Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Donnerstag,
der 22. Februar 2018






Zehn Lesungen an zehn Orten in Lübeck

Zum 100. Geburtstag von Heinrich Böll hat die Heinrich-Böll-Stiftung eine besondere Überraschung vorbereitet. Am Donnerstag finden zwischen 10 und 20 Uhr an zehn verschieden Orten Lesungen statt (wir berichteten). Los ging es bei Landwege.

Gudrun Neuper und Michael Rittendorf von der Stiftung überraschten die Kunden am Vormittag mit einer Lesung. Weitere Stationen sind die Buchhandlung Prosa in der Dr. Julius-Leber-Straße, die Schokoladerie Abessa, der Blumenladen Regina Manthey und der Unverpacktladen - alle drei in der in der Fleischhauerstraße, das Theater Combinale und das Kaffeehaus in der Hüxstraße, die Neue Rösterei in der Wahmstraße und der Eine-Welt-Laden und Kaffeerösterei "One Fair Trade" in der Königstraße.

"Die Heinrich-Böll-Stiftung Schleswig-Holstein bringt den Literaturnobelpreisträger und den Künstler Heinrich Böll wieder ins Gespräch, denn Heinrich Böll ist aktueller als mancher glaubt", so die Stiftung.

Gudrun Neuper las am Vormittag bei Landwege in der Kanalstraße. Foto: Harald Denckmann

Gudrun Neuper las am Vormittag bei Landwege in der Kanalstraße. Foto: Harald Denckmann


Text-Nummer: 119165   Autor: red.   vom 21.12.2017 12.13

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.