Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Mittwoch,
der 21. Februar 2018






Junge Union nominiert Kandidaten für Kommunalwahl

Am Wochenende tagte der Kreisverbandsausschuss (KVA) der Jungen Union Lübeck (JU) und nominierte die Kandidaten der JU zur Kommunalwahl 2018. Als Spitzenkandidat wurde JU-Schatzmeister Carsten Grohmann (34) einstimmig nominiert. Vorgeschlagen für die Bürgerschaftsausschüsse wurden - ebenfalls einstimmig - Pascal Haufe (23) und Kevin Kleinert (24).

"Ich halte viel von Erfahrung – aber Politik muss jünger und bürgernäher werden", sagte Carsten Grohmann. Seine Schwerpunkte in der politischen Arbeit sieht der studierte Diplom-Physiker und Mediziner, der an einer Klinik als Arzt arbeitet, im Bereich des Bürgerservice, der Versorgungsinfrastruktur sowie der Jugendpolitik. Er wolle die "ordentlichen" Ansätze des kommenden Bürgermeisters Lindenau kritisch begleiten und konstruktiv weiterentwickeln. Im Kommunalwahlkampf werde er das Profil der Lübecker CDU als moderne Großstadtpartei weiter schärfen.

"In Lübeck tummeln sich jetzt bereits Wählerinitiativen und Protestgruppierungen. Wir werden zeigen, dass die CDU die richtigen Antworten auf die aktuellen Herausforderungen wie Investitionsstau, verstopfte Straßen, Leerstand und mangelnden Bürgerservice hat und eben nicht Leute, die lieber Stimmzettel ungültig machen anstatt politisch Farbe zu bekennen. Dagegen sein – das kann jeder!", führte Grohmann weiter aus.

"Als Kassenwart im Verein LübeckPartner e.V. liegt mir ebenfalls der gute Kontakt mit unseren Partnerstädten sehr am Herzen. Hier stehen einige Jubiläen an, die Lübeck nicht verschlafen darf", sagte Grohmann.

Wilhelm Haag, Kreisvorsitzender der Jungen Union und Beisitzer im Kreisvorstand der CDU, ergänzt: "Die JU Lübeck steht für einen engagierten Kommunalwahlkampf voll und ganz zur Verfügung und setzt auch auf eine entsprechende Berücksichtigung des Spitzenkandidaten der JU bei der Listen- und Wahlkreisaufstellung."

Carsten Grohmann setzt sich für eine junge und bürgernahe Politik ein.

Carsten Grohmann setzt sich für eine junge und bürgernahe Politik ein.


Text-Nummer: 118784   Autor: JU   vom 04.12.2017 09.17

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.