Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 19. Februar 2018






Kulturküche: Wer erbt, muss auch gießen

Renate Bergmann ist bundesweit mit dem Rollator unterwegs und macht einen Boxen-Stopp in der "Kulturküche" des Café-Restaurants LabSaal, Beckergrube 88. Am Sonntag, 19. November, präsentiert Anke Siefken alias Renate Bergmann ab 16 Uhr das Stück "Wer erbt, muss auch gießen".

Die rüstige Dame hat vier Männer beerdigt – alle auf verschiedenen Friedhöfen, was die Grabpflege naturgemäß etwas aufwendiger gestaltet. Macht nix! Schließlich gehört der Besuch von fremden Beerdigungen mit anschließendem Leichenschmaus zu ihren Hobbys. Da bleibt es nicht aus, sich auch mal über das eigene Ableben Gedanken zu machen. Die Oma mit Kultstatus nimmt kein Blatt vor den Mund...

Schauspielerin Anke Siefken plaudert aus dem Nähkästchen von Renate Bergmann und ist mit der Kultfigur des Autoren Torsten Rohde auf Lesereise. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr mit "Das bisschen Hüfte - meine Güte", präsentiert sie nun "Wer erbt, muss auch gießen".

Karten gibt es im Vorverkauf für 12 Euro im Restaurant LabSaal, Telefon 0451/6191053. Restkarten für 14 Euro an der Abendkasse.

Schauspielerin Anke Siefken plaudert aus dem Nähkästchen von Renate Bergmann. Foto: Veranstalter

Schauspielerin Anke Siefken plaudert aus dem Nähkästchen von Renate Bergmann. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 118374   Autor: Veranstalter   vom 16.11.2017 16.04

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.