Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Sonnabend,
der 29. Februar 2020




Wirtschaft




Neues Projekt unterstützt Gründer
Zum Start des Projektes kam auch Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz. Foto: TZL

20.02.2020 13.44 Uhr: „Es muss mehr für Gründer getan werden“ – Das war der leitende Gedanke, als das Technikzentrum Lübeck (TZL), die IHK zu Lübeck und Glocal Consult gemeinsam den StartUp-Accelerator GATEWAY49 ins Leben riefen. Bis zu zwölf Teams werden pro Jahr durch ein strukturiertes neunmonatiges Coaching-, Mentoring- und Ausbildungs-Programm möglichst nah an die Marktreife geführt – ohne Abgabe von Anteilen.  Weiter



UKSH-Streiks: Pflegeberufekammer SH solidarisiert sich
Die Arbeitsbedingungen der Pflegenden seien nicht nur in Kiel und Lübeck ein Thema, sondern bundesweit, so die Pflegeberufekammer SH.

20.02.2020 12.28 Uhr: Auch die Pflegeberufekammer in Schleswig-Holstein solidarisiert sich mit Pflegenden am UKSH. Anlässlich der Großdemonstration am UKSH am 20. Februar 2020 nahm Patricia Drube, Präsidentin der Pflegeberufekammer SH, Stellung.   Weiter



Pollensaison startet: Harte Zeiten für Lübecker Allergiker
Harte Zeiten brechen für alle Pollenallergiker in Lübeck an: In diesem Jahr fliegen die Pollen deutlich früher. Foto: AOK/hfr.

20.02.2020 10.22 Uhr: Die Pollensaison hat begonnen: Der milde Winter lässt die Pollen mehr als vier Wochen früher fliegen. Für Allergiker in Lübeck brechen wieder harte Zeiten an. Sie leiden unter Niesattacken, Schnupfen, tränenden und roten Augen bis hin zu Atembeschwerden. Aber nicht nur das: Zusätzlich bereitet vielen Pollenallergikern der Genuss bestimmter Obst- und Gemüsesorten Probleme.  Weiter



Neue Tagesklinik für chronisch kranke Kinder und Jugendliche
Pit Horst (Geschäftsführer UKSH Freunde- und Förderverein), Dr. Ingo Menrath (Leiter der Tagesklinik), Anja Wenk (Geschäftsführerin Kroschke Kinderstiftung) und Prof. Dr. Egbert Herting (Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin) stellten di

19.02.2020 19.24 Uhr: Immer mehr Kinder und Jugendliche leiden an einer chronischen Erkrankung wie Diabetes, Neurodermitis oder Adipositas. Um die jungen Patientinnen und Patienten optimal versorgen zu können, hat das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) am Campus Lübeck eine neue Tagesklinik an der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin eingerichtet, die am Mittwoch vorgestellt wurde.  Weiter



Mehrtägige Warnstreiks bei den privaten Busunternehmen
Der Warnstreik kann den Busverkehr ins Umland einschränken. Foto: Archiv

19.02.2020 14.45 Uhr: Im Tarifbereich des privaten Omnibusgewerbes Schleswig-Holstein (OVN) findet am 28. Februar 2020 die nächste Verhandlung statt. Wie die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) mitteilt, werden im Vorfeld der Verhandlungen im gesamten Tarifgebiet flächendeckend mehrtägige Warnstreiks von Dienstag (25. Februar) bis einschließlich Freitag (28. Februar 2020) durchgeführt.  Weiter



Gesundheitsministerium: Weniger Grippe-Fälle als in Vorjahren
Die Grippe-Vergleichszahlen für die 4. bis 7. Kalenderwoche liegen 2020 unter denen der Vorjahre.

