Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Sonntag,
der 24. Juni 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

06.11.2017 13.08


Lisa von Lübeck erhält neuen Mast

Am Mittwochmorgen, 8. November, werden zwei Kräne am Behnkai an den Mediadocks den neuen Mast auf die Kraweel "Lisa von Lübeck" setzen. Zuschauer sind willkommen, die Mitglieder der "Gesellschaft Weltkulturgut Hansestadt Lübeck" werden Punsch zubreiten.

Über zwei Jahre wurde der Mast aus einer Douglasie aus heimischem Forst sorgfältig bearbeitet. In den letzten Tagen wurden das Krähennest und die Beschläge des alten Mastes von den Crewmitgliedern in vielen Arbeitsstunden auf den neuen Mast umgesetzt.

Doch das wichtigste kommt zum Schluss: Der Bootsbaumeister Heino Schmarje wird kurz vor dem Krantermin die Goldmünze aus dem Tresor holen. Sie lag bereits unter dem alten Mast. Ein sehr alter maritimer Brauch, der auch heute noch gepflegt wird. Die Goldmünze soll dem Schiff und der Mannschaft Glück bringen. Er wird die Goldmünze in den Mastfuß legen. Dort wird das Goldstück ruhen, gesichert vom gewaltigen Druck des neuen Mastes. Der Goldschatz unter dem Mast wird immer eine gute Reise und eine glückliche Heimkehr gewähren.

Das ist ein sehr wichtiger und emotionaler Moment beim Setzen des neuen Mastes. Viele Zuschauer werden sicherlich zugegen sein und das Setzen des 25 Meter langen und rund sechs Tonnen schweren Mastes verfolgen. Der neue Mast ist einen Meter länger. Das verspricht gute Segeleigenschaften.

Für das leibliche Wohlbefinden an diesem Herbsttag wird gesorgt sein. Die Mitglieder bieten einen heißen Punsch an. Und mit dem heißen Getränk in der Hand kann man sich auch die schönen schweren Bänke ansehen, die aus den Abschnitten des neuen Mastes gebaut wurden. Diese können vor Ort gekauft werden. Es ist auch eine gute Gelegenheit für Interessierte, sich über ein Engagement als Crewmitglied und im Verein zu informieren. Die Crew freut sich über alle, die mit ihnen die schöne "Lisa von Lübeck" pflegen, Seemannschaft kennenlernen wollen und die Freiheit des Meeres lieben.

Es ist geplant, dass das Kranen um 8 Uhr morgens beginnt. Als erstes wird die Barkasse SW2 ins Wasser gesetzt. Sie hat einen neuen Unterwasseranstrich erhalten. Kurz danach wird der Mast auf die "Lisa von Lübeck" gesetzt.

Autor: Oliver Meiske

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.