Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Montag,
der 21. Januar 2017






+++ HL-live.de - Archiv +++

20.11.2017 12.02


Informatik zum Anfassen an der Grundschule

Wie sieht ein Computer von innen aus? Was ist ein Algorithmus? Wie schnell kann ein Computer rechnen? Spannende Fragen für Kinder! Vor ungefähr einem Jahr startete das Projekt "Informatik zum Anfassen" an der Grundschule Eichholz.



Ziel ist es, einen Informatikunterricht an der Grundschule aufzubauen, durch den Kinder nicht nur lernen den Computer zu bedienen, sondern auch verstehen wie er funktioniert. Dafür werden Computer aufgeschraubt und ganze Klassenzimmer in ein Labyrinth verwandelt, um einen Algorithmus zu erklären. "Technik verstehen und nicht nur benutzen!", so das Motto. Mittlerweile gibt es dank engagierter Lehrer und Schulleitung ein mal die Woche Informatikunterricht an der Grundschule Eichholz.

Die begleitenden Lehrer möchten das Projekt jetzt öffentlich vorstellen und von den Erfahrungen der letzten Monate berichten. Danach gibt es außerdem die Möglichkeit selbst tätig zu werden und mit dem Calliope zu experimentieren. Dazu sind kein Programmierkenntnisse erforderlich!

Im Mittelpunkt des Unterrichts steht die gemeinsame Arbeit mit dem Calliope Mini, ein Computer mit dem Kinder sehr leicht Ihre ersten Programmiererfahrungen sammeln können. Dank einer grafischen Benutzeroberfläche und vieler eingebauter Sensoren ist Spaß, Lerneffekt und der fachübergreifende Einsatz garantiert.

Die Veranstaltung wird von der Softwerkskammer Lübeck organisiert und findet in dem Räumen des Chaotikums e.V, Mengstraße 6, am 7. Dezember um 19 Uhr statt. Anmeldung und weitere Informationen gibt es hier: www.meetup.com. Die Teilnahme ist kostenlos.

Autor: Thilko Richter

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.