Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Sonntag,
der 24. Juni 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

17.01.2018 14.38


Dieselspur von Stockelsdorf bis zum Lindenplatz

Am Mittwochvormittag wurde auf der Landesstraße 332 von Stockelsdorf bis kurz hinter dem Lindenteller in Lübeck eine Dieselspur festgestellt. Der Verursacher, ein Mercedes-Kleinlaster, konnte angehalten werden. Die Feuerwehr kümmerte sich um die verschmutzte Fahrbahn. Das verursachende Fahrzeug wurde abgeschleppt.

Gegen 8.45 Uhr stellten die Beamten der Polizei Stockelsdorf in der Segeberger Straße eine Dieselspur von einem dortigen Supermarkt bis nach Lübeck fest. Die Lübecker Polizei ging umgehend dem Zeugenhinweis hinsichtlich eines roten Kleinlasters nach und stoppte diesen kurz hinter dem Lindenteller in der Moislinger Allee. An dem Mercedes Sprinter lag ein technischer Defekt vor, sodass ein Diesel-Ölgemisch auf die Fahrbahn gelangt war. Der 57 Jahre alte Fahrer organisierte sich selbst einen Abschleppwagen.

Um die Fahrbahnverschmutzung kümmerten sich in Lübeck eine Spezialreinigungsfirma sowie die Berufsfeuerwehr und in Stockelsdorf die Feuerwehr Mori. Wegen der Dieselspur kam es nach bisherigem Kenntnisstand nicht zu konkreten Gefahrensituationen.

Autor: PD Lübeck

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.