Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Mittwoch,
der 21. Februar 2018






Scratch My Back: Führung in St. Annen

"Verweile doch, du bist so schön": Mit der besonderen Führungsreihe Museumsmomente lädt St. Annen unter dem Motto "Führungen für Menschen mit Zeit" Besucher zu einem detaillierten Blick auf faszinierende Exponate des Museums ein. Der nächste Termine der Reihe widmet sich am Samstag, 20. Januar, den Arbeiten der Illustratorin Line Hoven in der Ausstellung "Scratch My Back".

Im November 2017 wurde Line Hoven in der Kunsthalle St. Annen der alle zwei Jahre vergebene, renommierte Hans-Meid-Preis für ihre meisterhafte Zeichenkunst und bilderzählerisches Können verliehen. Unter dem Titel "Wie eine Meisterin Ihres Faches aus schwarz weiß macht" führt Kulturvermittlerin Annette Klockmann die Besucher zu Hovens Arbeiten der Illustrationskunst, herausragenden Werken talentierter Studierender und dem Namensgeber des Preises, Hans Meid.

Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr und dauert rund 90 Minuten. Der Eintritt kostet für Erwachsene elf, ermäßigt 7,50 Euro und 6,50 Euro für Kinder.

Die Bilder von Line Hoven sind noch bis zum 11. Februar in St. Annen ausgestellt. Foto: JW/Archiv

Die Bilder von Line Hoven sind noch bis zum 11. Februar in St. Annen ausgestellt. Foto: JW/Archiv


Text-Nummer: 119585   Autor: Museen   vom 17.01.2018 13.21

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.