Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
OK, diesen Hinweis nicht mehr zeigen.


HL-live.de

Donnerstag,
der 30. März 2017






Der Schulgarten ist jetzt ein Denkmal

Zum Frühlingsbeginn hat der Verein "Förderung des Lübecker Schulgartens" eine gute Nachricht: Die rund 8000 Quadratmeter große Anlage an der Falkenwiese ist jetzt ein offizielles Gartendenkmal. Alle Veränderungen müssen vom Denkmalschutz geprüft werden. Damit bleibt der 104 Jahre alte Garten auch in Zukunft erhalten.


Die städtischen Gärtnerinnen Sonja Diallo und Sabine Kissmann bereiten den Schulgarten auf den Frühling vor.

Der Lübecker Schulgarten hat einiges zu bieten: Einen fast 100 Jahre alten Mammutbaum und einen Kuchenbaum, der im Herbst nach Lebkuchen riecht. Rund 1200 Schüler konnten hier im vergangenen Jahr praxisnahen Unterricht erleben. Dazu kommen unzählige Besucher.


Der Schulgarten erhält eine neue Wasserleitung.

Aktuell wird der Garten auf die neue Saison vorbereitet. Eine neue Wasserleitung wird verlegt, die das Wasser aus der Wakenitz zu den rund 2000 Pflanzensorten leitet. Auf den Beeten werden 3000 Stiefmütterchen gepflanzt. Ein neues Café ist in Planung und das 60 Jahre alte Gewächshaus soll im Herbst durch einen Neubau ersetzt werden.

Offiziell geöffnet ist der Schulgarten ab 1. April. Am 18. April gibt es ein Osterbrunch im Laubengang und eine Hasensuche für Kinder bis neun Jahre. Die Teilnahme kostet 17 Euro, ermäßigt 8,50 Euro, und neun Euro für Kinder. Anmeldungen unter Tel. 0173/2337573. Die Führungen starten am 30. April um 11.30 Uhr mit einem farbenfrohen Rundgang "Frühlingserwachen mit Zwiebel- und Frühjahrsblühern." Das komplette Angebot gibt es unter www.luebecker-schulgarten.de

Monika Schröder, Michael Haukohl und Gundel Granow vom Förderverein des Schulgartens freuen sich über die Entscheidung des Denkmalschutzes. Fotos: JW

Monika Schröder, Michael Haukohl und Gundel Granow vom Förderverein des Schulgartens freuen sich über die Entscheidung des Denkmalschutzes. Fotos: JW


Text-Nummer: 113112   Autor: JW   vom 20.03.2017 13.05

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.