Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
OK, diesen Hinweis nicht mehr zeigen.


HL-live.de

Dienstag,
der 12. Dezember 2017






Reparaturcafé im AWO-Treff Buntekuh

Unter dem Motto "Reparieren ist besser als wegwerfen“ geht es am Samstag, 14. Oktober, von 11 bis 15 Uhr im AWO Treff Buntekuh, Korvettenstraße 77, wieder um Hilfe zur Selbsthilfe. Handwerker im Rentenalter reparieren ehrenamtlich mitgebrachte Teile der Besucher mit ihnen gemeinsam.

Vor Ort sind Fachleute für die Bereiche Nähen, Elektro, PC, Holz, und andere Kleingeräte. Die Unterstützung ist kostenlos, für Verbrauchsmaterial wird um eine Spende gebeten.

Zu erreichen ist das Reparaturcafé mit der Buslinie 6 und 16 Station Karavellenstraße.

Das ehrenamtliche Team des Reparaturcafes freut sich auf zahlreiche Besucher. Foto: AWO

Das ehrenamtliche Team des Reparaturcafes freut sich auf zahlreiche Besucher. Foto: AWO


Text-Nummer: 117605   Autor: AWO   vom 12.10.2017 10.01

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.