Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Donnerstag,
der 22. Februar 2018






Herbstliche Weihnachten in Lübeck

Der zweite Weihnachtstag verlief in Lübeck sehr beschaulich. Die Polizei verzeichnete keine größeren Einsätze. Bei nassem und kalten Wetter waren viele Spaziergänger unterwegs. Richtig voll wurde es unter anderem im Neujahrsgarten in Travemünde.



Viel Regen, an der Küste sehr kühler Wind: Der Neujahrsgarten im Brügmanngarten war am Dienstag ein beliebtes Ausflugsziel. Große Teile des Geländes sind überdacht und es gibt viele windgeschützte Bereiche. Bis zum 1. Januar kann hier noch gefeiert werden.



Trotz des ungemütlichen Wetters wagten sich viele Ausflügler auch zum Brodtener Ufer. Hier gibt es einiges zu sehen. Die Herbststürme haben ganze Arbeit geleistet, viele Bäume sind auf den Strand gestürzt und auch einige alte militärische Anlagen haben den Weg in Richtung Ostsee genommen.

Wer die kommenden Tage frei hat, findet noch viele andere Ausflugsziele. So bleibt der auch Weihnachtsmarkt in Lübeck bis zum 30. Dezember geöffnet.

Trotz Regen und Wind waren am Dienstag viele Spaziergänger unterwegs. Fotos: Karl Erhard Vögele (2), JW (1)

Trotz Regen und Wind waren am Dienstag viele Spaziergänger unterwegs. Fotos: Karl Erhard Vögele (2), JW (1)


Text-Nummer: 119221   Autor: red.   vom 26.12.2017 17.18

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.