Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Dienstag,
der 20. Februar 2018






Betrunkener demoliert Neufahrzeuge am Skandinavienkai

Gegen 0.18 Uhr nahm ein betrunkener Mann am frühen Sonntagmorgen, 29. Oktober, auf dem Terminalgelände des Lübecker Skandinavienkais einen Gabelstapler in Betrieb und beschädigte damit zahlreiche Fahrzeuge.



Von der Regionalleitstelle der Lübecker Polizei wurden sechs Funkstreifenwagen zum Einsatzort entsandt. Um 0.35 Uhr gelang es der Besatzung eines Funkwagens aus Kücknitz, auf den 32-Tonnen-Stapler zu klettern. Unter Androhung der Anwendung von Pfefferspray und unter Einsatz einfacher körperlicher Gewalt gelang es den Beamten, den Fahrer über die Fahrzeugleiter zu Boden zu bringen und dort zu fixieren.





Der aus dem osteuropäischen Raum stammende, 28-jährige Mann wurde dem Polizeigewahrsam zugeführt. Ein dort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen vorläufigen Wert von 1,14 Promille. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Lübeck wurde zur Klärung der Beweggründe des Mannes ein Dolmetscher hinzugezogen.

Bisherigen Erkenntnissen der Polizei zufolge wurden durch die Aktion des Mannes circa 40 Fahrzeuge, darunter auch hochwertige Neufahrzeuge, beschädigt oder zerstört. Der entstandene Schaden dürfte im einstelligen Millionenbereich liegen.

Auf dem Hafengelände am Skandinavienkai wurden zahlreiche Autos beschädigt und zum Teil auch ganz zerstört. Fotos: Marcel Gieseler

Auf dem Hafengelände am Skandinavienkai wurden zahlreiche Autos beschädigt und zum Teil auch ganz zerstört. Fotos: Marcel Gieseler


Text-Nummer: 117952   Autor: PD Lübeck   vom 29.10.2017 11.49

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.