Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Freitag,
der 20. Juli 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

31.10.2017 18.03


Bischöfin: Reformation ermutigt zu Veränderung

Im Festgottesdienst in der Hamburger Hauptkirche St. Michaelis hob Bischöfin für Hamburg und Lübeck Kirsten Fehrs hervor, dass die Reformation Kirche und Gesellschaft auch heute noch Impulse zur Veränderung geben kann.

Martin Luther habe überkommene Strukturen infrage gestellt, sagte die Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck in ihrer Predigt: "Ein einzelner Mensch, der der Institution mit großer Distanz gegenüber steht – das ist ein ziemlich modernes Phänomen." So müssten nicht nur die Kirchen, sondern auch Parteien, Gewerkschaften, die klassischen Medien und viele andere gesellschaftliche Einrichtungen immer wieder um Akzeptanz bei den Menschen werben.

Die Reformation habe auch deswegen eine solche Kraft entwickelt, weil sie eine "Entdeckung des Ich" gewesen sei, sagte die Bischöfin. "Ich bin Subjekt, nicht länger Objekt. Ich bin so frei, selber zu denken." Die Gemeinschaft dürfe dabei nicht aus dem Blick geraten. "Menschen brauchen Institutionen, wenn nicht das Recht des Stärkeren herrschen soll", sagte die Bischöfin.

Hier könne der Reformationstag auch künftig eine wichtige Rolle spielen: "Und zwar nicht zur konfessionellen Abgrenzung, sondern als Selbstbesinnung auf unsere Wurzeln und mit dem Blick darauf, was in unserem Land anders werden muss."

Autor: Nordkirche/red.

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.