Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 19. Februar 2018






Keine Petrivision am 23. Dezember

Zahlreiche Anfragen erreichten das St. Petri Büro in den vergangenen Tagen. Viele Fans der nächtlichen "Petrivisionen" wollten wissen, ob die kreative Pause des zuständigen Teams auch für die traditionelle Weihnachts-Veranstaltung am 23. Dezember gilt.

Pastor Dr. Bernd Schwarze bejahte dies mit Bedauern: "Wir sind noch mittendrin im Findungsprozess und sehen leider keine Möglichkeit, ein Weihnachts-Special außerhalb einer Reihe zu inszenieren." Allerdings sei der Prozess einer Neuorientierung auf einem guten Weg, und es konnten bereits einige neue Kräfte aus unterschiedlichen Kulturbereichen in das Team integriert werden, so Schwarze. Der Neustart der beliebten Nacht-Performances, die religiöse, künstlerische und wissenschaftliche Beiträge zu Themen der Zeit umfassen, sei inzwischen fest verabredet. Im April 2018 wird eine neue Reihe mit dem Titel "Lösungen" beginnen.

Die Petrivisionen legen eine kreative Pause ein. Foto: Thorsten Biet

Die Petrivisionen legen eine kreative Pause ein. Foto: Thorsten Biet


Text-Nummer: 119125   Autor: St. Petri   vom 19.12.2017 18.02

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.