Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Mittwoch,
der 20. Juni 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

25.10.2017 13.45


Kammerpop im Kolosseum

Das Lübecker Ensemble Kammerpop kommt am Sonntagabend, 29. Oktober ins Kolosseum. Der Titel des Abends "What’s The Buzz? – Best Of Kammerpop". Karten für 18 und 22 Euro, ermäßigt neun und zwölf Euro, gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse.

Was haben der Lord Of The Dance, das Phantom der Oper, Artur Piazolla, Evanescence und Wolfgang Amadeus Mozart gemeinsam? Sie alle sind im Best-Of-Programm "What’s The Buzz?" des Lübecker Ensembles Kammerpop zu hören.

Die zehn Vollblutmusiker, die ihr Publikum schon in Hallen wie der Lübecker MuK und der Hamburger Laeiszhalle begeistert haben, fahren wie gewohnt ein großes Instrumentarium auf. Die Musik ist stets handgemacht, authentisch und einzigartig in ihrer Besetzung: Dabei treffen Rockröhre auf Opernsängerin, Jazzpianist auf Barockgeigerin und Heavy-Metal-Gitarre auf Akkordeon. Kammerpop spielt sowohl Popsongs, die auf klassischen Instrumenten interpretiert einen gänzlich neuen Charakter offenbaren, als auch klassische Werke in modernem Gewand. Gewürzt wird das Ganze mit einer Prise Weltmusik und mitreißenden Eigenkompositionen. Die Spielfreude der Gruppe ist hochgradig ansteckend.

Mit von der Partie ist neben den Sängerinnen Monique Wengler und Lara-Sophie Scheffler auch der Lübecker Teufelsgeiger Jan Baruschke. Die Leitung des Ensembles hat der Reinfelder Komponist und Jazzpianist Sven Rieper. Weitere Informationen und Kartenvorverkauf auf www.kammerpop.de.

Autor: Veranstalter/red.

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.