19.02.2020 10.54 Uhr: Das Gesundheitsministerium Schleswig-Holstein informiert wiederkehrend zum Stand in Bezug Grippe (Influenza) und auf das Coronavirus. Die Grippe-Vergleichszahlen für die 4. bis 7. Kalenderwoche liegen 2020 unter denen der Vorjahre, jedoch hatte die Grippesaison in diesem Jahr vergleichsweise früh begonnen.  Weiter



Röntgeninnovator: Ein Weltmarktführer aus Stockelsdorf
Die XRHGantry ist eine Deckenstativanlage. Foto: VisiConsult

18.02.2020 18.50 Uhr: Die drei Industrie- und Handelskammern in Flensburg, Kiel und Lübeck präsentieren in der Broschüre "Bestleistungen aus dem echten Norden" 33 ihrer Mitgliedsunternehmen, die als Welt-/EU-Markt- oder Technologieführer auf sich aufmerksam machen. Zu den Unternehmen gehört unter anderem VisiConsult, Röntgeninnovator aus Stockelsdorf.  Weiter



Touristiker diskutierten die Entwicklung Travemündes
Über 70 Teilnehmer diskutierten am Dienstag über den Tourismus in Travemünde. Foto: LTM

18.02.2020 15.37 Uhr: Der Prozess zur Erstellung des neuen Tourismuskonzeptes Lübeck.Travemünde 2030 (TEK), das die touristische Ausrichtung der Hansestadt und des Seebades Travemünde für die kommenden zehn Jahre fortschreibt, ist in voller Fahrt und das Interesse am zweiten Branchenforum mit dem Fokus Seebad Travemünde am 18. Februar 2020 war groß.  Weiter



Noch zwei Mal: Hunde-Strand-Spiele
Noch bis zum 31. März in Scharbeutz, Haffkrug und Sierksdorf und bis zum 30. April in Neustadt, Pelzerhaken und Rettin können Hunde grenzenlos und nach Herzenslust an den weiten Stränden toben. Foto: TALB

18.02.2020 15.03 Uhr: Bevor mit den milden Frühlingstemperaturen wieder die Strandkörbe aus ihrem Winterschlaf geholt und die Strände der Lübecker Bucht mit des Norddeutschen liebsten Möbelstück ausgestattet werden, heißt es noch zwei Mal: Herzlich Willkommen bei den Hunde-Strand-Spielen in der Lübecker Bucht. Am 22. Februar 2020 wird der Scharbeutzer Strand hierbei wieder zum Tanzparkett, denn dann steht Dogdance auf dem Programm.  Weiter



200 Millionen Euro für den sozialen Wohnungsbau
Land und Bund erhöhen die Mittel für den sozialen Wohnungsbau.

18.02.2020 14.50 Uhr: Für das Programmjahr 2020 fließen zusätzliche Fördermittel des Bundes in Höhe von rund 34 Millionen Euro in den sozialen Wohnungsbau in Schleswig-Holstein. Einer entsprechenden Verwaltungsvereinbarung mit dem Bund hat das Kabinett am Dienstag zugestimmt.  Weiter



Lübecks Reinigungskräfte sollten Lohn prüfen
Zum Januar ist der spezielle Mindestlohn in der Branche auf 10,80 Euro pro Stunde gestiegen. Foto: Archiv/IG Bau

18.02.2020 12.23 Uhr: Lohn-Check für Saubermacher: Die rund 4.300 Reinigungskräfte in Lübeck sollen ihre letzte Lohnabrechnung prüfen. Dazu rät die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU. Der Grund: Zum Januar ist der spezielle Mindestlohn in der Branche auf 10,80 Euro pro Stunde gestiegen – 2,3 Prozent mehr als bislang. Glas- und Fassadenreiniger kommen auf einen Stundenlohn von 14,10 Euro.  Weiter



KiTas können sich für AOK-Präventionsprogramm bewerben
Jetzt ist Bewerbungsstart für alle KiTas für das AOK-Präventionsprogramm "JolinchenKids". Foto: AOK/hfr.

