Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Donnerstag,
der 21. Juni 2018





HLsports

Aktuelle Nachrichten von HLsports.de:
21.06.2018, 22.27 Uhr: Lübecker Skiklub stellt sein Winterprogramm vor
21.06.2018, 21.05 Uhr: Hockey Kids Day beim LBV Phönix
21.06.2018, 19.29 Uhr: Holsteiner-Masters-Springcup gastiert auf Fehmarn
21.06.2018, 18.03 Uhr: Horst Reiter: Besonderes Jubiläum beim VfL Oldesloe
21.06.2018, 16.24 Uhr: 13 Top-Platzierungen für Lübecker Leichtathleten

+++ HL-live.de - Archiv +++

09.01.2018 13.24


Meisterschaften am Ruderergometer

Ein Schuppen wird zur Ruder-Hochburg: Am Samstag, 13. Januar, findet die Norddeutsche Meisterschaft mit der Landesmeisterschaft Schleswig-Holstein auf dem Ruderergometer in Lübeck statt. Im Schuppen 6 an der Untertrave haben sich 570 Athleten aus dem ganzen Norden angemeldet.

Gerudert wird auf den Ruder Simulatoren der Firma RP3 Rowing. Am Start sind neben dem ehemaligen Lübecker Spitzenruderer und Olympiasilbergewinner Max Munski (Lübecker RG) viele zahlreiche international erfolgreiche Rudererinnen und Ruderer. Frieda Hämmerling (Kiel), Marie Louise Dräger (Lübecker RG), Stephan Krüger (Rostock), Henrik Runge und Ruben Steinhart (Hamburg). Mit dabei ist auch die WM Bronzemedailliengewinnerin im Frauen Para-Frauen-Einer Sylvia Pille-Steppat von der WM 2017. Auch sind wieder zahlreiche Handicap-Sportler aus Kappeln und Kiel dabei. Bei den Juniorinnen startet WM Silbermedailliengewinnerin Katharina Stamer (Lübecker RG) sowie Svea Pichner (Lübecker FRG).

Ab 9.30 Uhr starten die Jüngsten ab Jahrgang 2007 über die 500 Meter-Strecke. "Die Atmosphäre im Schuppen 6 ist jedes Jahr wieder intensiv, mitreißend und einzigartig. Unter Ruderern hat die Location längst Kultcharakter. Dabei überträgt sich die unvergleichliche Stimmung auf die Aktiven und mündet in schöner Regelmäßigkeit in sportlich erstklassigen Ergebnissen", sagt Björn Lötsch, Landestrainer und Organisator von der Lübecker Ruder-Gesellschaft.

Das Ende der Wettkämpfe ist für etwa 17.30 Uhr vorgesehen. Zuschauer sind herzlich willkommen, der Eintritt ist kostenlos.

Autor: LRG

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.