Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Mittwoch,
der 21. Februar 2018






Neues Programm: Frauen in die Kommunalpolitik

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Mehr Vielfalt in die Kommunalpolitik – Frauen sind dabei" bietet das Frauenbüro auch 2018 eine Vielzahl von Veranstaltungen in Lübeck an. Im Fokus stehen "100 Jahre Frauenwahlrecht" und die Kommunalwahl im Mai.

"Mit dem Programm möchten wir Frauen an die Kommunalpolitik heran führen, ihre Themen sichtbar machen und Kommunalpolitikerinnen stärken", so Elke Sasse, Gleichstellungsbeauftragte der Hansestadt Lübeck.

Neben ‚Klassikern‘ wie Rhetorik-Seminaren, einer Einführung in die Kommunalpolitik oder einer Fahrt zum Landtag hat das Frauenbüro diesmal als Highlight die ‘Femmage an Hedwig Dohm‘, ein feministisches Kabarett zu 100. Jahre Frauenwahlrecht, am 21. September 2018, im Programm.

"Im Mai wird die Bürgerschaft neu gewählt, daher stellen wir bereits im Februar die Kandidatinnen zur Kommunalwahl und die frauenpolitischen Forderungen im ‚Forum Frauen-Bürgerschaft‘ vor", so Petra Schmittner, Mitarbeiterin im Frauenbüro.

Das gesamte Programm ist zu finden unter: www.frauenbuero.luebeck.de (Veranstaltungen). Gedruckte Exemplare gibt es im Frauenbüro, Hartengrube 23, Tel. 0451/122-1615.

Ein Angebot im vergangenen Jahr: Die Frauen-Fahrt zum Landtag in Kiel. Foto: Frauenbüro Lübeck

Ein Angebot im vergangenen Jahr: Die Frauen-Fahrt zum Landtag in Kiel. Foto: Frauenbüro Lübeck


Text-Nummer: 119596   Autor: Frauenbüro/red.   vom 17.01.2018 17.38

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.