Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
OK, diesen Hinweis nicht mehr zeigen.


HL-live.de

Dienstag,
der 23. Januar 2018






Neues Programm der Volkshochschule

Am Freitag wurde das neue Semesterprogramm der Volkshochschule vorgestellt. Rund 550 Angebote decken die Bereich von Fremdsprachen über Gesundheit bis zur Einführung "Wie wird mach YouTuber?" ab. Erstmals gibt es auch Online-Kurse, die bequem von zu Hause aus besucht werden können. Anmeldungen sind ab Montag möglich.

Im neuen Semester geht die VHS Lübeck mit der Zeit. Über eine technische Neuerung – den Webinars - freut sich VHS-Leiterin Christiane Wiebe: "Die neu eingeschlagenen Wege werden angenommen. Mit Xpert Business Webinars zu diversen Themen aus Personal- und Finanzwirtschaft trifft die VHS offensichtlich den Zahn der Zeit. Das führen wir auf jeden Fall weiter". Bei dieser Veranstaltungsform nehmen die Teilnehmenden zu angekündigten Abendterminen an einem Audio-Beitrag am heimischen PC teil. Begleitend wird ein Live-Chat für Fragen angeboten. Die Videos des Live-Webinars werden außerdem am Folgetag auf der Lernplattform bereitgestellt und sind dort dann über das gesamte Semester jederzeit abrufbar. Abschließende Prüfungen werden in der VHS Lübeck abgelegt.

Ab dem Jahr 2018 ist Leichte Sprache für Behörden verpflichtend einzusetzen. Eine Einführung in den Umgang und die Nutzung von leichter Sprache gibt Henning Niebuhr am 5. Mai 2018. Bei dem dazugehörigen Aufbaukurs am 6. Juni 2018 steht die Textgestaltung im Vordergrund.

Nach den Osterferien lädt Andreas Georg-Dechart an drei Abenden, vom 18.-20. April, Interessierte mit grundlegenden PC- und Internetkenntnissen zu einem Kurs "Wie wird man eigentlich YouTuber?" ein. Der Experte vermittelt Grundsätzliches von der Reichweite von Social Media bis zu Tipps und Tricks bei der Videoproduktion.

Mit der Kunst des Bildes und der Aufnahmetechnik macht Uwe Klein in einem Fotokompaktkurs "Fotowissen aufgefrischt" am Freitagabend und Samstagvormittag, 16. und 17. Februar 2018, vertraut.

In einem wöchentlichen Abendkurs "Wirtschaftspolitik verstehen" beleuchtet Andreas Labus ab 5. März 2018 Themen wie Globalisierung, Euro-Krise, EZB-Politik, Bankenregulierung und Staatsverschuldung. Hier werden insbesondere Hintergründe, ungelöste Probleme sowie Zukunftschancen der Europäischen Währungsunion in verständlicher Form vermittelt.

Das Frühjahrssemester beginnt am Montag, 26. Februar 2018, und endet am Sonntag, 9. September 2018. Ab Erscheinen des VHS-Programms am kommenden Montag sind Anmeldungen möglich. Am schnellsten und einfachsten sichern sich Interessierte ihren Platz im VHS-Kurs online unter www.vhs.luebeck.de. Das VHS-Programm liegt in allen wichtigen Bürger-Anlaufstellen zur kostenfreien Mitnahme aus.

Die Volkshochschule stellte am Freitag das Programm für das Frühjahrssemester vor. Foto: VHS

Die Volkshochschule stellte am Freitag das Programm für das Frühjahrssemester vor. Foto: VHS


Text-Nummer: 119493   Autor: Presseamt Lübeck/red.   vom 12.01.2018 16.19

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.