder- und Jugendarbeit haben.  Weiter



Vom Arbeitslosen zum Traumjob mit Hund
Mit der Unterstützung von Sozialpädagogin Tatjana Mayers (r.) fand Sascha Krause wieder Halt im Leben und einen festen Arbeitsplatz bei „Hundetrotter“ Matthias Hargasser (l.). Foto: Kristin Wendt

15.02.2020 14.31 Uhr: Eines Morgens wachte Sascha Krause auf und konnte sich nicht mehr bewegen. Nach mehreren Untersuchungen stand fest, dass er eine neurologische Krankheit hat und jetzt regelmäßig behandelt werden muss. Seinen bisherigen Job konnte er dadurch nicht mehr ausüben. Mehrere Jahre war Krause arbeitslos, auf Bewerbungen erhielt er nur Absagen.  Weiter



Ausgleichsabgabe: Abgabefrist endet im März
Markus Dusch ist Chef der Arbeitsagentur Lübeck.

14.02.2020 14.12 Uhr: Arbeitgebende mit mindestens 20 Arbeitsplätzen sind gesetzlich verpflichtet, auf mindestens fünf Prozent ihrer Arbeitsplätze schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Arbeitgebende, die dieser Vorgabe nicht nachkommen, müssen eine Ausgleichsabgabe zahlen. Die Frist läuft bis zum 31. März.  Weiter



Veranstaltungsreihe der Wirtschaftsförderung feiert Jubiläum
Die Reihe, die die Wirtschaftsförderung Lübeck gemeinsam mit ihren Partnern umsetzt, feiert in diesem Jahr 15. Jubiläum.

14.02.2020 11.17 Uhr: Volles Haus zum Geburtstag: Rund 200 Gäste waren am Donnerstagabend in die media docks zur Veranstaltung "Erfolg ist die beste Existenzsicherung" gekommen. Die Reihe, die die Wirtschaftsförderung Lübeck gemeinsam mit ihren Partnern umsetzt, feiert in diesem Jahr 15. Jubiläum.  Weiter



Busfahrer: Vorerst keine weiteren Streiks
Bis zum Ablauf der Äußerungsfrist soll es keine weiteren Streiks geben, um die Kunden bis dahin nicht weiter zu belasten.

14.02.2020 10.20 Uhr: Wie die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) mitteilt, wurde in der 5. Verhandlungsrunde der Entgelttarifverhandlungen des TV-N SH für 2020 nach mehreren Diskussionsständen durch den KAV am Abend ein neues Angebot vorgelegt. Weitere Streiks soll es zumindest vorerst, bis zum Ablauf der Äußerungsfrist, nicht mehr geben.  Weiter



Hanse-Unternehmerinnen: Die Zukunft beginnt jetzt
Professor Horst Opaschowski kommt auf Einladung der Hanse- Unternehmerinnen nach Lübeck. Foto: Veranstalter

13.02.2020 18.34 Uhr: Die Hanse-Unternehmerinnen laden am 25. Februar um 18.30 Uhr zu einem Vortrag von Professor Horst Opaschowski zum Thema "Die Welt im Wandel – der Mensch im Mittelpunkt" ein. Die Teilnahme kostet 39,50 Euro inklusive Imbiss und Getränk.  Weiter

Mit Original-Tönen!


Küstenschutzstrategie für Deiche war erfolgreich
Jan Philipp Albrecht ist Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein. Archivfoto: Frank Peter

13.02.2020 15.49 Uhr: Die Deiche der schleswig-holsteinischen Nordseeküste haben der Kette von fünf Sturmfluten, die von Montag bis Mittwoch aufeinander folgten, gut standgehalten. "Unsere Küstenschutzstrategie für die Deiche an Nord- und Ostsee hat sich in dieser schwierigen Situation bewährt", erklärt dazu Umweltminister Jan Philipp Albrecht.  Weiter



Diabetes: Lübecker überdurchschnittlich oft betroffen
Eine gesunde und ausgewogene Ernährung und der Abbau von Übergewicht kann mit dazu beitragen, Diabetes mellitus Typ 2 zu verhindern. Foto: AOK/hfr.

