Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Mittwoch,
der 17. Oktober 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

16.01.2018 17.37


Zweite Verhandlungsrunde bei Tarifen für Busfahrer

Am 17. Januar findet in Lübeck die 2. Tarifverhandlungsrunde für den öffentlichen Personennahverkehr Schleswig-Holstein (TV-N) statt. Streiks im Busverkehr wird es aber noch nicht geben.

In der ersten Verhandlungsrunde konnte sich ver.di mit dem Kommunalen Arbeitgeberverband Schleswig-Holstein noch auf kein Ergebnis verständigen. "Die Verhandlungen finden aufgrund der auslaufenden Verträge für die Verkehrsleistungen in Lübeck und Kiel in einem schwierigen Umfeld statt", so die Gewerkschaft.

Der ver.di Verhandlungsführer Karl-Heinz Pliete erklärt: "Ich hoffe, dass wir trotz der schwierigen Bedingungen zu einer Einigung kommen, die für alle Beteiligten akzeptabel ist." Sollte keine Einigung erfolgen, wird die ver.di-Tarifkommission beraten, ob Arbeitskampfmaßnahmen erforderlich sind.

Autor: verdi/red.

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.