Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Donnerstag,
der 22. Februar 2018





Lübeck Erleben

Weihnachtsgeld: Beamte demonstrieren in Lübeck

Der Deutsche Gewerkschaftsbund, die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft sowie die Gewerkschaft der Polizei rufen zu einer "Geburtstagsparty" vor dem Holstentor auf. Der Anlass: Vor zehn Jahren hat die Landesregierung das Weihnachtsgeld gekürzt beziehungsweise gestrichen.

Mit Pusch und Spektakel soll am Freitag, 24. November, ab 15 Uhr vor dem Holstentor an die Streichung gedacht werden. "In den letzten Jahren haben die Einnahmen des Landes erheblich zugenommen und trotzdem denken die politisch Verantwortlichen nicht daran, dass Weihnachtsgeld wieder einzuführen", so Jörn Löwenstrom, Vorsitzender der GdP in Lübeck.

Am Freitag werden die Landesbeamten vor dem Holstentor für die Wiedereinführung des Weihnachtsgeldes fordern. Foto: JW/Archiv

Am Freitag werden die Landesbeamten vor dem Holstentor für die Wiedereinführung des Weihnachtsgeldes fordern. Foto: JW/Archiv


Text-Nummer: 118556   Autor: red.   vom 23.11.2017 18.15

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.