17.02.2020 17.28 Uhr: Kinder spielerisch für ein gesundes Leben vorbereiten und begeistern. Das ist der Ansatz des Präventionsprogramms JolinchenKids‘ von der AOK Nordwest. Interessierte Kindergärten und Kindertagesstätten können sich ab sofort für einen der zehn begehrten Plätze bei Annemarie Gehrt, Telefon 0800/2655-506687, bewerben.  Weiter



Demo in Kiel: Mehr Personal für unser UKSH
Beschäftigte des UKSH, des Zentrums für integrative Psychiatrie sowie der UKSH Akademie sind eingeladen für gute Arbeitsbedingungen und eine bessere Gesundheitsversorgung zu demonstrieren.

17.02.2020 13.13 Uhr: Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) ruft, begleitend zur laufenden Urabstimmung, am kommenden Donnerstag, dem 20. Februar 2020, um 16 Uhr, zu einer Demonstration und Kundgebung in Kiel auf, unter dem Motto "Mehr Personal für unser UKSH".  Weiter



Beratung für Existenzgründer in Stockelsdorf
Die Beratung findet im Stockelsdorfer Rathaus statt.

17.02.2020 12.15 Uhr: Die Entwicklungsgesellschaft Ostholstein mbH EGOH bietet eine individuelle und kostenfreie Existenzgründungsberatung an. Der nächste Vor-Ort-Termin in Stockelsdorf findet am Donnerstag, 20. Februar 2020, im Rathaus der Gemeinde Stockelsdorf (Ahrensböker Straße 7) statt.  Weiter



Possehl: Umsatz steigt auf Rekordmarke
	
Die weltweit agierende Possehl-Gruppe hat ihren Sitz in der Beckergrube.

17.02.2020 09.35 Uhr: Die Possehl-Gruppe konnte 2019 trotz einer sich merklich abkühlenden Weltkonjunktur einen Rekordumsatz erwirtschaften. Nach vorläufigen Zahlen erzielte der Lübecker Mischkonzern im abgelaufenen Jahr einen um 10 Prozent auf 4,1 Milliarden Euro gestiegenen Umsatz. Wesentlicher Wachstumstreiber waren dabei die im Jahresverlauf deutlich gestiegenen Edelmetallpreise.   Weiter



Freiwilliges Jahr in der Röhre
Die Röhre bietet einen Platz für ein freiwilliges soziales Jahr an.

16.02.2020 15.22 Uhr: Das Kinder- und Jugendkulturhaus Röhre bietet für den Zeitraum vom 1. September 2020 bis zum 31. August 2021 wieder einen Platz für ein freiwilliges soziales Jahr in der Kultur an. Die Bewerber sollten nach Möglichkeit über 18 Jahre alt sein und Interesse an sozialer, pädagogischer und kultureller Kinder- und Jugendarbeit haben.  Weiter



Vom Arbeitslosen zum Traumjob mit Hund
Mit der Unterstützung von Sozialpädagogin Tatjana Mayers (r.) fand Sascha Krause wieder Halt im Leben und einen festen Arbeitsplatz bei „Hundetrotter“ Matthias Hargasser (l.). Foto: Kristin Wendt

15.02.2020 14.31 Uhr: Eines Morgens wachte Sascha Krause auf und konnte sich nicht mehr bewegen. Nach mehreren Untersuchungen stand fest, dass er eine neurologische Krankheit hat und jetzt regelmäßig behandelt werden muss. Seinen bisherigen Job konnte er dadurch nicht mehr ausüben. Mehrere Jahre war Krause arbeitslos, auf Bewerbungen erhielt er nur Absagen.  Weiter



Ausgleichsabgabe: Abgabefrist endet im März
Markus Dusch ist Chef der Arbeitsagentur Lübeck.

