Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Sonnabend,
der 24. Februar 2018





Lübeck Erleben

Trave-Schule gewinnt IHK-Ausbildungsrallye

Noch vor einem Monat hatte die Achtklässlerin Leonie Christians bei der zweiten Lübecker Ausbildungsrallye in mehrere Unternehmen hinein geschnuppert, viel Neues ausprobiert und sich über Ausbildungsberufe informiert. Jetzt hat sie für ihre Schule 1.000 Euro gewonnen.

Stellvertretend für die Trave- Grund- und Gemeinschaftsschule Lübeck hat sie den Preis von Lars Schöning, Hauptgeschäftsführer der IHK zu Lübeck, in Empfang genommen. Die Schule möchte das Geld für Projekte zur Berufsorientierung für die gesamte achte Jahrgangsstufe verwenden.

Um den Preis zu gewinnen, hatte die Schülerin drei Unternehmensstempel an den Rallyestationen gesammelt. Aus den 27 teilnehmenden Betrieben hatte sie sich für Besuche bei Brüggen, Deichmann und bei den Ameos Kliniken entschieden. Bei Deichmann führte ein Rallye-Quiz durch die gesamte Filiale: Wie erkennt man zum Beispiel echtes Leder, wo findet man bestimmte Artikel im Sortiment? Mit der Hilfe der Auszubildenden konnten die Schüler die Produkte und Ausbildungsinhalte spielerisch kennenlernen.

Besonders gut gefallen haben Leonie Christians die Einblicke bei den Ameos Kliniken: "Ich möchte später gern einmal etwas mit Pflege machen und mit Menschen arbeiten." Durch einen Altersanzug und durch spezielle Brillen konnten sich die Schüler in die Lage älterer und pflegebedürftiger Menschen hineinversetzen. An weiteren Stationen lernten die jungen Leute, Blutdruck zu messen und sich richtig die Hände zu desinfizieren. Ihre Eindrücke will die Achtklässlerin schon bald vertiefen. "Nächstes Jahr möchte ich gern bei Ameos ein zweiwöchiges Praktikum absolvieren", sagte Leonie Christians.

Auch für die IHK zu Lübeck war die Lübecker Ausbildungsrallye wieder ein voller Erfolg. "Die Ausbildungsrallye ist eine tolle Möglichkeit, Schüler in die Betriebe zu bringen. Dort können sie ganz praktisch erleben, was es heißt, eine Ausbildung zu absolvieren", sagte Lars Schöning bei der Preisübergabe. 335 Schüler schauten dabei in 27 lokale Betriebe hinein, informierten sich vor Ort über 52 Ausbildungsberufe und 13 duale Studiengänge. "Wir freuen uns über die hohe Teilnahme – die Chancen in den Unternehmen sind immens. Eine duale Ausbildung ist der beste Einstieg in eine berufliche Karriere", so Schöning weiter. An der nächsten Ausbildungsrallye am Mittwoch, 26. September 2018, wollen auch Schulen aus anderen Kreisen teilnehmen. Gemeinsam mit der Agentur für Arbeit, der Handwerkskammer Lübeck und dem HanseBelt e. V. hatte die IHK die zweite Auflage der Ausbildungsrallye im Oktober auf die Beine gestellt.

Ein durchweg positives Fazit zogen auch die Unternehmen während der Preisverleihung und lobten vor allem das besondere, neue Format. Auch im kommenden Jahr wollen die Betriebe wieder an der Ausbildungsrallye teilnehmen. "Wir wollten unsere Pflegeberufe bei Ameos möglichst praktisch vorstellen. Zusammen mit unseren Azubis haben die Schüler mehrere Stationen durchlaufen und vieles ausprobiert – so konnten wir die Ausbildungsinhalte lebendig vermitteln", sagte Saskia Löffler, Dozentin am Ameos Institut Nord in Heiligenhafen.

Francoise Nebel, Filialleiterin der Deichmann-Filiale an der Breiten Straße in Lübeck, ergänzte: "Den Schülern konkret zu zeigen, wie wir arbeiten und wie eine Ausbildung bei uns abläuft, war uns sehr wichtig. Wir haben im Anschluss gleich mehrere Praktikumsanfragen bekommen."

Die Übergabe des Preises vor der Trave-Schule. Foto: IHK/Tietjen

Die Übergabe des Preises vor der Trave-Schule. Foto: IHK/Tietjen


Text-Nummer: 118408   Autor: IHK   vom 17.11.2017 15.16

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.