Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 25. Juni 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

28.10.2017 18.20


So feiert Lübeck das Reformations-Jubiläum

Vor 500 Jahren hat Martin Luther seine Thesen zur Erneuerung der christlichen Religion an die Kirche in Wittenberg genagelt. Am Dienstag ist deshalb in ganz Deutschland gesetzlicher Feiertag. Und um das Jubiläum angemessen zu begehen, wird es in St. Jürgen eine mittelalterliche Prozession geben.

Das wird ein Fest: Die Kirchengemeinde in St. Jürgen feiert am 31. Oktober 2017 das 500. Jubiläum des Beginns der Reformation durch Martin Luther mit einem Gottesdienst, einer Prozession durch den Stadtteil und einem mittelalterlichen Markt an der St.-Jürgen-Kapelle.

Der Tag beginnt mit einem festlichen Gottesdienst mit spannenden Gästen in der St.-Martin-Kirche, Kastanienallee 15c, um 10 Uhr. Danach zieht die Gemeinde gemeinsam durch den Stadtteil zur St.-Jürgen-Kapelle, Ratzeburger Allee 21, um dort das "mittelalterliche Reformationsvergnügen" zu genießen - ein Gemeindefest wie zu Luthers Zeiten. Gemeinsam mit dem Geschichtserlebnisraum Lübeck lässt die Gemeinde dort die Welt der Menschen vor fünfhundert Jahren lebendig werden. Dort werden Flugblätter auf einer Gutenbergpresse gedruckt und es gibt die Möglichkeit, das Bogenschießen auszuprobieren. Zelte, Feuerkörbe und mittelalterliche Gewänder sorgen für eine passende Kulisse. Die Pastoren spielen in mittelalterlichen Gewändern kurze Szenen mit den Charakteren rund um Martin Luther. Wer möchte, zieht sich ebenfalls mittelalterlich an. Das schönste Gewand wird im Laufe des Festes prämiert. Auch musikalisch geht es auf Zeitreise. In der St.-Jürgen-Kapelle gibt es kleine Konzerte mit alter Musik. Essen und Getränke werden zu familienfreundlichen Preisen angeboten.

Aber nicht nur in St. Jürgen wird das Jubiläum am Dienstag begangen. "Nach vielen wunderbaren Aktionen, Konzerten und Ausstellungen feiern wir den Reformationstag selbst mit Festgeläut und Gottesdiensten überall in der Stadt", sagt Petra Kallies, Pröpstin im Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg. "Es geht um Glauben, um Mut, um Freiheit, um Gottes Liebe. Lassen Sie sich einladen, feiern Sie mit!"

Alle Termine im Überblick:

St.-Aegidien-Kirche, Aegidienkirchhof 1-3:
10 Uhr, Gottesdienst: Pastor Thomas Baltrock / Pastorin Nicola Nehmzow;

Dom, Domkirchhof 1:
10 Uhr, Abendmahlsgottesdienst: Pastorin Margrit Wegner;

St.-Jakobi-Kirche, Jakobikirchhof 3:
10 Uhr, Gottesdienst „Himmlische Anleihen“ mit einer Perfomance von Prof. Lili Fischer: Pastor Lutz Jedeck;

St.-Marien-Kirche, Marienkirchhof 1:
10 Uhr, Fest-Gottesdienst, Musik: Lübecker Knabenkantorei, Leitung: Karl Hänsel; im Anschluss Einweihung des Marienwerkhauses mit dem CANTA!-Mädchenchor der Gemeinnützigen und Gelegenheit zu einem Rundgang durch das Haus: Pröpstin Petra Kallies / Pastores Robert Pfeifer / Annegret Wegner-Braun;

St.-Andreas-Kirche in Schlutup, Schlutuper Kirchstraße 17:
10 Uhr, Ökumenischer Dankgottesdienst: Pastor Kai Schäfer;

Auferstehungskirche, Marliring 1:
10 Uhr, Gottesdienst: Pastor Till Karnstädt-Meißner;

Friedrich-von-Bodelschwingh-Kirche, Richard-Wagner-Straße 95:
10 Uhr, Gottesdienst, im Anschluss Lutherschmaus: Pastor Christian Affeld;

Bugenhagenkirche, Karavellenstraße 8:
10 Uhr, Film-Gottesdienst „Freiheit Sehen“ mit Orgelimprovisationen zu (Stumm-) Filmsequenzen, Orgel: Simon Schumacher; Predigt: Pastorin Anne Mareike Müller;

