Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Dienstag,
der 20. Februar 2018






Die Improvisionäre spielen Ringelnatz

Improtheater und Ringelnatz: Die Improvisionäre sind die witzigste, originellste, einzigartigste und bescheidenste Improvisationstheatergruppe der Welt. Am Samstag, 16. Dezember, besuchen die Akteure das Günter Grass-Haus im Rahmen der Sonderausstellung "Ringelnatz. Kunst und Komik" für eine furiose Improtheatershow.

Gespielt wird Ringelnatz und was das Publikum sich wünscht. In rund 90 Minuten entsteht dabei nach den Ideen der Besucher ein komplettes Stück, das so nie geprobt wurde und nie wieder zu sehen sein wird. Das Ensemble aus Berlin besteht aus Schauspielern mit Zusatzqualifikationen in Theaterpädagogik, Kommunikations-, Diversity-team- und Eventmanagement, Logopädie, sowie Sozial - und Wirtschaftswissenschaften. Seit acht Jahren spielen die Improvisionäre regelmäßige Improshows für Kinder und Erwachsene, geben Theaterkurse und Trainings.

Die Veranstaltung eignet sich gut für Familien mit Kindern. Sie beginnt um 15 Uhr und dauert etwa 90 Minuten. Der Eintritt kostet für Erwachsene neun Euro, ermäßigt und für Kinder fünf Euro.

Die Improvisionäre spielen am Sonnabend Ringelnatz im Grass-Haus. Foto: Anne Sturm/Lübecker Museen

Die Improvisionäre spielen am Sonnabend Ringelnatz im Grass-Haus. Foto: Anne Sturm/Lübecker Museen


Text-Nummer: 118986   Autor: Lübecker Museen   vom 12.12.2017 16.13

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.