Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
OK, diesen Hinweis nicht mehr zeigen.


HL-live.de

Donnerstag,
der 22. Juni 2017






Gute und schlechte Nachrichten von der Possehlbrücke

Der Bauausschuss hat am Montag die Umplanung der Brücke beschlossen, damit die Possehlstraße ab Dezember wieder in beide Richtungen befahren werden kann (wir berichteten am Freitag). Die schlechte Nachrichten: Die Baustelle steht aktuell wieder still. Der Bohrer ist defekt.

Die Bauverwaltung gab am Montag auch weitere Einzelheiten zu der Lösung bekannt, den Verkehr auf zwei Spuren über das im Dezember fertige Brückenteil zu führen. Die Autos in Richtung Lachswehr werden über den Geh- und Radweg geleitet, für Fußgänger ist ein kleiner Anbau an der Seite geplant. Radfahrer können dann in beide Richtungen die Fahrbahn benutzen.

Auf der Brücke gilt Tempo 30. Die Fahrspuren sind nur 2,30 Meter breit. Die Gewichtsbegrenzung wird bei 3,5 Tonnen liegen.

Die Ampelanlage, die im April aufgebaut wird, bleibt auch weiterhin stehen. Sie wird zur Feuerwehrampel. Bei Einsatzfahrten der Feuerwehr zeigt sie rot, damit die großen Fahrzeuge auf beiden Spuren die Brücke überqueren können.

Die Notlösung wird wohl auch notwendig sein, denn ob der Fertigstellungstermin für die zweite Brückenhälfte im Sommer 2018 gehalten werden kann, ist inzwischen fraglich. Eigentlich sollte vor einer Woche ein großer Bohrer anrücken. Der Aufbau der neuen Widerlager sollte beginnen. Das große Gerät ist nicht in Lübeck angekommen. Es ist defekt, teilt die Bauverwaltung mit. Ein Ersatz sei offenbar in Deutschland nicht zu bekommen. Man streite sich mit dem Hersteller um den Bauzeitenplan, teilte die Verwaltung am Montag im Bauausschuss mit.

Die Bauarbeiten an der Possehlbrücke ruhen aktuell. Foto: JW

Die Bauarbeiten an der Possehlbrücke ruhen aktuell. Foto: JW


Text-Nummer: 113126   Autor: VG   vom 20.03.2017 20.01

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.