Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Dienstag,
der 20. Februar 2018






Rundgang zu Problemzonen der Altstadt

Am Sonnabend, 4. November, bietet die Gesellschaft für Geographie und Völkerkunde zu Lübeck e. V. einen besonderen Spaziergang an. Jörg Sellerbeck von der Bürgerinitiative "Rettet Lübeck" führt zu einigen "Problemzonen" der Altstadt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Seit 1987 gehört die Hansestadt Lübeck zum Weltkulturerbe. Wie geht die Stadt damit um? Wie verträgt sich Altes mit Neuem? Wie kann Lübeck es schaffen, ein attraktives Stadtdenkmal zu sein, und gleichzeitig das lebhafte, vielfältige Zentrum eines weiten Umlandes zu bleiben?

Für diesen Rundgang ist eine Anmeldung bis zum 2. November erforderlich unter der Telefonnummer 0170-1846734. Treffpunkt ist der Klingenberg (Platzmitte) um 14 Uhr. Die Teilnahme kostet fünf Euro, für Mitglieder der GGV drei Euro.

Altes und Neues am Schrangen. Foto: Bodo Fabian

Altes und Neues am Schrangen. Foto: Bodo Fabian


Text-Nummer: 117966   Autor: Veranstalter   vom 30.10.2017 12.56

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.