Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 25. Juni 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

02.01.2018 17.32


Der Eiszauber auf dem Markt dieses Jahr mit Dach

Der "Stadtwerke Lübeck Eiszauber" geht im Januar 2018 in die achte Runde! Die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) lädt in Kooperation mit Georgs Events GmbH und mit großzügiger Unterstützung der Stadtwerke Lübeck GmbH als Titelsponsor vom 19. Januar bis 4. März 2018 wieder zum Eislaufen vor der historischen Kulisse des Rathauses ein.



Die 700 Quadratmeter große Eisbahn verwandelt den Markt in ein stimmungsvolles Openair-Eisstadion und bietet sechs Wochen lang eine Winterattraktion für die Lübecker Bürger und Gäste aus der Region. Erstmalig wird die Eisfläche durch eine transparente Überdachung vor Witterungseinflüssen geschützt sein. Ein einladender Gastronomiebereich und eine stimmungsvolle Winterdekoration werden die Eisbahn umrahmen. Am 19. Januar findet um 17 Uhr die große Eröffnungsfeier mit Tanz und Akrobatik auf dem Eis statt.

Wer keine eigenen Schlittschuhe dabei hat, kann sie sich vor Ort ausleihen. Bitte immer daran denken: Es besteht aus Sicherheitsgründen Handschuhpflicht auf der Eisbahn. Weitere Schutzkleidung, beispielsweise Ellenbogen- und Knieschützer, wird empfohlen. Für die kleinen Eisläufer stehen Lauflernpingune bereit. Weitere Infos unter Tel. 0177/3412410.

Die Öffnungszeiten der Eisbahn: montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr reserviert für Schulklassen, Kindergärten und ähnliche Gruppen, Anmeldung unter Tel. 0177/3412410, von 14 bis 19 Uhr Eislaufen für jedermann. Samstags von 10 bis 20 Uhr und sonntags von 11 bis 20 Uhr ist für alle Läufer geöffnet.

Erwachsene zahlen pro Stunde drei Euro, die 10er Karte kostet 25 Euro, Kinder und Jugendliche bis einschließlich 14 Jahre 2,50 Euro, 10er Karte 20 Euro), Schulklassen und Kindergärten pro Stunde und Person zwei Euro. Leihschlittschuhe gibt es für drei Euro. Für Schulklassen und Kindergärten kosten sie zwei Euro.

Auch Eisstockschießen wird für Gruppen von vier bis acht Personen wieder angeboten Infos dazu unter Tel. 0177/3412410.

Autor: LTM/red.

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.