St.-Christophorus-Kirche, Schäferstraße 2:
10 Uhr, Ökumenischer Gottesdienst mit der katholischen Liebfrauengemeinde, Musik: Eine-Welt-Chor; Predigt: Pastor Otto; Liturgie: Pastor Hans-Heinrich Schmidt;

St.-Georg-Kirche in Genin, Niederbüssauer Weg 1:
10 Uhr, Gottesdienst, mitgestaltet von Konfirmanden, Meinolf Stemmer (musikalische Leitung): Pastor Hans-Georg Meyer;

St.-Gertrud-Kirche, Bonnusstraße 1:
10 Uhr, Gottesdienst, Musik: Peter Wolff: Pastor Erik Asmussen;

Groß Grönau, St. Willehad, Hauptstraße 16:
10 Uhr, Kantatengottesdienst mit Kantorei: Reformationsgedenken – Orientierung für die Gegenwart und Zukunft, im Anschluss zu Gast bei Luther in der alten Pfarrscheune: Pastorin Samone Fabrisius;

St.-Johannes-Kirche in Kücknitz, Kirchplatz 6:
10 Uhr, Gottesdienst im Rahmen von "Cantate 2017": A. Schoof (*1940): Psalm 71 (1965), Imke ter Haseborg/Sopran, St.-Johannes-Chor, Orgel u. Leitung: Raphaël De Vos, Lektorenkreis und Pastoren; im Anschluss „Luther kurz und knackig“ im KirchenFORUM, Alte Post, Straßenfeld 2, Gemeindegruppen laden ein zu Aktionen rund um Luther;

St.-Jürgen-Kirchengemeinde:
St.-Martin-Kirche/St. Jürgen, Kastanienallee 15 c:
Zentraler Fest-Gottesdienst, Musik: Kantorei in St. Jürgen, Chor Laetare, MartinsBläser und Holger Mantey am Flügel, im Anschluss gemeinsamer Umzug zur St.-Jürgen-Kapelle, ab 11.30 Uhr Mittelaltervergnügen auf der Wiese hinter der St.-Jürgen-Kapelle: alle PastorInnen der Gemeinde;

Kirchengemeinde Krummesse:
St.-Johannis-Kirche, Lübecker Straße 3: 11 Uhr, Gottesdienst; Sonnenhaus: 11 Uhr, Kinderkirche, im Anschluss Lutherschmaus im Sonnenhaus;

St.-Lorenz-Kirche in Lübeck, Steinrader Weg 10:
10 Uhr, Gottesdienst: Pastorin Margrit Kehring-Ibold;

St.-Lorenz-Kirche Travemünde, Jahrmarktstraße 14:
10 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl: Pastorin Astrid Baar / Pastorin Anja Möller / Pastor Armin Schmersow;

Luther-Melanchthon, Lutherkirche, Moislinger Allee 96:
10 Uhr, Mehrgenerationen-Gottesdienst: Pastorin Constanze Oldendorf / Pastor Thorsten Rose / Team;

St.-Markus-Kirche, Beim Drögenvorwerk 2-8:
10 Uhr, Gottesdienst: Pastorin Bettina Kiesbye / Pastorin Elisabeth Farenholtz;

St.-Matthäi-Kirche, Schwartauer Allee 40:
10.00 Uhr, Gottesdienst, im Anschluss Kirchenkaffee: Pastor i. R. Hans-Dieter Krüger;

Paul-Gerhardt-Kirche, Am Stadtrand 21:
10 Uhr, Luthermahl zu Gast im schwarzen Kloster: Tischabendmahl und Brunch: Christopher Maxeiner / Pastorin Inga Meißner;

St.-Philippus-Kirche, Schlutuper Straße 52:
10 Uhr, Gottesdienst, im Anschluss Kirchencafé mit seltenen Lutherkeksen: Pastor Andreas Mahler;

St.-Stephanus-Kirche, Dornierstraße 52:
10 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl: Pastor Reinhard von Kries;

St.-Thomas-Kirche, Marlistraße 48-50:
10 Uhr, Gottesdienst: Pastor Björn Schneidereit;

Versöhnungskirche im Pommernzentrum: 09.40 Uhr, Fahrdienst zur St.-Lorenz-Kirche in Travemünde;

Vorwerker Diakonie, Triftstraße 139-143, Festsaal:
10 Uhr, Gottesdienst: Pastor Karsten Wittfoht;

Johann-Hinrich-Wichern-Kirche in Moisling, Andersenring 29:
10 Uhr, Gottesdienst mit Luther-Singspiel: Vikarin Vanessa Poepping / Pastor Christian Gauer.

Autor: Kirchenkreis/red.

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.