Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 25. Juni 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

08.11.2017 09.01


Polizei sucht Hinweise nach Fahrradsturz

Bereits am 15. Oktober ereignete sich in Lübeck in der Kronsforder Allee ein Verkehrsunfall. Ein Mädchen war mit ihrem Fahrrad in ein parkendes Auto gestürzt. Die Mutter hinterließ einen Hinweiszettel, der jedoch war nicht gänzlich lesbar.

Nach derzeitigem Kenntnisstand fuhren am späten Sonntagvormittag des 15. Oktober eine Frau und ihre Tochter mit ihren Rädern auf dem Radweg der Kronsforder Landstraße in Richtung stadteinwärts. Sie wurden durch einen männlichen Radfahrer überholt, wodurch das Mädchen scheinbar erschrak und in der Folge gegen einen geparkten blauen Opel Corsa stürzte.

Die Frau klingelte bei einem Anwohner, um nach Papier und Stift zu fragen. Einen entsprechenden Hinweiszettel hinterließ die Dame anschließend an dem beschädigten Fahrzeug. Die Geschädigte versuchte bislang vergeblich, Kontakt zur Verursacherin aufzunehmen und brachte den Sachverhalt letztlich am Dienstag, 31. Oktober, zur Anzeige. Bislang konnte die Dame über den Hinweiszettel nicht ermittelt werden.

Sie und auch weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeistation Hüxtertor unter der Rufnummer 0451/1310 zu melden. Insbesondere soll der männliche Radfahrer noch vor Ort verblieben sein.

Autor: PD Lübeck

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.