13.02.2020 10.23 Uhr: Diabetes Typ 2 ist eine der großen Volkskrankheiten bundesweit. Auch in Lübeck sind immer mehr Menschen davon betroffen, mittlerweile liegt der Anteil der Patienten mit Typ 2-Diabetes bei 7,7 Prozent. Das geht aus dem aktuellen "AOK-Gesundheitsatlas Diabetes mellitus Typ 2" hervor. Im Vergleich: In der gesamten Region Schleswig-Holstein liegt der Diabetikeranteil bei 7,3 Prozent.  Weiter



Warum streiken die LVG-Busfahrer nicht?
Die Busfahrer der LVG möchten auf Streiks möglichst verzichten. Foto: Karl Erhard Vögele

12.02.2020 18.00 Uhr: In weiten Teilen Lübecks ist der Busverkehr eingestellt, nur die Linien der Stadtverkehr-Tochter LVG sind unterwegs. Der Grund: Dort gibt es einen anderen Tarifvertrag und eine andere Gewerkschaft. Die möchte auf Streiks möglichst verzichten.  Weiter



Urabstimmung am UKSH ab Montag
In der ersten Märzwoche wird bekannt gegeben, ob am UKSH dauerhaft gestreikt wird.

12.02.2020 16.40 Uhr: Wie die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) mitteilt, beginnt die Urabstimmung am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) am kommenden Montag, den 17. Februar 2020, an allen Standorten.  Weiter



Jetzt bewerben: LBV.SH macht mit beim Girls Day
Beim LBV.SH arbeiten gut 1.400 Beschäftigte.

12.02.2020 15.45 Uhr: Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) engagiert sich beim Girls Day am 26. März 2020. Schülerinnen, die einen spannenden Tag auf einer der Straßenmeistereien oder an einem der Standorte des LBV.SH verbringen wollen, können sich bis zum 1. März für Plätze in Kiel, Flensburg, Süderbrarup, Klausdorf/Schwentinental, Hohenwestedt, Westerrönfeld, Itzehoe, Elmshorn, Lübeck, Scharbeutz, Neumünster, Husum, Leck und Wesselburen bewerben.  Weiter



Plan für Lübecks Hafen veröffentlicht
Vor einem Monat hat Dr. Maik Bohne (rechts) den Bericht an Bürgermeister Jan Lindenau übergeben. Nach der Beratung im Senat wurde er jetzt veröffentlicht. Foto: Harald Denckmann/Archiv

12.02.2020 13.29 Uhr: Am 13. Januar hat Dr. Maik Bohne, der den Prozess moderiert hat, den Hafenentwicklungsplan 2030 an Bürgermeister Jan Lindenau überreicht (wir berichteten). Jetzt wurde das vollständige Ergebnis veröffentlicht.  Weiter



Warnstreiks bei privaten Busbetrieben möglich
Die Gewerkschaft ver.di droht mit Warnstreiks bei Busbetrieben.

11.02.2020 22.20 Uhr: Die Busse des Stadtverkehrs stehen wegen eines Warnstreiks im Depot. Die Gewerkschaft ver.di kündigte am Dienstagabend an, dass es auch im privaten Busgewerbe zu Warnstreiks kommen wird. Dann wäre vermutlich auch die Umlandlinien betroffen. Anders als ursprünglich berichtet, gehört die LVG nicht mehr in diesen Tarifbereich, sondern hat einen Haustarifvertrag.  Weiter



Autokraft übernimmt Busverkehr in Ostholstein Mitte
Zum Einsatz kommen Busse mit WLAN und USB-Buchsen. Foto: Kreis OH

11.02.2020 18.42 Uhr: Das europaweite Vergabeverfahren des Buslinienbündels Ostholstein Mitte (Ahrensbök, Bosau, Eutin, Malente, Neustadt, Ostholstein Mitte, Scharbeutz) konnte nun abgeschlossen werden. Wie der Kreis Ostholstein mitteilte, sei der Zuschlag mit Schreiben vom 5. Februar 2020 an die Autokraft GmbH gegangen.  Weiter



Kastration von freilebenden Katzen
Von Herbst 2014 bis einschließlich Herbst 2019 wurden in Schleswig-Holstein im Rahmen des Projektes gegen Katzenelend bereits in acht Aktionen rund 17.000 Katzen kastriert.

