Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
OK, diesen Hinweis nicht mehr zeigen.


HL-live.de

Donnerstag,
der 22. Juni 2017






Uhu löste Polizeieinsatz aus

Eine kleine Eule war der Einsatzgrund für Lübecker Polizeibeamte, die am Samstag, 18. März, zu einem Antiquitätengeschäft im Bereich Mühlentorplatz gerufen wurden. Ruhig sitzend fanden die Beamten mittags das Tier am seitlichen Gebäudeeingang vor.

Ob die Eule verletzt war, konnte vor Ort nicht ermittelt werden. Normales Fluchtverhalten war jedoch nicht erkennbar, so dass die eingesetzten Beamten von einer Verletzung ausgingen und das Tier zum Vogelpark Niendorf transportierten. Hier stellte man fest, dass es sich um einen ausgewachsenen männlichen Uhu handelte, der augenscheinlich unverletzt schien. Weitere Untersuchungen sollen Klarheit geben. Oder hat der Uhu nur nicht gewusst, wo er nun abbleiben soll, weil sein Zuhause Baumfällarbeiten zum Opfer fiel? Diese fanden nämlich nahe seines Auffindeortes im Bereich der angrenzenden Grünfläche zum Kanal hin in größerem Umfang statt.


Text-Nummer: 113114   Autor: PD Lübeck   vom 20.03.2017 13.50

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.