Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 19. Februar 2018






Hohe Beteiligung bei der Wahl in Lübeck

Am Sonntag, 5. November 2017, sind rund 177.000 Lübeckerinnen und Lübecker berechtigt, über den neuen Chef oder die neue Chefin der Lübecker Stadtverwaltung abzustimmen. 12,9 Prozent aller Wahlberechtigten haben ihre Stimme bis 10.30 Uhr abgegeben.



Damit liegt die Wahlbeteiligung im Vergleich zu 2011 zu dieser Uhrzeit (10,2 Prozent) etwas höher. Grund hierfür ist gegenüber 2011 der deutlich höhere Anteil an Briefwählern: 9,3 Prozent nutzten in diesem Jahr dieses Wahlverfahren, 2011 waren es nur 5 Prozent. Dagegen ist bei der Urnenwahl ein leichter Rückgang festzustellen: Kamen 2011 bis 10.30 Uhr 5,2 Prozent der Wahlberechtigten in die Wahllokale, sind es in diesem Jahr bisher 3,6 Prozent.

Tendenziell ist davon auszugehen, dass zum Mittag die Wahlbeteiligung deutlich ansteigen wird – möglicherweise viele Wählerinnen und Wähler die Stimmabgabe mit einem Ausflug anlässlich des verkaufsoffenen Sonntags verbinden.

Der Zwischenstand der Wahlbeteiligung wird auf Grundlage der Wahlbeteiligung in allen Wahllokalen ermittelt. Das Ergebnis wird voraussichtlich gegen 19 Uhr vorliegen.

Wenig Arbeit für die Wahlvorstände: Viele Lübecker haben bereits die Briefwahl genutzt. Fotos: Karl Erhard Vögele

Wenig Arbeit für die Wahlvorstände: Viele Lübecker haben bereits die Briefwahl genutzt. Fotos: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 118100   Autor: Presseamt Lübeck   vom 05.11.2017 12.15

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.