Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
OK, diesen Hinweis nicht mehr zeigen.


HL-live.de

Montag,
der 25. September 2017






Theater: Verhandlungen mit Marc Piollet gescheitert

Nach zweieinhalb Monaten Verhandlung erklärte die Geschäftsführung der Theater Lübeck gGmbH die Vertragsverhandlungen mit dem Kandidaten für die Position des Lübecker Generalmusikdirektors, Marc Piollet, für gescheitert.

"Herr Piollet hat sich in einem aufwändigen Findungsverfahren sowohl beim Orchester als auch bei der Findungskommission aufgrund seiner hohen künstlerischen Kompetenz durchgesetzt", teilt das Theater Lübeck am Donnerstag mit. "Bei den anschließenden Vertragsverhandlungen hat das Theater ihm ein für Lübecker Verhältnisse sehr großzügiges Angebot gemacht. Für Aufsichtsrat und Theaterleitung ist es dabei entscheidend, dass der Generalmusikdirektor seine Arbeitskraft in erster Linie in den Dienst des Lübecker Orchesters und Musiktheaters stellt. Zentrale Anliegen des Lübecker Theaters wurden von Herrn Piollet nicht anerkannt."

Übergangsweise wird weiterhin der Erste Kapellmeister Andreas Wolf das Amt des Kommissarischen Generalmusikdirektors versehen. Die Theaterleitung wird in Absprache mit dem Orchestervorstand geeignete Kandidatinnen und Kandidaten ansprechen, um einen neuen Generalmusikdirektor zu finden.

Dazu sagte der Geschäftsführende Theaterdirektor Christian Schwandt: "Es ist sehr schade, dass es nicht gelungen ist, mit Herrn Piollet eine vertragliche Einigung zu erzielen. Das Theater ist in den Zugeständnissen an ihn schon sehr weit gegangen. Mehr war nach meiner Meinung nicht zu verantworten. Jetzt müssen wir eine Kandidatin oder einen Kandidaten finden, der sich auf die Lübecker Verhältnisse einlässt und mit Kraft und künstlerischer Fantasie den beeindruckenden Erfolgskurs unseres Hauses mit fortsetzt."

Das Theater Lübeck sucht weiter nach einem Generalmusikdirektor.

Das Theater Lübeck sucht weiter nach einem Generalmusikdirektor.


Text-Nummer: 116954   Autor: Theater Lübeck/red.   vom 14.09.2017 12.22

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.