Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Donnerstag,
der 18. Oktober 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

02.01.2018 11.47


Peter Pan als Musical im Kolosseum

Die Geschichte, um den Jungen, der nicht erwachsen werden möchte, ist bis heute nicht mehr aus den Kinderzimmern wegzudenken. Kinder wie Erwachsene fiebern mit, wenn Peter Pan und Wendy mithilfe der verlorenen Jungen und der Fee Tinkerbell gegen Capt’n Hook antreten. "Peter Pan - Das Nimmerlandmusical" wird am Sonntag, 7. Januar, im Kolosseum, Kronsforder Allee 25, gezeigt.

Als das Mädchen Wendy eines nachts vom Besuch eines kleinen Jungen in ihrem Kinderzimmer überrascht wird, beginnen ihre Träume Gestalt anzunehmen: Peter Pan ist gekommen, um Wendy mit nach Nimmerland zu nehmen. Doch Wendy zögert. Als junge Dame ist es für sie langsam an der Zeit, erwachsen zu werden. Das kann Peter Pan natürlich nicht zulassen, ist er doch selbst nach Nimmerland geflogen, um dem Erwachsenwerden zu entfliehen. Peter Pan möchte für immer ein Junge sein und Abenteuer erleben. Und Nimmerland ist voll von Abenteuern - so dicht gesät, dass man schon ins nächste stolpert noch ehe man eines gemeistert hat. So fliegen Peter Pan, Wendy und ihre Brüder schließlich nach Nimmerland. Eine Welt, in der niemand den Kindern vorschreibt, was sie tun oder lassen sollen. Ein Land, das alle Kinder aus ihren Träumen kennen, doch hier werden sie wahr und was bislang nur Spiel war wird Wirklichkeit...

Das Theater Lichtermeer nimmt sein Publikum mit auf diese fantastische Reise. Mit einer ideenreichen Umsetzung wird die kindliche Vorstellungskraft gefördert und Raum gelassen für die eigene Fantasie. Das Bühnenbild ist ebenso vielseitig, wie die Darsteller. So verwandelt sich Wendys Kinderzimmer im Handumdrehen in das Piratenschiff "Jolly Roger", in das Indianercamp oder in die Meerjungfrauenlagune. Ein sechsköpfiges Ensemble spielt alle Rollen und lässt alle Helden und Schurken dieses Abenteuers lebendig werden. So entsteht ein hautnahes und unverfälschtes Live-Erlebnis mit den ureigenen Mitteln des Theaters.

"Peter Pan - das Nimmerlandmusical" entfesselt die ganze Welt der Theatermagie auf der Bühne: Schattenspiele, Handpuppen, Bühnenzauber, Tanzeinlagen, Schauspiel und Gesang. Text und Musik stammen ebenso wie Konzept und Design aus der Feder von Jan Radermacher und Timo Riegelsberger. Dadurch schaffen sie eine stimmige Inszenierung, in denen sich Vision und Inhalt perfekt miteinander verbinden. Die Musik bietet eine Bandbreite von der emotionalen Ballade bis zum mitreißenden Rocksong und bedient alle Facetten der Handlung indem sie deren Komik, Spannung und Poesie sowie deren unerschöpfliche Fantasie unterstreicht.

Ein Musical für alle Kinder und Kindgebliebenen, die sich ihren Glauben an die Fantasie und an Feen bewahrt haben...

Die Vorstellung beginnt um 15 Uhr. Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, Tickethotline: 01805-700733 (reservix), 01806-570070 (eventim). Kinderermäßigung gilt für Kinder bis 14 Jahre. Kinder bis drei Jahre erhalten freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch (Schoßplätze).

Nach der Vorstellung stehen die Darsteller den Kindern im Foyer für Autogramme und Fotos zur Verfügung.

Autor: Kolosseum

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.