11.02.2020 18.14 Uhr: Das Land unterstützt erneut die Kastration von freilebenden Katzen: Ab dem 15. Februar kann die Kastration von freilebenden Tieren erneut über einen von der Tierärztekammer Schleswig-Holstein verwalteten Fonds abgerechnet werden. Voraussetzung ist, dass die Tiere sich nicht in fester menschlicher Obhut befinden.  Weiter



UKSH zeigt sich dialogbereit
In der Auseinandersetzung um mögliche Entlastungsmaßnahmen für die Pflegekräfte des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) bleibt das UKSH dialogbereit.

11.02.2020 16.37 Uhr: In der Auseinandersetzung um mögliche Entlastungsmaßnahmen für die Pflegekräfte des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) bleibe das UKSH dialogbereit, sagt Oliver Grieve, Pressesprecher.   Weiter



Zum vierten Mal: Die ShortSeaShipping Days
Norbert Brackmann, Koordinator der Bundesregierung für die Maritime Wirtschaft Foto: BMWi/Susanne Eriksson

11.02.2020 12.27 Uhr: Bereits zum vierten Mal treffen sich Akteure der maritimen Logistik am Mittwoch, 18., und Donnerstag, 19. März 2020, bei den ShortSeaShipping Days in der Musik- und Kongresshalle in Lübeck. Schirmherr der Veranstaltung "Multimodale Logistiklösungen für Europa in Zeiten von Fachkräftebedarf, Klima und Innovation" ist der Koordinator der Bundesregierung für die Maritime Wirtschaft, Norbert Brackmann.  Weiter



Warnstreik auch bei der Barmer
Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) hat Beschäftigte und Auszubildende der Barmer bundesweit zu Warnstreiks aufgerufen.  Foto: VG/Archiv

10.02.2020 14.54 Uhr: Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) hat Beschäftigte und Auszubildende der Barmer bundesweit zu Warnstreiks aufgerufen. Zentraler Kundgebungsort ist in Schleswig-Holstein am Dienstag, dem 11. Februar 2020, Kiel. Die Arbeit wird ganztägig niedergelegt. Damit wird den Forderungen in der laufenden Tarifrunde Nachdruck verliehen.   Weiter



Busfahrer: Gewerkschaft hält an Streik fest
Das Fährpersonal und die Busfahrer des Stadtverkehrs streiken drei Tage lang. Foto: Karl Erhard Vögele/Archiv

10.02.2020 13.21 Uhr: Von Dienstag, Betriebsbeginn, bis in die Nacht zu Freitag streiken in Lübeck die Busfahrer des Stadtverkehrs (wir berichteten am Freitag). Arbeitgeber und Gewerkschaften hielten am Montag an ihren Positionen fest.  Weiter



Handwerkskammer: Dritte Staffel der Imagekampagne startet
Stellvertretend für über 5 Millionen Handwerker in Deutschland erklären ausgewählte Kampagnenbotschafter, warum ihr Beruf ihre Persönlichkeit positiv formt. Foto: HWK

10.02.2020 12.14 Uhr: "Wir wissen, was wir tun". Unter diesem Motto startet am 10. Februar die dritte Staffel der Imagekampagne des deutschen Handwerks. Sie stellt erfolgreiche und zufriedene Handwerker in den Mittelpunkt und macht deutlich, welchen positiven Einfluss der richtige Beruf auf diejenigen hat, die ihn ausüben.  Weiter



NGG fordert: Mehr Geld fürs Burger-Braten in Lübeck
Dieser Hamburger einer großen Fast-Food-Kette kostet 4,29 Euro. Genau 28 Minuten muss ein Beschäftigter im Schnellrestaurant aktuell arbeiten, um sich diesen Burger selbst zu leisten. Foto: NGG

10.02.2020 09.55 Uhr: Lohn-Plus fürs Burger-Braten: In Lübeck sollen die Beschäftigten in Fast-Food-Restaurants wie McDonald’s, Burger King und Co. mehr Geld bekommen. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). "Die Mitarbeiter stehen rund um die Uhr an der Fritteuse oder an der Verkaufstheke – bekommen dafür aber meist nur den Mindestlohn von 9,35 Euro pro Stunde", kritisiert Dirk Himmelmann von der NGG Lübeck.  Weiter