14.02.2020 14.12 Uhr: Arbeitgebende mit mindestens 20 Arbeitsplätzen sind gesetzlich verpflichtet, auf mindestens fünf Prozent ihrer Arbeitsplätze schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Arbeitgebende, die dieser Vorgabe nicht nachkommen, müssen eine Ausgleichsabgabe zahlen. Die Frist läuft bis zum 31. März.  Weiter



Veranstaltungsreihe der Wirtschaftsförderung feiert Jubiläum
Die Reihe, die die Wirtschaftsförderung Lübeck gemeinsam mit ihren Partnern umsetzt, feiert in diesem Jahr 15. Jubiläum.

14.02.2020 11.17 Uhr: Volles Haus zum Geburtstag: Rund 200 Gäste waren am Donnerstagabend in die media docks zur Veranstaltung "Erfolg ist die beste Existenzsicherung" gekommen. Die Reihe, die die Wirtschaftsförderung Lübeck gemeinsam mit ihren Partnern umsetzt, feiert in diesem Jahr 15. Jubiläum.  Weiter



Busfahrer: Vorerst keine weiteren Streiks
Bis zum Ablauf der Äußerungsfrist soll es keine weiteren Streiks geben, um die Kunden bis dahin nicht weiter zu belasten.

14.02.2020 10.20 Uhr: Wie die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) mitteilt, wurde in der 5. Verhandlungsrunde der Entgelttarifverhandlungen des TV-N SH für 2020 nach mehreren Diskussionsständen durch den KAV am Abend ein neues Angebot vorgelegt. Weitere Streiks soll es zumindest vorerst, bis zum Ablauf der Äußerungsfrist, nicht mehr geben.  Weiter



Hanse-Unternehmerinnen: Die Zukunft beginnt jetzt
Professor Horst Opaschowski kommt auf Einladung der Hanse- Unternehmerinnen nach Lübeck. Foto: Veranstalter

13.02.2020 18.34 Uhr: Die Hanse-Unternehmerinnen laden am 25. Februar um 18.30 Uhr zu einem Vortrag von Professor Horst Opaschowski zum Thema "Die Welt im Wandel – der Mensch im Mittelpunkt" ein. Die Teilnahme kostet 39,50 Euro inklusive Imbiss und Getränk.  Weiter

Mit Original-Tönen!


Küstenschutzstrategie für Deiche war erfolgreich
Jan Philipp Albrecht ist Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein. Archivfoto: Frank Peter

13.02.2020 15.49 Uhr: Die Deiche der schleswig-holsteinischen Nordseeküste haben der Kette von fünf Sturmfluten, die von Montag bis Mittwoch aufeinander folgten, gut standgehalten. "Unsere Küstenschutzstrategie für die Deiche an Nord- und Ostsee hat sich in dieser schwierigen Situation bewährt", erklärt dazu Umweltminister Jan Philipp Albrecht.  Weiter



Diabetes: Lübecker überdurchschnittlich oft betroffen
Eine gesunde und ausgewogene Ernährung und der Abbau von Übergewicht kann mit dazu beitragen, Diabetes mellitus Typ 2 zu verhindern. Foto: AOK/hfr.

13.02.2020 10.23 Uhr: Diabetes Typ 2 ist eine der großen Volkskrankheiten bundesweit. Auch in Lübeck sind immer mehr Menschen davon betroffen, mittlerweile liegt der Anteil der Patienten mit Typ 2-Diabetes bei 7,7 Prozent. Das geht aus dem aktuellen "AOK-Gesundheitsatlas Diabetes mellitus Typ 2" hervor. Im Vergleich: In der gesamten Region Schleswig-Holstein liegt der Diabetikeranteil bei 7,3 Prozent.  Weiter



Warum streiken die LVG-Busfahrer nicht?
Die Busfahrer der LVG möchten auf Streiks möglichst verzichten. Foto: Karl Erhard Vögele

12.02.2020 18.00 Uhr: In weiten Teilen Lübecks ist der Busverkehr eingestellt, nur die Linien der Stadtverkehr-Tochter LVG sind unterwegs. Der Grund: Dort gibt es einen anderen Tarifvertrag und eine andere Gewerkschaft. Die möchte auf Streiks möglichst verzichten.  Weiter



Urabstimmung am UKSH ab Montag
In der ersten Märzwoche wird bekannt gegeben, ob am UKSH dauerhaft gestreikt wird.

