Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
OK, diesen Hinweis nicht mehr zeigen.


HL-live.de

Mittwoch,
der 22. November 2017






+++ HL-live.de - Archiv +++

16.02.2017 16.04


Smartphones lernen Plattdeutsch

Wer seine Nachrichten auf dem Smartphone oder Tablet gerne auf Plattdeutsch schreibt, kann jetzt ein kostenloses Programm nutzen, dass die Selbstvervollständigung und Wortvorhersage ergänzt.

Das zu Microsoft gehörende Unternehmen SwiftKey hat diese Eingabemethode jetzt auch für Plattdeutsch entwickelt. Heinrich Thies von der Fehrs-Gilde wurde gebeten, die Wörterliste zu korrigieren. Dabei wurden nordniederdeutsche Wörter ausgewählt und die allgemein akzeptierten SASS'schen Schreibregeln, die auch in den Schulen und Universitäten verwendet werden, zugrunde gelegt.

Die Eingabemethode läuft auf Smartphones und Tabletcomputern (von Google mit dem Betriebssystem Android 4.1 oder neuer). Das Keyboard ist ein kostenloses Angebot an die Niederdeutsche Sprachgemeinschaft. Jeder kann es sich frei auf sein Mobilgerät herunterladen. Zurzeit findet man die Beta-Version in der App SwiftKey Beta im Google Store.

Autor: H. Thies

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.