Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Sonntag,
der 18. Februar 2018






Zeugensuche nach Handtaschen-Raub

Am Montagabend, 27. November, wurde einer 42-jährigen Frau in der Straße "Mühlenbrücke" die Handtasche entrissen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Die Lübeckerin war gegen 18.30 Uhr zu Fuß auf dem Heimweg von der Arbeit und ging die Straße "Mühlenbrücke" in Richtung "Wallstraße" entlang. Plötzlich näherte sich ein Mann von hinten und entriss ihr die Handtasche. Der unbekannte Mann flüchtete anschließend zu Fuß in Richtung Krähenteich. Laut Beschreibung der Geschädigten soll der Mann circa 25 Jahre alt, zwischen 1,65 und 1,75 Meter groß und von kräftiger Statur gewesen sein. Insgesamt habe er ein ungepflegtes Aussehen gehabt.

Die Handtasche wurde später durch einen Passanten in der Straße "An der Mauer" gefunden und den eingesetzten Beamten des 1. Polizeireviers übergeben. Bargeld und Wertgegenstände befanden sich nicht mehr in der Tasche.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet mögliche Zeugen, die gegen 18.30 Uhr im Bereich Mühlenbrücke, An der Mauer und rund um den Krähenteich etwas Verdächtiges beobachtet haben und/oder Angaben zu dem unbekannten Täter machen können, sich unter der Telefonnummer 0451-1310 zu melden.


Text-Nummer: 118658   Autor: PD Lübeck   vom 28.11.2017 14.03

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.