Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 19. Februar 2018






Frauenwerk lädt ins KoKi ein

Das Ev. Frauenwerk Lübeck-Lauenburg lädt am Mittwoch, 8. November 2017, zur Filmvorführung und Gespräch ins Lübecker Kino Koki, Mengstraße 35. Gezeigt wird der Film "Die Grenzgängerin", ein Film von Annamaria Benckert über die Künstlerin Benita Joswig. Beginn ist um 18 Uhr. Anmeldungen sind bis Freitag möglich.

Durch den Abend führt die Filmemacherin Annamaria Benckert selbst und Bärbel Fünfsinn, eine Weggefährtin der Hauptdarstellerin. Der Eintritt beträgt elf Euro. Eine Anmeldung ist bis zum 3. November 2017 unter Tel. 0451/300868712 oder per E-Mail frauenwerk-hl@kirche-LL.de möglich.

Hintergrund: Benita Joswig war eine künstlerische Theologin und theologische Künstlerin. Neben zahlreichen wissenschaftlichen Büchern, Predigten und Fachartikeln schuf sie vielfältige Kunst. Der Film „Die Grenzgängerin“ lässt Weggefährten, Kollegen, Freunde und Familienangehörige zu Wort kommen, die in vielfältiger Weise von Benita Joswigs intensivem Leben und Arbeiten erzählen. Wer in den Film eintaucht, erlebt Variationen eines untypischen Lebens einer Installationskünstlerin, Pastorin, Lehrerin, Dozentin, Glasmalerin. Benita Joswig macht Mut, Grenzen zu überschreiten, die nur oberflächlich das Leben einschränken und beengen.


Text-Nummer: 118014   Autor: Kirchenkreis   vom 01.11.2017 16.34

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.