Kommunikationsdesign: Veranstaltung im BiZ informiert
In einem Vortrag wird die Ausbildung, Tätigkeitsfelder und Zukunftsperspektiven im werblichen Kommunikationsdesign vorgestellt. Foto: Agentur für Arbeit

10.02.2020 09.20 Uhr: Was macht ein Kommunikationsdesigner? Wie sehen die Ausbildungsinhalte und Zukunftsperspektiven aus? Antworten bietet am 20. Februar 2020 um 16 Uhr Christian Lau von der Werkkunstschule Lübeck GmbH, Schule für Kommunikationsdesign, im Berufsinformationszentrum (BiZ).   Weiter



Kostenlose Erstberatung für Unternehmer und Gründer
Die Mentoren bietet jeden Monat eine kostenlose Erstberatung an. Foto: Veranstalter

09.02.2020 15.02 Uhr: Am Dienstag, dem 11. Februar, findet von 15 bis 18 Uhr in den Räumen der Wirtschaftsförderung Lübeck, Falkenstraße 11, wieder der monatliche Beratungstermin der "Mentoren für Unternehmen in Schleswig-Holstein e.V." statt. Zu dieser kostenlosen Beratung können sich interessierte Unternehmer und Existenzgründer anmelden.  Weiter



Neubauquartier Fischereihafen startet
Der Bauantrag für die Fläche wurde bereits gestellt. Fotos: Karl Erhard Vögele

09.02.2020 14.03 Uhr: Die Entwicklung des Wohnungsbauprojektes im Fischereihafen in Lübeck-Travemünde geht in die nächste Phase. Die beiden Immobilienunternehmen NGEG Norddeutsche Grundstücksentwicklungsgesellschaft GmbH (Kiel) und FRANK (Hamburg) haben sich in einer Projektgesellschaft zusammengeschlossen, um das Hafenquartier am Baggersand mit insgesamt 243 Eigentums- und Ferienwohnungen zu verwirklichen.  Weiter



Busfahrer streiken von Dienstag bis Donnerstag
Von Dienstag bis Donnerstag bleiben die Busse des Stadtverkehrs im Depot.

07.02.2020 17.48 Uhr: Am Freitag verhandelten Gewerkschaft und Arbeitgeber erneut um einen neuen Tarifvertrag für Busfahrer. Ein neues Angebot der Arbeitgeber wurde von Ver.di abgelehnt. Die Gewerkschaft ruft die Busfahrer des Stadtverkehrs erneut zu einem Streik auf. Der dauert von Dienstagmorgen bis Donnerstagnacht.  Weiter



Drohender Streik: UKSH lädt Personalräte zum Gespräch
Das UKSH lädt einen eigenen Tarifvertrag ab.

07.02.2020 12.27 Uhr: In der Auseinandersetzung mit der Gewerkschaft ver.di arbeitet das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) weiter an konstruktiven Lösungen, teilt das UKSH mit. Die Gewerkschaft hatte am Donnerstag eine Urabstimmung über einen unbefristeten Streik angekündigt (wir berichteten).  Weiter



Uni Lübeck: Neues Labor für Nuklearbildgebung bewilligt
An der Universität zu Lübeck werden beispielsweise Projekte im Bereich Infektion und Entzündung die neue Einrichtung nutzen.

07.02.2020 10.20 Uhr: Für die biomedizinische Forschung an der Universität zu Lübeck entsteht die wissenschaftliche Einrichtung "Small Animal Imaging Lübeck" (SAIL). SAIL bekommt nun ein weiteres Labor zur Nuklearbildgebung mit einem bimodalen Tomografie-Gerät, mit dem sich der Stoffwechsel lebender Organismen untersuchen lässt.  Weiter



UKSH: Abstimmung zu unbefristeten Streiks
Am UKSH droht ein unbefristeter Streik.

06.02.2020 15.05 Uhr: Wie die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) mitteilt, sind die Tarifverhandlungen mit dem UKSH zu einem Tarifvertrag zur Entlastung der Beschäftigten gescheitert. Jetzt gibt es eine Urabstimmung über einen unbefristeten Streik.  Weiter


Neuere Einträge anzeigen. Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz






1. Kategoriebanner PC-Systeme 160x600


Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck