Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Dienstag,
der 20. Februar 2018






BfL: Neuer Finanzsenator rechnet sich

Die Wählergemeinschaft Bürger für Lübeck (BfL) fordert einen Finanzsenator für die Hansestadt Lübeck. Angesichts der angespannten Haushaltslage der Stadt müsse hier ein ausgewiesener, neutraler Experte die Finanzen neu ordnen.

Wir veröffentlichen die Mitteilung von Lothar Möller im Wortlaut:

(")Wie in vielen anderen Kommunen bereits üblich wollen die BfL die Finanzen aus dem Aufgabenbereich des Bürgermeisters auslagern und einem Kämmerer zuordnen, um die nachhaltige Gesundung und Stabilisierung der Stadtfinanzen sicherzustellen.

Wir legen großen Wert darauf, einen parteipolitisch unabhängigen Finanzexperten für diese Aufgabe einzusetzen. Allein die Sachkompetenz muss bei der Stellenvergabe entscheidend sein.

Dem Bürgermeister wurde das Finanzressort im Jahr 2000 übertragen.Trotz boomender Wirtschaft und historisch niedriger Zinsen konnte der dramatisch hohe Schuldenberg von über 1,4 Milliarden Euro nicht abgebaut werden.

Die Bedingungen für einen Schuldenabbau waren selten so gut wie jetzt: Die lübecker Wirtschaft wächst, die Steuereinnahmen sind auf einem Rekordhoch, die Arbeitslosigkeit auf einem historischen Tief.

Die Wählergemeinschaft Bürger für Lübeck (BfL) sind sich sicher, dass die Investition eines neuen Finanzsenators der Hansestadt Lübeck enorme Einsparpotentiale bescheren wird.(")

Lothar Möller fordert einen Finanzsenator für Lübeck.

Lothar Möller fordert einen Finanzsenator für Lübeck.


Text-Nummer: 117944   Autor: BfL   vom 28.10.2017 18.23

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.