Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
OK, diesen Hinweis nicht mehr zeigen.


HL-live.de

Montag,
der 29. Mai 2017





Buswerbung

Bauforum: Vortragsreihe geht in eine neue Runde

Ende 2016 begann der Fachbereich Bauwesen der FH Lübeck mit einem neuen Vortragsangebot, das im Sommersemester 2017, jeweils am zweiten Dienstag im Monat um 18 Uhr, fortgesetzt wird. Darin berichten Vertretungen namhafter Architekturbüros im Bauforum, Stephensonstraße 1-3, über ihre Konzepte und Arbeiten.

Diese sogenannten Werkstattberichte sind eine gemeinsame Initiative von Studierenden und Lehrenden des Fachbereichs und für alle Interessierten kostenlos.

Den Auftakt im angelaufenen Sommersemester 2017 macht am 25. April um 18.00 Uhr das Berliner Architekturbüro „dreigegeneinen“. „dreigegeneinen ist eine Werkstatt für Architektur, urbane Strategien und Gestaltung“, so steht es in der hauseigenen Beschreibung.

Entstanden ist ‚dreigegeneinen‘ 2009 im Rahmen des gemeinsamen Studiums an der Bauhaus-Universität in Weimar durch die Gründungspartner Maximilian Niggl, Nikolas Savić und Bastian Sevilgen.

Das Team verbindet eine gemeinsame architektonische Haltung und Arbeitsweise. Diese basieren auf der Grundüberzeugung, dass „...Architektur mehr ist als ein Haus. Wir entwickeln daher immer auch stadtplanerische Ideen und auch Konzepte für das Leben im sozialen Raum. Die Maßstäbe variieren dabei vom Möbel über Gebäude bis zum Masterplan. Zentrales Thema ist dabei immer wieder die Beziehung zwischen Architektur und Stadt, dem Ort und dem Menschen,“ beschreiben dreigegeneinen ihre Auffassung. Über diese Ideen, Konzepte und Arbeiten berichten die zwei Gründungspartner Dipl.Ing., BUW Architekten Nikola Savic und Bastian Sevilgen am Dienstagabend, 25. April.

Der Fachbereich Bauwesen lädt alle Interessierten herzlich ein zu dem spannenden Arbeits- und Werkstattbericht des Berliner Büros ‚dreigegeneinen‘. Unterstützt durch die Fachschaft Bau mit der BauBar können die Gäste den Abend mit Fragen, Gesprächen oder Diskussionen in angenehmer Atmosphäre beenden.


Text-Nummer: 113787   Autor: Frank Mindt/FHL   vom 21.04.2017 08.49

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.