12.02.2020 16.40 Uhr: Wie die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) mitteilt, beginnt die Urabstimmung am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) am kommenden Montag, den 17. Februar 2020, an allen Standorten.  Weiter



Jetzt bewerben: LBV.SH macht mit beim Girls Day
Beim LBV.SH arbeiten gut 1.400 Beschäftigte.

12.02.2020 15.45 Uhr: Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) engagiert sich beim Girls Day am 26. März 2020. Schülerinnen, die einen spannenden Tag auf einer der Straßenmeistereien oder an einem der Standorte des LBV.SH verbringen wollen, können sich bis zum 1. März für Plätze in Kiel, Flensburg, Süderbrarup, Klausdorf/Schwentinental, Hohenwestedt, Westerrönfeld, Itzehoe, Elmshorn, Lübeck, Scharbeutz, Neumünster, Husum, Leck und Wesselburen bewerben.  Weiter



Plan für Lübecks Hafen veröffentlicht
Vor einem Monat hat Dr. Maik Bohne (rechts) den Bericht an Bürgermeister Jan Lindenau übergeben. Nach der Beratung im Senat wurde er jetzt veröffentlicht. Foto: Harald Denckmann/Archiv

12.02.2020 13.29 Uhr: Am 13. Januar hat Dr. Maik Bohne, der den Prozess moderiert hat, den Hafenentwicklungsplan 2030 an Bürgermeister Jan Lindenau überreicht (wir berichteten). Jetzt wurde das vollständige Ergebnis veröffentlicht.  Weiter



Warnstreiks bei privaten Busbetrieben möglich
Die Gewerkschaft ver.di droht mit Warnstreiks bei Busbetrieben.

11.02.2020 22.20 Uhr: Die Busse des Stadtverkehrs stehen wegen eines Warnstreiks im Depot. Die Gewerkschaft ver.di kündigte am Dienstagabend an, dass es auch im privaten Busgewerbe zu Warnstreiks kommen wird. Dann wäre vermutlich auch die Umlandlinien betroffen. Anders als ursprünglich berichtet, gehört die LVG nicht mehr in diesen Tarifbereich, sondern hat einen Haustarifvertrag.  Weiter



Autokraft übernimmt Busverkehr in Ostholstein Mitte
Zum Einsatz kommen Busse mit WLAN und USB-Buchsen. Foto: Kreis OH

11.02.2020 18.42 Uhr: Das europaweite Vergabeverfahren des Buslinienbündels Ostholstein Mitte (Ahrensbök, Bosau, Eutin, Malente, Neustadt, Ostholstein Mitte, Scharbeutz) konnte nun abgeschlossen werden. Wie der Kreis Ostholstein mitteilte, sei der Zuschlag mit Schreiben vom 5. Februar 2020 an die Autokraft GmbH gegangen.  Weiter



Kastration von freilebenden Katzen
Von Herbst 2014 bis einschließlich Herbst 2019 wurden in Schleswig-Holstein im Rahmen des Projektes gegen Katzenelend bereits in acht Aktionen rund 17.000 Katzen kastriert.

11.02.2020 18.14 Uhr: Das Land unterstützt erneut die Kastration von freilebenden Katzen: Ab dem 15. Februar kann die Kastration von freilebenden Tieren erneut über einen von der Tierärztekammer Schleswig-Holstein verwalteten Fonds abgerechnet werden. Voraussetzung ist, dass die Tiere sich nicht in fester menschlicher Obhut befinden.  Weiter


Neuere Einträge anzeigen. Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz






1. Kategoriebanner PC-Systeme 160x600


Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck