Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Sonntag,
der 18. Februar 2018






Die Brücke kommt!

Immer wieder gab es beim Bau Verzögerungen, die letzten Monate lief alles glatt. Am Dienstag wird der erste Teil der neuen Possehlbrücke eingehängt. Damit liegt die Baustelle in dem vor einem Jahr vereinbarten Zeitplan.



Seit Mitte 2015 wird an der neuen Brücke gebaut. Es gab Probleme und Verzögerungen beim Abriss und mit dem Untergrund. Es gab monatelange Verzögerungen. Vor einem Jahr gab es einen neuen Zeitplan: Bis Dezember 2017 soll die erste Hälfte der Brücke fertig sein. Dieser Termin kann offensichtlich eingehalten werden. Am Montag wurden die Kräne aufgebaut, die am Dienstag das fertig angelieferte Brückenteil einhängen werden.

Gleichzeitig werden die Baukräne abgebaut. Dann muss das Loch zwischen dem alten und neuen Widerlager auf der südlichen Seite noch verfüllt werden. Mit der Verlegung der vielen Leitungen auf die andere Brückenseite wurde bereits begonnen.

Sobald die neue Brückenhälfte fertig ist, wird der Rest der alten Possehlbrücke abgerissen und neu gebaut. Größere Verzögerungen werden hier nicht erwartet, da der Untergrund jetzt bekannt ist und die Gründung entsprechend vorbereitet werden kann. Ob der Fertigstellungstermin im Sommer 2018 zu halten ist, bleibt unklar. Stadt und Baufirma streiten sich weiter.

Am Dienstag wird die erste neue Brückenhälfte eingehängt. Fotos: VG

Am Dienstag wird die erste neue Brückenhälfte eingehängt. Fotos: VG


Text-Nummer: 118620   Autor: VG   vom 27.11.2017 11.01

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.