Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
OK, diesen Hinweis nicht mehr zeigen.


HL-live.de

Dienstag,
der 23. Januar 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

20.01.2017 19.46


Kita-Kunst in der Bibliothek

Am Freitag wurde eine ungewöhnliche Ausstellung in der Kinder- und Jugendbibliothek eröffnet: "Kinder machen Kunst". 15 Kinder haben an dem Projekt teilgenommen, ihre Werke sind bis zum 17. Februar zu sehen.


KiTa-Leiterin Hiltrud Venhorst, Kunstpädagogin Monika Sava, Maria da Graca Dietrich, Farsaneh Samadi, 1. Vorsitzende der Initiative Mehrsprachigkeit, und die Leiterin der Kinder- und Jugendbibliothek Anja Schneer stellten die Werke vor.

15 Kinder haben an dem Projekt teilgenommen. Sie malen nicht nur Kunstwerke, sondern werden auch in die Literatur eingeführt - und das in verschiedenen Sprachen. So werden außerdem halbjährlich Theateraufführungen für Kinder wie am Tremser Teich und die Bibliothek besucht, dort wird auch vorgelesen. Geschichten, die von den jungen Künstlern gerne gehört werden. Beteiligt dabei sind die Internationale KiTa Schaluppenweg und das Sprungtuch Familienzentrum Buntekuh.

Viele neue Ausstellungen wird es wohl nicht mehr geben, falls nicht noch eine Stiftung oder ein Förderer gefunden wird. Die Förderung des Projektes in Höhe von 3500 Euro pro Halbjahr läuft aus.

Die "Kita-Kunst" kann zu den Öffnungszeiten der Bibliothek in der Hundestraße 5-17 kostenlos besucht werden.

Autor: RB/red.

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.