Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 25. Juni 2018





HLsports

Aktuelle Nachrichten von HLsports.de:
25.06.2018, 16.24 Uhr: Noch mehr Gold im Lübecker Medaillenstock
25.06.2018, 14.57 Uhr: Preußen starten Vorbereitung
25.06.2018, 13.00 Uhr: T-Start: Der Blick geht nach vorn: „Es gilt sich weiter zu entwickeln“
25.06.2018, 12.00 Uhr: Viel geleistet: „Wir sind nicht nur ein Team, sondern eine Familie“
25.06.2018, 10.35 Uhr: EGG: Einstelliger Tabellenplatz als Ziel für nächste Saison

+++ HL-live.de - Archiv +++

25.10.2017 18.11


Der HFC Lübeck bietet einen neuen Fechtkurs an

Fechten - eine faszinierende Sportart, die Konzentration, Koordination und Kondition, auch über die Fechtbahn hinaus, fördert. Der Hanseatische Fechtclub Lübeck bietet Interessierten die Gelegenheit, erste Schritte und Techniken in einem Anfängerkurs zu erlernen.

Als schnelle, elegante, intelligente und athletische Kampfsportart fördert Fechten die Körperbeherrschung, das Selbstbewußtsein und starke Nerven. Beim HFC Lübeck trainieren Leistungs- und Freizeitfechter, Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters zusammen, lernen und profitieren voneinander. Jeder wird nach persönlicher Zielsetzung gefördert. Der Spaß kommt nie zu kurz. In der vergangenen Saison konnten die Turnierfechter des größten Fechtvereins Schleswig-Holsteins wieder zahlreiche Landesmeistertitel und Medaillenerfolge bei den Deutschen Meisterschaften und sogar bei Welt- und Europameisterschaften erringen.

Jetzt beginnt ein neuer Anfängerkurs, der vor den Sommerferien 2018 mit der Turnierreifeprüfung abschließt. Start ist der 7. November 2017. Jeden Dienstag (Ferien ausgenommen) von 18 bis 19 Uhr wird in der frisch sanierten Burgfeldhalle, Am Gertrudenkirchhof 2 in Lübeck trainiert. Pro Monat zahlen Kinder (ab 10 Jahre) und Jugendliche zehn Euro, Familien (2 Personen) 18 Euro, Familien (3 Personen) 24 Euro. Eine Beitrittsgebühr wird nicht verlangt. Benötigt wird normale Sportkleidung und feste Hallenturnschuhe. Die Fechtausrüstung wird vom Verein gestellt.

Themen und Schwerpunkte in diesen Kursen sind Grundlagentraining, Beinarbeit, Angriffsaktionen, Technik, Taktik, Theorie, Ausdauer, kleine Spiele und jede Menge Spaß. Wer gleich "richtig" einsteigen will, kann drei Mal die Woche beim HFCL trainieren, Lehrgänge und Freizeitangebote sowie Wochenendtrainings nutzen und Einzelunterricht nehmen. Trainingszeiten, Vereinsbeiträge und weitere Informationen sind aus unserer Webseite unter www.hfcl.de zu finden.

Anmeldungen und Fragen zum Angebot sind bitte an Trainerin Friederike Janshen, fjanshen@gmx.de, oder an Sportwartin Brigitte Blank, sportwart.hfcl@web.de, zu richten.

Autor: Verein

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.