Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Sonntag,
der 25. Februar 2018






Cadus Soli-Konzert im Treibsand

Two-Tone-Ska und Rocksteady mit deutschen Texten: Dafür steht die Lübecker Ska-Band "DaS KArtell" seit 1995. Das Jahr 2018 läuten die acht smarten Herren mit einem Konzert am Sonnabend, 13. Januar, im Treibsand ein.

Nach dem jüngsten Release ihres Studioalbums "Geht's noch" haben die smarten Hanseaten sich ihren Vorbildern der englischen Ska-Szene nun noch ein Stückchen weiter angenähert. Ihr neues Bühnenprogramm umfasst frische Versionen von Songs der Two-Tone-Bands The Specials und Madness. Damit wagen sich die Off-Beat-Freaks erstmals auch an englischsprachige Nummern. Außerdem bringen die Lübecker auch eine Reihe neuer Stücke mit - in bewährter Mixtur irgendwo zwischen rasend schnellen Offbeats von der britischen Insel und seichteren Tönen, die nach Jamaika klingen. Ihre Texte handeln von Kritik an der Boulevardpresse oder etwa der musikalischen Liebserklärung an das heißgeliebte Bier. Die wichtigste Message ihrer Texte: Habt Spaß am Ska! Dicke Bläsersätze und ein Beat, der den Puls unweigerlich in Bewegung bringt, sind ihr Rezept dafür.



Eine gesunde Mischung aus verschiedenen musikalischen Einflüssen macht die Musik der Anfang 2016 gegründeten Kieler Szeneband "Beifang" zu einem abwechslungsreichen Erlebnis auf und vor der Bühne. Cleane Offbeat-Riffs und harte Overdrive-Klänge verschmelzen mit verspielten Bassläufen, Saxophon und Posaune bringen den skaigen Sound mit und die treibenden, unermütlichen Beats des Schlagzeugs untermauern die markante Stimme des Sängers. Mit viel Bewegung, schneller und vor allem abwechslungsreicher Musik bringt Beifang die wichtigsten Komponenten für eine wahrhaftige Liveband auf die Bühne, deren Musiker sich auch gerne selbst mit in die Menge stürzen. In ihren Texten setzen sie sich kritisch mit den Problemen unserer Zeit auseinander und scheuen sich nicht davor, die Dinge beim Namen zu nennen.

Konzertbeginn ist um 22 Uhr, die Kasse öffnet um 21 Uhr. Der Erlös geht an die Hilfsorganisation Cadus, eine gemeinnützige und unabhängige Hilfsorganisation, die innovative und nachhaltige Projekte initiiert. Im Mittelpunkt steht dabei die bedarfsgerechte Hilfe zur Selbsthilfe. Die Entwicklung der Projekte basiert auf den vielfältigen beruflichen Erfahrungen und Kompetenzen des Teams.

DaS KArtell bringt zum Konzert einige neue Stücke mit. Fotos: Treibsand

DaS KArtell bringt zum Konzert einige neue Stücke mit. Fotos: Treibsand


Text-Nummer: 119412   Autor: Treibsand   vom 09.01.2018 10.04

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.